Auftaktsiege für deutsche Frauen bei der WM

SID
Freitag, 26.06.2009 | 12:53 Uhr
Europameisterinnen Sara Goller (r.) und Laura Ludwig starten mit Sieg in die WM
© Getty
Advertisement
NHL
Live
Penguins @ Capital (Game 1)
NBA
Celtics @ Bucks (Spiel 6)
Hungarian Open Men Single
ATP Budapest: Viertelfinale
Istanbul Cup Women Single
WTA Istanbul: Viertelfinale
Porsche Tennis Grand Prix Women Single
WTA Stuttgart: Viertelfinale
Premiership
Leicester -
Newcastle
NHL
Jets @ Predators (Spiel1)
NBA
Cavaliers @ Pacers (Spiel 6)
World Rugby Sevens Series
Singapur: Tag 1
BSL
Besiktas -
Karsiyaka
Istanbul Cup Women Single
WTA Istanbul: Halbfinale
Hungarian Open Men Single
ATP Budapest: Halbfinale
Porsche Tennis Grand Prix Women Single
WTA Stuttgart: Halbfinale
Pro14
Edinburgh -
Glasgow
NHL
Bruins @ Lightning (Spiel1)
HBO Boxing
Daniel Jacobs -
Maciej Sulecki
World Rugby Sevens Series
Singapur: Tag 2
Liga ACB
Saski Baskonia -
Murcia
Porsche Tennis Grand Prix Women Single
WTA Stuttgart: Finale
Hungarian Open Men Single
ATP Budapest: Finale
Premiership
London Irish -
Saracens
Istanbul Cup Women Single
WTA Istanbul: Finale
Liga ACB
Estudiantes -
Real Madrid
BMW Open Men Single
ATP München: Tag 2
BMW Open Men Single
ATP München: Tag 3
ECM Prague Open Women Single
WTA Prag: Tag 3
ECM Prague Open Women Single
WTA Prag: Viertelfinale
BMW Open Men Single
ATP München: Tag 4
Grand Prix de SAR La Princesse Lalla Meryem Women Single
WTA Rabat: Viertelfinale
Premier League Darts
Premier League: Birmingham
ECM Prague Open Women Single
WTA Prag: Halbfinale
BMW Open Men Single
ATP München: Viertelfinale
Istanbul Open Men Single
ATP Istanbul: Viertelfinale
Grand Prix de SAR La Princesse Lalla Meryem Women Single
WTA Rabat: Halbfinale
World Championship
Russland -
Frankreich
World Championship
USA -
Kanada
Basketball Champions League
Ludwigsburg -
Monaco (Halbfinale)
World Championship
Schweden -
Weißrussland
World Championship
Deutschland -
Dänemark
Basketball Champions League
AEK Athen -
Murcia (Halbfinale)
Mutua Madrid Open Women Single
WTA Madrid: Tag 1
ECM Prague Open Women Single
WTA Prag: Finale
World Championship
Schweiz -
Österreich
World Championship
Norwegen -
Lettland
Grand Prix de SAR La Princesse Lalla Meryem Women Single
WTA Rabat: Finale
Istanbul Open Men Single
ATP Istanbul: Halbfinale
World Championship
Frankreich -
Weißrussland
World Championship
Finnland -
Südkorea
Premiership
Harlequins -
Exeter
Premiership
Saracens -
Gloucester
World Championship
Tschechien -
Slowakei
World Championship
Dänemark -
USA
Mutua Madrid Open Women Single
WTA Madrid: Tag 2
World Championship
Österreich -
Russland
World Championship
Südkorea -
Kanada
Liga ACB
Fuenlabrada -
Valencia
Istanbul Open Men Single
ATP Istanbul: Finale
World Championship
Schweden -
Tschechien
World Championship
Deutschland -
Norwegen
Liga ACB
Gran Canaria -
Malaga
World Championship
Slowakei -
Schweiz
World Championship
Lettland -
Finnland
Mutua Madrid Open Women Single
WTA Madrid: Tag 3
World Championship
Weißrussland -
Russland
World Championship
Deutschland -
USA
World Championship
Schweden -
Frankreich
World Championship
Kanada -
Dänemark
Mutua Madrid Open Women Single
WTA Madrid: Tag 4
World Championship
Österreich -
Slowakei
World Championship
Südkorea -
Lettland
World Championship
Tschechien -
Schweiz
World Championship
Finnland -
Norwegen
Mutua Madrid Open Women Single
WTA Madrid: Tag 5
World Championship
Schweiz -
Weißrussland
World Championship
Deutschland -
Südkorea
World Championship
Schweden -
Österreich
World Championship
Finnland -
Dänemark
Mutua Madrid Open Women Single
WTA Madrid: Viertelfinale -
Session 1
World Championship
Slowakei -
Frankreich
World Championship
USA -
Lettland
World Championship
Tschechien -
Russland
Mutua Madrid Open Women Single
WTA Madrid: Viertelfinale -
Session 2

Bei der Beachvolleyball-WM in Stavanger haben die deutschen Damen zum Auftakt gewonnen. Unter anderem siegten Goller/Ludwig gegen Nyström/Nyström aus Finnland.

Den deutschen Beachvolleyballerinnen ist bei der WM in Stavanger ein Auftakt nach Maß gelungen.

Die Europameisterinnen Sara Goller/Laura Ludwig siegten in der Gruppe J 2:0 (21:10, 21:19) gegen Nyström/Nyström aus Finnland. Die Routiniers Stephanie Pohl/Okka Rau (Hamburg) setzten sich zum Auftakt der mit 715.000 Euro dotierten WM in der Gruppe I 2:0 (21:16, 21:18) gegen Saka/Rtwelo aus Georgien durch.

Neben den beiden Duos vertreten in Norwegen Katrin Holtwick/Ilka Semmler (Essen), Geeske Banck/Anja Günther (Kiel/Berlin) und Claudia Lehmann/Julia Sude (Dornbirn/Friedrichshafen) die deutschen Farben.

Vorrunde in zwölf Gruppen unterteilt

Bei den Männern starten Julius Brink/Jonas Reckermann (Leverkusen/Köln), David Klemperer/Eric Koreng (Essen), Jonathan Erdmann/Kay Matysik (Berlin) sowie Sebastian Dollinger/Mischa Urbatzka (Kiel/Hamburg).

Die Vorrunde wird in zwölf Gruppen mit je vier Mannschaften noch bis zum kommenden Mittwoch ausgespielt. Die Gruppenersten und -zweiten sowie die acht besten Drittplatzierten ziehen in die K.o. -Runde ein.

Diese wird im Gegensatz zur Weltserie ohne Trostrunde gespielt, womit ein Team gleich bei der ersten Niederlage ausscheidet.

EM 2010 soll in Berlin steigen

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung