Leichtathletik

Battke überspringt in Saulheim WM-Norm

SID
Der bisher größter Erfolg der 24-jährigen ist der Gewinn der Bronzemedallien bei der Hallen-EM 2009
© Getty

Stabhochspringerin Anna Battke hat beim Sportfest in Saulheim gewonnen und dabei als zweite Deutsche Athletin nach Silke Spiegelburg die WM-Norm von 4,55m überflogen.

Die Mainzerin Anna Battke ist als zweite deutsche Stabhochspringerin nach Silke Spiegelburg über die WM-Norm von 4,55m geflogen.

Damit siegte Battke vor 600 Zuschauern beim Sportfest in Saulheim und erfüllte die Nominierungsvoraussetzung für die WM in Berlin (15. bis 23. August).

Platz zwei belegte Kristina Gadschiew (Zweibrücken) mit 4,40 vor der höhengleichen Russina Tatjana Polnowa. Die Olympiasechste Carolin Hingst (Ludwigshafen) musste ihren Start wegen einer Fußverletzung absagen.

Friedrich fliegt über zwei Meter

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung