Füchse Berlin binden Trainer Sigurdsson bis 2017

SID
Freitag, 24.08.2012 | 14:10 Uhr
Dagur Sigurdsson trainiert Berlin bereits seit 2009
© Getty

Die Füchse Berlin haben den bis Sommer 2013 laufenden Vertrag mit Trainer Dagur Sigurdsson um vier weitere Jahre bis 2017 verlängert. Das gab der Dritte der vergangenen Spielzeit am Freitag offiziell bekannt.

"Wir hatten erst zwei Trainer in der Geschichte des Projekts Füchse Berlin. Wir setzten auch da auf Kontinuität und Verlässlichkeit", sagte Füchse-Geschäftsführer Bob Hanning. "Wir sind davon überzeugt, dass die Entwicklung im Profi- und Nachwuchsbereich keinen besseren Namen tragen kann als den von Dagur Sigurdsson."

Der 39-jährige Isländer ist bereits seit 2009 bei den Füchsen und wurde 2011 als "Trainer der Saison" in der Handball-Bundesliga (HBL) ausgezeichnet. Die Berliner starten am Sonntag mit dem Heimspiel gegen GWD Minden in die neue Saison.

Der Spielplan der neuen HBL-Saison

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung