Eigler wechselt von Nürnberg nach Ingolstadt

SID
Freitag, 18.05.2012 | 19:53 Uhr
Christian Eigler (2.v.l.) wechselt nach Ingolstadt
© Getty
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Der FC Ingolstadt hat Christian Eigler vom 1. FC Nürnberg verpflichtet. Wie der Zweitligist am Freitag mitteilte, erhält Eigler bei den Ingolstädtern einen Drei-Jahres-Vertrag bis zum 30. Juni 2015. Der Vertrag des 28-Jährigen beim FCN läuft zum 30. Juni 2012 aus, sodass der Wechsel ablösefrei ist.

"Christian ist ein hervorragender Offensivakteur, der seine Qualität sowohl in der ersten als auch zweiten Liga schon seit vielen Jahren unter Beweis stellt", sagte Ingolstadts Trainer Tomas Oral.

"Wir sind sehr froh, dass er sich langfristig für uns entschieden hat." Der Stürmer, der zuletzt in Nürnberg nicht mehr zur Stammformation zählte, erklärte: "Ich freue mich auf die Aufgabe beim FC Ingolstadt und will mithelfen, die kommenden Jahre erfolgreich zu gestalten."

Eigler hatte seit 2008 für die Nürnberger gespielt und insgesamt 111 Ligaspiele für den Club bestritten.

Christian Eigler im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung