Beim WM-Quali-Spiel gegen Ungarn

Robben erleidet Leistenverletzung

SID
Dienstag, 11.09.2012 | 21:08 Uhr
Arjen Robben hat sich im WM-Quali-Spiel eine Verletzung im Leistenbereich zugezogen
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Urawa -
Hiroshima
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
Serie A
Sa21:00
Palmeiras -
Gremio
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad
Club Friendlies
Do02:00
Sydney -
Arsenal

Der niederländische Nationalspieler Arjen Robben ist verletzt. Der Außenstürmer vom FC Bayern München erlitt beim Warmmachen vor dem WM-Qualifikationsspiel der Niederlande gegen Ungarn in Budapest eine Verletzung an der Leiste und ließ sich vom Teamarzt umgehend in der Kabine behandeln.

Nach der Rückkehr nach München begibt sich der Niederländer sofort zur weiteren Untersuchung in die Praxis von Mannschaftsarzt Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt. "Ich hätte ihn gerne gebracht, er ist ein wichtiger Baustein", sagte Bondscoach Louis van Gaal nach dem 4:1-Sieg. "Aber wir wissen noch nicht genau, was er hat. Daher wollte ich kein Risiko gehen."

Ob Robben auch beim nächsten Bundesligaspiel der Bayern gegen Mainz am Samstag passen muss, ist noch nicht klar.

Arjen Robben im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung