Carragher sieht "unfairen Vorteil" für DFB-Team

SID
Montag, 14.06.2010 | 21:25 Uhr
Jamie Carragher musste mit seinen Engländern ein mageres 1:1 gegen die USA hinnehmen
© Getty
Advertisement
Superliga
Midtjylland -
Horsens
Friendlies
Nigeria -
Atletico Madrid
2. Bundesliga
Erzgebirge Aue -
Karlsruher SC (Highlights Relegation)
Copa Libertadores
Cruzeiro -
Racing
Allsvenskan
Häcken -
AIK
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Brasilien -
Kroatien

Englands Jamie Carragher fühlt sich wegen des WM-Balls gegenüber der deutschen Nationalmannschaften benachteiligt. "Das gibt ihnen einen unfairen Vorteil", so der Verteidiger vom FC Liverpool.

Die deutsche Nationalmannschaft hat durch den WM-Ball Jabulani einen "unfairen Vorteil" gegenüber allen 31 Konkurrenten. Dies behauptet zumindest der englische Nationalspieler Jamie Carragher.

"Die Deutschen spielen seit Februar mit dem Ball. Das gibt ihnen einen unfairen Vorteil. Das ist offensichtlich", sagte der 32 Jahre alte Abwehrspieler des FC Liverpool.

Jabulani-Premiere im Dezember 2009

"Der Ball ist vollkommen anders als andere. Das ist für alle Mannschaften dasselbe - außer vielleicht für Deutschland." Tatsächlich fand das Premierenspiel mit dem Jabulani in der Bundesliga bereits am 4. Dezember 2009 beim Duell zwischen Bayern München und Borussia Mönchengladbach statt.

Der Ball sei schwer zu berechnen, auffällig viele Flanken flögen zu weit und deshalb fielen auch im bisherigen Turnierverlauf so wenig Tore, ergänzte Carragher. Und nannte auch hier die DFB-Auswahl nach deren 4:0 gegen Australien als Ausnahme von der Regel.

"Wenn man einen Ball für die WM entwickelt, steckt denke ich die Absicht dahinter, dass mehr Tore fallen", sagte er: "Die meisten dachten, es würden mehr Tore fallen. Aber mit Ausnahme von Deutschland sind viel zu wenige im bisherigen Turnier erzielt worden."

Auch Messi hat Probleme mit dem WM-Ball

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung