Der Sport-Tag im Ticker: Alle Infos aus Bundesliga, Premier League, Primera Division bei Rund um den Ball

Von SPOX
Aktualisieren
13:08 Uhr

HSV holt Tobias Schweinsteiger

Tobias Schweinsteiger, Bruder von Ex-Weltmeister Bastian Schweinsteiger, wird Co-Trainer von Dieter Hecking (54) beim Zweitligisten Hamburger SV. Der 37-Jährige wird am Donnerstag an der Elbe seine Arbeit aufnehmen, bestätigte Hecking beim Trainingsauftakt der Hanseaten.

"Ich werde auch nicht jünger und glaube, es tut ganz gut auch einmal einen jüngeren Kollegen im Trainerstab zu haben", sagte Hecking, der zuletzt bei seinen Ex-Klubs mit zwei älteren Co-Trainern gearbeitet hatte.

13:05 Uhr

Illegale Wetten: 9000 Euro Strafe für Scholes

Der frühere englische Nationalspieler Paul Scholes ist mit einer glimpflichen Strafe für seine unerlaubten Wetten davongekommen. Das 44 Jahre alte Idol von Rekordmeister Manchester United wurde vom englische Verband FA zu einer Zahlung von knapp 9000 Euro verdonnert und zusätzlich "verwarnt". Scholes hatte zwischen dem 17. August 2015 und dem 12. Januar 2019 insgesamt 140 Wetten auf Fußballspiele platziert. Da Scholes in diesem Zeitraum jedoch bereits Mitbesitzer des Zweitligisten Salford City war, verstießen die Wetten gegen die Statuten.

12:47 Uhr

Nur noch zwei Klubs für de Ligt?

Der spanische Radiosender Cadena SER will erfahren haben, dass der 19 Jahre alte Ajax-Kapitän Matthijs de Ligt dem FC Barcelona abgesagt haben soll. Nun seien nur noch zwei Klubs im Rennen: PSG und der FC Bayern. Allerdings hat Paris wohl die Nase vorn, zumal sich Berater Mino Raiola mit PSG-Sportdirektor de Ligt glänzend versteht. Fraglich zudem, ob Bayern wirklich mehr bieten kann als der französische Hauptstadt-Klub.

12:46 Uhr

WM-Torschützinnen: Drei Deutsche in den Top Ten

Die sechsmalige Weltfußballerin Marta hat bei der Endrunde in Frankreich ihr 17. WM-Tor erzielt und damit auch Männer-Rekordhalter Miroslav Klose (16 Treffer) überholt. Unter den Top Ten bei den Frauen sind drei Deutsche:

1. Marta (Brasilien) 17

2. Birgit Prinz (Deutschland) 14

2. Abby Wambach (USA) 14

4. Michelle Akers (USA) 12)

5. Bettina Wiegmann (Deutschland) 11

5. Sun Wen (China) 11

7. Heidi Mohr (Deutschland) 10

7. Ann Kristin Aarones (Norwegen) 10

9. Linda Medalen (Norwegen) 9

9. Hege Riise (Norwegen) 9

9. Christine Sinclair (Kanada) 9

12:25 Uhr

Barca und Valencia wollen Bayern-Talent

Bayern-Talent Chris Richards steht angeblich auf dem Zettel mehrerer Top-Klubs, darunter auch dem des FC Barcelona. Wie CBS Sports berichtet, ist der Innenverteidiger aus der U19 des FC Bayern München heiß begehrt. Der Rekordmeister wolle den US-Amerikaner aber nicht verkaufen. 1,3 Millionen Euro überwiesen die Bayern dem FC Dallas im Januar für Richards, nachdem er bereits ein Jahr lang von den Texanern ausgeliehen worden war. Der 19-Jährige gilt als eines der vielversprechendsten Talente der Bayern-Fußballakademie und ist noch für weitere vier Jahre an den deutschen Double-Sieger gebunden.

12:09 Uhr

adidas-Streifen laut Gericht keine Marke

Das Drei-Streifen-Logo auf Produkten des Sportartikelherstellers adidas ist nicht grundsätzlich eine allgemein gültige Marke. Dieses Urteil fällte das EU-Gericht in Luxemburg und wies damit die Klage des Herzogenauracher Konzerns im Streit mit einem belgischen Konkurrenten um eine Variante seines Markenzeichens zurück. Adidas kann gegen die Entscheidung, durch die ein Beschluss des Amtes der Europäischen Union für geistiges Eigentum (EUIPO) bestätigt wurde, beim Europäischen Gerichtshof (EuGH) in Berufung gehen.

11:59 Uhr

kicker: Schalke will Linksverteidiger aus Italien

Wie das Fachmagazin kicker berichtet, ist der FC Schalke auf der Suche nach Verstärkungen in der Serie A fündig geworden. S04 hat es auf Robin Gosens von Atalanta Bergamo abgesehen - und mit dem 24 Jahre alten Linksverteidiger offenbar auch schon verhandelt. Allerdings soll Atalanta, das sich in der abgelaufenen Saison mit Platz drei sensationell für die Champions League qualifizierte, derzeit nicht verhandelbereit sein.

11:40 Uhr

MLB: Max Kepler unfassbar gut

Chapeau, Max Kepler! Der beste deutsche Baseball-Spieler ist auf dem besten Wege, in den USA zum Star zu werden: Beim 4:3 seiner Twins gegen den Champion aus Boston gelingt ihm zunächst zweimal der Ausgleich, ehe er im 17. (!) Inning den Hit zum Sieg verbucht. Wird er jetzt sogar zum All-Star? Alle weiteren Infos gibt es hier.

11:25 Uhr

Lewis Holtby hat viele Optionen

Der Abschied von Lewis Holtby vom Hamburger SV stand bereits länger fest. Nun gibt es erste Vereine, die ihn aufnehmen könnten. Mehrere Vereine haben ihr Interesse an Lewis Holtby angemeldet, der den Hamburger SV im Sommer verlassen wird. Die Sport Bild bringt Galatasaray, Fenerbahce, Chicago Fire, Cardiff City und PAOK Thessaloniki mit dem offensiven Mittelfeldspieler, dessen Vertrag ausläuft, in Verbindung.

10:42 Uhr

Seeler fürchtet dauerhafte HSV-Zweitklassigkeit

HSV-Idol Uwe Seeler hat Angst vor einer dauerhaften Zweitklassigkeit des Hamburger SV. "Diese Gefahr besteht, es wird immer schwieriger, wieder hochzukommen. Irgendwann wird die Begeisterung auch hier abnehmen, zumal kein Geld für starke neue Spieler da ist", sagte der Ehrenspielführer der deutschen Nationalmannschaft im Sport Bild.

Die sportlichen Leistungen der Hanseaten in der vergangenen Saison haben dem 82-Jährigen schwer zugesetzt: "Bei vielen Spielen bekam ich Schüttelfrost." Aber auch das Umfeld der Mannschaft sieht der einstige Top-Torjäger kritisch. "In der Führung gibt es auch nicht gerade das beste Personal. Und auf der Geschäftsstelle arbeiten ein paar zu viele Angestellte", sagte Seeler.

10:24 Uhr

Schalke: Raman-Transfer bald fix?

Der FC Schalke 04 wird sich mit Fortuna Düsseldorf auf einen Transfer von Benito Raman einigen. Das erwartet zumindest Friedhelm Funkel. Für Clemens Tönnies geht der Wahlkampf in die finale Phase. Die U19 von Königsblau rüstet auf. Hier gibt's alle News und Gerüchte zu S04.

10:06 Uhr

Lukaku vor Abschied von United?

Romelu Lukaku ist angeblich bereit, sich einem neuen Verein anzuschließen, wenn er dort eine Schlüsselrolle spielen kann. Das berichtet ESPN. Der belgische Stürmer von Manchester United wurde in der Vergangenheit wiederholt mit einem Wechsel in die Serie A, besonder zu Inter Mailand, in Verbindung gebracht. Bei Manchester United wurde in der abgelaufenen Rückrunde oftmals der Engländer Marcus Rashford von Trainer Ole Gunnar Solskjaer bevorzugt, weshalb Lukakus Nationaltrainer Roberto Martinez dem Angreifer vor kurzem einen Wechsel nahelegte.

10:04 Uhr

Fury rät Klitschko von Comeback ab

Tyson Fury hat seinem alten Rivalen Wladimir Klitschko von einem Comeback abgeraten. "Ich glaube, der Junge sollte im Ruhestand bleiben. Er ist zu alt. Klitschko kann dem Zahn der Zeit nicht entkommen", sagte der britische Schwergewichtsprofi der Sport Bild. Fury erfreut sich derweil immer noch an der Niederlage, die er Klitschko 2015 zugefügt hatte. Damals hatte er den Ukrainer als Champion der Weltverbände IBF, WBO und WBA entthront. Von jenem Moment prangt seitdem ein Gemälde in seinem Wohnzimmer. "Ich habe mir das Gemälde an die Wand gehängt, weil es mich jeden Tag daran erinnert, wie ich Wladimir den Arsch versohlt habe", sagte der 30-Jährige.

09:58 Uhr

Gewinnspiel: Hol dir das limitierte Dirk-Buch

Wer hat Bock, ein exklusives Buch über den Dunking Deutschman zu gewinnen? Anlässlich seines Geburtstags gibt es das Buch Dirk Nowitzki: The Maverick bei SPOX zu gewinnen. Hier gibt es alle Infos zum Gewinnspiel.

09:14 Uhr

BBL-Finals: Alba zum Siegen verdammt

Heute Abend (20.30 Uhr im LIVETICKER) steht Spiel 2 der BBL-Finals auf dem Programm. Spiel 1 hat sich Bayern München mit 74:70 in eigener Halle geschnappt. Nun geht die Best-of-Five-Serie in Berlin weiter. Was glaubt Ihr - gleicht Alba aus, oder sichert sich Bayern die Matchbälle? Bayern-Kapitän Danilo Barthel will jedenfalls nichts dem Zufall überlassen: "Man darf sich auf dem Heimvorteil nicht ausruhen, deshalb müssen wir gleich wieder mit 100 oder 120 Prozent ins Spiel reingehen."

09:05 Uhr

Tennis heute LIVE auf DAZN

Derzeit wird ja ordentlich der Tennisschläger auf Rasen geschwungen. Die Damen sind diese Woche in Birmingham und auf Malle unterwegs. Beide Turniere gibt es LIVE auf DAZN. Schaut mal rein!

08:46 Uhr

Mehr Transparenz beim Videobeweis?

Die DFL will in der kommenden Saison den Videobeweis in der ersten und zweiten Bundesliga wohl wesentlich transparenter gestalten. Zudem sollen auch die Bilder aus der Zentrale in Köln schneller zur Verfügung stehen. Und was ändert sich für die Fans im Stadion? Hier gibt es mehr Infos.

08:44 Uhr

Gold Cup: Kubanischer Spieler setzt sich ab

Der kubanische Profi Yasmani Lopez hat die Teilnahme seiner Nationalmannschaft am Gold Cup genutzt, um sich in die USA abzusetzen. Bereits im Vorfeld des Turniers hatte der kubanische Fußballverband befürchtet, dass seine Spieler den Gold Cup zur Flucht aus dem kommunistisch regierten Inselstaat nutzen könnten. Lopez war mit 28 Länderspielen einer der erfahrensten Spieler im kubanischen Aufgebot.

08:44 Uhr

Thorgan Hazard will "alles für Titel tun"

Borussia Dortmunds Neuzugang Thorgan Hazard hat selbstbewusste Ziele für die neue Saison geäußert. Sportdirektor Michael Zorc haut in die gleiche Kerbe. Andre Schürrle könnte es nach Russland ziehen. Hier gibt's alle News und Gerüchte zum BVB.

08:43 Uhr

Platini ist wieder frei

Der ehemalige UEFA-Präsident Michel Platini ist wieder auf freiem Fuß. Der 63-Jährige ist in der Nacht zum Mittwoch nach mehrstündiger Befragung im Zuge einer Kriminaluntersuchung hinsichtlich der Vergabe der WM 2022 in Katar freigelassen worden. "Er ist nicht länger in Gewahrsam", sagte Platinis Anwalt William Bourdon. Laut seiner Aussage habe es "viel Lärm um nichts" gegeben. Für ihn sei "der Fall geschlossen".

08:42 Uhr

BVB: Geschäftsführer Watzke wird 60

Borussia Dortmunds Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke will am seinem 60. Geburtstag keine große Party veranstalten. "Es wird ein ganz normaler Tag für mich, da gibt es keine Feier", sagte der BVB-Boss dem SID vor seinem Ehrentag (21. Juni): "Wie schon vor zehn Jahren zum Fünfzigsten. Da war ich einfach mit unserer U19 zum Halbfinale beim SC Freiburg."

08:38 Uhr

CP3 vs. Harden: Situation "kaum mehr zu retten"

Apropos NBA: Bei den Houston Rockets geht es derzeit drunter und drüber. Ein neuer Bericht beschreibt die Situation zwischen den beiden Superstars James Harden und Chris Paul als "nicht mehr zu retten". Paul habe aufgrund des Konflikts einen Trade gefordert - Harden habe von der Franchise verlangt, sich zwischen ihm und CP3 zu entscheiden!

08:22 Uhr

NBA: Zwei Deutsche in Trade-Gesprächen?

Spannende Gerüchte aus der NBA: Laut Informationen des normalerweise gut vernetzten Adrian Wojnarowski von ESPN sind die Lakers auf der Suche nach einem Abnehmer für Moritz Wagner und Isaac Bonga. Die beiden Deutschen könnten die Franchise aus Hollywood nach nur einem Jahr also wieder verlassen. Mehr Infos zu den Hintergründen gibt es hier.

08:09 Uhr

Michael Köllner im Interview

Der Kollege Tittmar hat sich mit Michael Köllner getroffen. Er sprach über seine Entlassung beim 1. FC Nürnberg, die Zeit seitdem - und noch vieles mehr. Hier geht es zum Interview.

08:05 Uhr

Drei nicht gegebene Brasilien-Tore

Gekickt wurde heute Nacht auch wieder bei den amerikanischen Kontinentalturnieren. Brasilien kam bei der Copa America gegen Venezuela nicht über ein 0:0 hinaus - gleich drei brasilianische Treffer wurden dabei nicht gegeben. Hier gibt es die Highlights im Video. Beim Gold Cup gewannen die USA mit 4:0 gegen Guyana und Panama 2:0 gegen Trinidad & Tobago.

08:00 Uhr

Robbens Karriere offenbar in Gefahr

An Angeboten mangelt es Arjen Robben, dessen Vertrag beim FC Bayern nicht verlängert wurde, nicht. Aus beinahe allen europäischen Top-Ligen soll es Interesse geben. Fraglich ist dagegen, ob er eines davon überhaupt annehmen kann. Wie die Sport Bild berichtet, ist seine Verletzung zwischen Becken und Schambein noch immer nicht ganz ausgeheilt. Offenbar könnte sie den 35-Jährigen sogar zu einem Karriereende zwingen.

07:57 Uhr

Ein neuer Morgen,

ein neuer Ticker. Auf geht's!

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung