Fussball

Medien: Real Madrid will Edin Dzeko

Von SPOX
Edin Dzeko wechselte in der Winterpause 2010/11 vom VfL Wolfsburg zu Manchester City
© Getty

Edin Dzeko steht wieder im Fokus des Transfermarkts. Wie englische Medien berichten, zeigt Real Madrid Interesse an einer Verpflichtung des Bosniers von Manchester City. Der Ex-Wolfsburger soll eine Menge kosten.

Nach monatelangem Hin und Her wechselte Edin Dzeko Anfang Januar für rund 32 Millionen Euro vom VfL Wolfsburg zu Manchester City.

Doch Dzeko steht wieder in den Schlagzeilen. Nach Informationen von "The Sun" bereitet Real Madrid ein Angebot für den Bosnier vor.

Demnach soll Real bereit sein, umgerechnet 23 Millionen Euro auf den Tisch zu legen.

Wunschspieler von Mourinho

Dzeko soll ein Wunschspieler von Jose Mourinho sein, der bekanntlich ein Faible für (Ex-)Bundesliga-Spieler hat.

Angeblich sei man in Madrid recht zuversichtlich, ManCity überzeugen zu können, Dzeko abzugeben.

Bei den Citizens hat Dzeko noch vier Jahre Vertrag, hat in seinem ersten Halbjahr bei ManCity aber noch nicht vollends überzeugen können. In 15 Premier-League-Spielen kam er lediglich auf zwei Treffer.

Der Kader von Real Madrid

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung