Erneute Knie-OP bei Giuseppe Rossi

SID
Montag, 01.09.2014 | 19:05 Uhr
Giuseppe Rossi (l.) fällt erneut mit einer Knieverletzung lange aus
© getty
Advertisement
Serie A
Hellas Verona -
AC Mailand
Serie A
Bologna -
Juventus
Serie A
Crotone -
Chievo Verona
Serie A
Florenz -
CFC Genua
Serie A
Sampdoria -
Sassuolo
Serie A
Benevento -
SPAL
Serie A
Atalanta -
Lazio
Coppa Italia
Neapel -
Udinese
Coppa Italia
AS Rom -
FC Turin
Coppa Italia
Juventus -
CFC Genua
Serie A
Chievo Verona -
Bologna
Serie A
Cagliari -
Florenz
Serie A
Lazio -
Crotone
Serie A
CFC Genua -
Benevento
Serie A
Neapel -
Sampdoria
Serie A
Sassuolo -
Inter Mailand
Serie A
SPAL -
FC Turin
Serie A
Udinese -
Hellas Verona
Serie A
AC Mailand -
Atalanta
Serie A
Juventus -
AS Rom
Serie A
Crotone -
Neapel
Serie A
Florenz – AC Mailand
Serie A
Atalanta -
Cagliari
Serie A
Benevento -
Chievo Verona
Serie A
Bologna -
Udinese
Serie A
AS Rom -
Sassuolo
Serie A
Sampdoria -
SPAL
Serie A
FC Turin -
CFC Genua
Serie A
Inter Mailand – Lazio Rom
Serie A
Hellas Verona -
Juventus

Der italienische Nationalspieler Giuseppe Rossi muss erneut am Knie operiert werden. Der Teamkollege von Mario Gomez und Marko Marin beim AC Florenz unterzieht sich wegen anhaltender Probleme einem athroskopischen Eingriff und fehlt rund sechs Monate.

Der 27-Jährige hatte bereits zwei Kreuzbandrisse erlitten und insgesamt rund zwei Jahre ausgesetzt.

Giuseppe Rossi im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung