Fussball

Ajax Amsterdam: Trainer Erik ten Hag spekuliert auf Verbleib von Hakim Ziyech

Von SPOX
Könnten bei Ajax trotz vieler Gerüchte weiter zusammenarbeiten: Hakim Ziyech und Trainer Eric ten Hag.

Ajax Amsterdams Trainer Erik ten Hag hat verraten, dass ein Abgang von Offensivspieler Hakim Ziyech bei Weitem noch nicht beschlossen sei.

"Ziyech wurde bereits im vergangenen Sommer mit einem Transfer in Verbindung gebracht, blieb uns dann aber erhalten", sagte ten Hag im Interview mit dutchsoccersite und ergänzte: "Wer weiß, vielleicht verlässt er uns gar nicht."

Zuletzt war der 26-Jährige, dessen Vertrag bei Ajax 2021 ausläuft, unter anderem mit dem FC Sevilla in Verbindung gebracht worden, auch der FC Bayern zeigte offenbar Interesse.

Ajax-Coach ten Hag über Umbruch: "Wir sind vorbereitet"

Angesichts der Erfolge in der vergangenen Saison weckten zahlreiche Ajax-Stars Begehrlichkeiten bei Topklubs in Europa. Mit Frenkie de Jong hat bereits ein wichtiger Eckpfeiler den Klub verlassen, der Wechsel von Innenverteidiger Matthijs de Ligt scheint nur noch Formsache zu sein.

Unabhängig von der Personalie Ziyech steht Ajax im Sommer ein personeller Umbruch bevor: "Das wird voraussichtlich passieren, aber wir sind vorbereitet", so ten Hag abschließend.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung