Donnerstag, 04.12.2014

Bis zur WM 2018

Kultrainer Herrera verlängert

Mexikos Nationaltrainer Miguel Herrera hat seinen Vertrag bis zur Fußball-WM 2018 verlängert. "Wir waren uns schon länger einig, es fehlte nur noch die Unterschrift", sagte der 46-Jährige auf einer Pressekonferenz in Mexiko-Stadt.

Miguel Herrera ist an der Seitenlinie sehr emotional
© getty
Miguel Herrera ist an der Seitenlinie sehr emotional

Kulttrainer Herrera war im Oktober 2013 als Nachfolger von Victor Manuel Vucetich geholt worden. Bei der WM 2014 in Brasilien führte er El Tri ins Achtelfinale, wo Mexiko nach langer Führung 1:2 (0:0) gegen die Niederlande verlor.

Miguel Herrera im Steckbrief

Das könnte Sie auch interessieren
Juan Carlos Osorio beerbt den Brasilianer Ricardo Ferretti

Mexiko: Osorio als neuer Nationaltrainer vorgestellt

Jürgen Klopp wird wohl erst im kommenden Jahr wieder auf die Trainerbank zurückkehren

Klopp erteilt auch Mexiko einen Korb

Beim Derby zwischen Chivas und Atlas wurden acht Hooligans festgenommen

Mexiko: Vier Jahre Haft für Fußball-Gewalttäter


Diskutieren Drucken Startseite
ENG
SPA
ITA
FRA
TUR

Premier League, 30. Spieltag

Primera Division, 29. Spieltag

Serie A, 30. Spieltag

Ligue 1, 31. Spieltag

Süper Lig, 26. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.