CAS-Entscheid

Drei Punkte für Albanien gegen Serbien

SID
Freitag, 10.07.2015 | 14:38 Uhr
Albanien bekam drei Punkte vom CAS zugesprochen
© getty
Advertisement
Boxen
So03:00
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Premier League
So17:00
Kracher am Sonntag: Liverpool-Arsenal
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Cheltenham -
West Ham
League Cup
Blackburn -
Burnley
UEFA Europa League
Fenerbahce -
Vardar Skopje
Primera División
Real Sociedad -
Villarreal
Ligue 1
PSG -
St. Etienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Eredivisie
Venlo -
Ajax
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification South America
Peru -
Bolivien
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland
WC Qualification Europe
Georgien -
Irland
WC Qualification Europe
Serbien -
Moldawien
WC Qualification Europe
Isreal -
Mazedonien
WC Qualification Europe
Färöer Inseln -
Andorra
WC Qualification Europe
Weißrussland -
Schweden
WC Qualification Europe
Estland -
Zypern
WC Qualification Europe
Griechenland -
Belgien

Albanien hat vom internationalen Sportgerichtshof CAS überraschend drei Punkte in der EM-Qualifikation zugesprochen bekommen. Der CAS kippte am Freitag in Lausanne ein Urteil der Europäischen Fußball-Union UEFA, die zuvor Serbien die drei Zähler zuerkannt hatte.

Albanien hat vom internationalen Sportgerichtshof CAS überraschend drei Punkte in der EM-Qualifikation zugesprochen bekommen. Der CAS kippte am Freitag in Lausanne ein Urteil der Europäischen Fußball-Union UEFA, die zuvor Serbien die drei Zähler zuerkannt hatte.

Nach dem CAS-Urteil wird das EM-Qualifikationspartie der Gruppe I vom 14. Oktober vergangenen Jahres in Belgrad mit 3:0 für Albanien gewertet. Das Spiel war beim Stand von 0:0 zuerst unterbrochen und später abgebrochen worden. Auslöser der Ausschreitungen war eine Helikopter-Drohne, die mit der Flagge Großalbaniens über dem Rasen des Partizan-Stadions kreiste.

In der Folge gab es Attacken gegen albanische Spieler, an denen sich nach CAS-Einschätzung auch mindestens eine serbische Sicherheitskraft beteiligte. Die UEFA hatte das Match im vergangenen Herbst mit 3:0 für Serbien gewertet, wobei den Serben die drei Punkte aber sogleich wieder abgezogen wurden.

Schiedsrichter erteilt keine klare Anweisung

Die UEFA begründete ihre Entscheidung zugunsten Serbiens damit, dass die albanische Mannschaft die Partie nicht mehr habe fortsetzen wollen. Der Sportgerichtshof hingegen stellte fest, dass die Albaner nach der Spielunterbrechung vom Schiedsrichter keine klare Anweisung erhalten hätten, weiterzuspielen.

Der CAS stellte vielmehr fest, dass die Partie nicht zu Ende gespielt werden konnte, weil sich die Serben grobe organisatorische Mängel geleistet hatten. Albanische Fans waren für die Partie in Belgrad nicht zugelassen gewesen.

Nach dem CAS-Urteil rückt Albanien in der Gruppe 1 mit zehn Punkten wieder auf Platz zwei hinter Portugal (12) und vor die punktgleichen Dänen. Serbien liegt mit minus zwei Zählern abgeschlagen am Tabellenende.

Ergebnisse, Tabellen, Spielplan

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung