Lehmann greift Schiri Rosetti an

Von SPOX
Montag, 30.06.2008 | 16:39 Uhr
lehmann, torres, rosetti, deutschland, spanien, finale, wien, EM, Euro
© Getty
Advertisement
NBA
Mo21.05.
Erlebe alle Spiele der Conference Finals live!
CSL
Live
Shanghai SIPG -
Jiangsu Suning
Serie A
CFC Genua -
FC Turin
Primera División
Bilbao -
Espanyol
First Division A
Brügge -
Gent
Serie A
Cagliari -
Atalanta
Serie A
Chievo Verona -
Benevento
Serie A
Udinese -
Bologna
Serie A
Neapel -
Crotone
Serie A
AC Mailand -
Florenz
Serie A
SPAL -
Sampdoria
Serie A
Abstiegs-Konferenz: Serie A
Primera División
Atletico Madrid -
Eibar
Ligue 2
Ajaccio -
Le Havre
Primera División
FC Barcelona -
Real Sociedad
Serie A
Lazio -
Inter Mailand
Serie A
Sassuolo -
AS Rom
Superliga
Midtjylland -
Horsens
2. Bundesliga
Erzgebirge Aue -
Karlsruher SC (Highlights Relegation)
Copa Libertadores
Cruzeiro -
Racing
Allsvenskan
Häcken -
AIK
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
Friendlies
Argentinien -
Haiti

München - Jens Lehmann hat am Tag nach der Finalniederlage Schiedsrichter Roberto Rosetti hart kritisiert.

Der DFB-Keeper ließ seinem Frust freien Lauf: "Rosetti hat mich sehr enttäuscht. Er hat sich uns gegenüber sehr arrogant verhalten und war meiner Meinung nach nicht unparteiisch."

Am meisten ärgerte sich der 38-Jährige über Rosettis Entscheidung, David Silva nach einem angedeuteten Kopfstoß gegen Lukas Podolski nicht vom Platz zu stellen: "Er hat Silvas Kopfstoß gegen Podolski klar gesehen und hat ihm nicht Rot gezeigt."

Der zukünftige VfB-Keeper regte sich auch kurz vor Schluss über Rosetti auf: "Wir hatten eine gute Chance im spanischen Strafraum, aber Rosetti hat den Angriff abgepfiffen. Sogar die Spanier haben sich darüber gewundert."

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung