wird geladen
Fussball

Portugal sichert sich Gruppensieg

Von SPOX
Buta schoss in der 86. Minute den Ausgleich
© getty

Nachdem Portugal die DFB-Elf aus dem Turnier kegelte, sicherten sich die Südeuropäer durch ein spätes Remis gegen Italien auch den Gruppensieg bei der U19-EM in Deutschland. Der Gastgeber holte immerhin noch Platz drei.

Italien - Portugal 1:1 (1:0)

Tore: 1:0 Dimarco (15./FE), 1:1 Buta (86.)

Der Treffer von Buta kurz vor Schluss für die Portugiesen sicherte nicht nur den Einzug ins Halbfinale, sondern auch noch den Gruppensieg. Entsprechend lebte das Spiel bis zuletzt von der Spannung. Danach sah es zunächst aber gar nicht aus.

Die Livestream-Revolution: Alle Infos zu Performs Multisport-Streamingdienst DAZN

Trotz grandioser Unterstützung der portugiesischen Fans gerieten die Iberer durch einen Elfmeter schon früh in Rückstand. Dank des zeitgleichen Siegs der DFB-Elf über Österreich hätte den Portugiesen aber selbst eine Niederlage zum Weiterkommen gereicht.

Es entwickelte sich ein Spiel mit Chancen auf beiden Seiten, erst am Ende der Partie konnte im Stadion auf der Waldau aber wieder gejubelt werden. Die Portugiesen treffen im Halbfinale auf die Niederlande oder Frankreich. Die Entscheidung fällt am Montag.

Österreich - Deutschland 0:3 (0:0)

Tore: 0:1 Neumann (50.), 0:2 Teuchert (52.), 0:3 Gül (86.)

Hier geht's zur Analyse

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung