Paderborn zieht bei Emmerling die Reißleine

SID
Sonntag, 16.04.2017 | 11:13 Uhr
Stefan Emmerling übernahm erst im Dezember 2016 das Amt beim SC Paderborn
Advertisement
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

SC Paderborn hat fünf Spieltage vor Saisonende die Reißleine gezogen und nach dem 0:4 beim VfR Aalen seinen Trainer Stefan Emmerling entlassen. Die Ostwestfalen belegen nach ihrer 18. Saisonniederlage nach wie vor den 18. Tabellenplatz. , der den direkten Abstieg bedeuten würde.

Der SCP kündigte an, noch im Laufe des Sonntags einen neuen Coach zu präsentierten, der das Team bis zum Saisonende betreut.

Emmerling hatte den SC Paderborn zwei Spieltage vor der Winterpause übernommen und mit zwei Siegen die Hoffnung genährt, dass die Paderborner einen versöhnlichen Saisonabschluss feiern können.

Erlebe die Bundesliga-Highlights auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

"Wir haben uns diesen Schritt nicht leicht gemacht, wollen aber im Endspurt der Saison einen neuen Impuls setzen. Stefan Emmerling hat sich mit vollem Engagement in Paderborn eingebracht, die sportliche Entwicklung macht jedoch einen Neuanfang erforderlich", begründete Geschäftsführer Sport Markus Krösche die Personalentscheidung.

Stefan Emmerling im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung