Schwede Berg bester Spieler des Turniers

SID
Dienstag, 30.06.2009 | 00:01 Uhr
Marcus Berg zeigte sich bei der U-21-EM in Schweden in blendender Verfassung
© Getty
Advertisement
NBA
Fr22.06.
Draft: Schafft Mo Wagner den Sprung in die NBA?
World Cup
Portugal -
Marokko (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Saudi-Arabien (Highlights)
World Cup
Iran -
Spanien (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Australien (Highlights)
World Cup
Frankreich -
Peru (Highlights)
World Cup
Argentinien -
Kroatien (Highlights)
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Der schwedische Stürmer Marcus Berg vom FC Groningen wurde bei der U-21-Europameisterschaft in Schweden zum besten Spieler des Turniers gewählt.

Marcus Berg von Gastgeber Schweden ist zum besten Spieler der U-21-EM gewählt worden.

Der Angreifer vom FC Groningen, an dem auch Bundesligist VfB Stuttgart Interesse bekundet hat, erzielte in vier Turnierspielen sieben Tore. Zum "Man of the match" des Endspiels zwischen Deutschland und England (4:0) wurde der Bremer Mesut Özil gewählt.

Mesut Özil: News und Informationen

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung