Fussball

Transfergerücht: Robert Lewandowski will Bayern München verlassen

Von SPOX
Robert Lewandowski möchte den FC Bayern München wohl verlassen.

Robert Lewandowski strebt angeblich für den kommenden Sommer seinen Abschied vom FC Bayern München an. Das berichten Sky Sport News aus England und die SportBild übereinstimmend. Demnach sei den Münchner Verantwortlichen die Absicht des Polen schon seit längerer Zeit bekannt. Vor einigen Tagen hatte Lewandowski mit dem Wechsel seines Beraters von Cezary Kucharski hin zu Pini Zahavi für Aufsehen gesorgt.

Auch hinter dieser Veränderung soll der Wunsch Lewandowskis stehen, die Bayern nach vier Jahren zu verlassen. Zahavi soll seine Kontakte spielen lassen und dem Stürmer einen neuen, passenden Arbeitgeber besorgen.

Schon seit Jahren hält sich das Gerücht, dass Real Madrid an Lewandowski interessiert sei. Sky Sports News bringt nun aber vor allem Chelsea und Manchester United als mögliche Abnehmer für den 29-Jährigen ins Spiel.

In der vergangenen Saison hatte Lewandowski seinen Vertrag bei den Bayern noch vorzeitig bis 2021 verlängert. Er spielt seit 2014 für den deutschen Rekordmeister, zu dem er ablösefrei von Borussia Dortmund gewechselt war.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung