Für Xabi Alonso war der FC Bayern das letzte Highlight vor dem Karriereende

Alonso: "Bayern war das letzte Highlight"

Von Ben Barthmann
Montag, 29.05.2017 | 08:33 Uhr
Xabi Alonso genoss seinen letzten Titel mit dem FC Bayern
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Primera División
Levante -
Villarreal
Ligue 2
Chateauroux -
Nimes
Premier League
Man City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Real Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland

Xabi Alonso freut sich auf die Freiheit nach dem Karriereende. Trotz bewegter Laufbahn bezeichnet der Spanier die Zeit beim FC Bayern München doch als Highlight.

"Der Klack, den es macht, wenn man den Ball schießt, das Ambiente einer Umkleidekabine, der Geruch nach Gras, all das werde ich vermissen", stellt Alonso im Gespräch mit der Marca fest. Der Spanier wird seine Karriere im Alter von 35 Jahren beenden und blickt zurück.

Er spielte für Real Sociedad, den FC Liverpool, Real Madrid und letztlich den FC Bayern München. Der ein oder andere Titel mehr hätte es werden können: "Aber wenn ich all das auch noch gewonnen hätte, dann wäre die Titelsammlung schlicht zu komplett."

"Kauf ein Motorrad und fahre weg"

Vielmehr geht Alonso nun beruhigt in ein neues Leben. Er kann ohne Reue zurückschauen: "Für mich war das Wichtigste immer das Spiel selbst, nicht der Rummel drum herum. Ich habe immer den puren Fußball genossen, ob in Spanien, England oder Deutschland."

Erlebe die Bundesliga-Highlights auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat!

Die Freiheit ist es, die ihn reizt. "Ich kaufe mir ein Motorrad und fahre weg. [...] Motorradfahren hat mir immer gefallen, ich mag die Freiheit, die dir auf dem Motorrad gegeben ist und die mir früher verwehrt war", so Alonso, der als Profi stets einem klaren Tagesablauf zu folgen hatte.

"Bayern das letzte Highlight"

"Es beginnt eine neue Etappe meines Lebens", stellt er fest: "Ich bin zufrieden. Ich glaube, ich habe eine ganz gute Karriere hingekriegt." Zu dieser zählt er ohne Zweifel die Zeit in München: "Bayern war das letzte Highlight meiner Karriere."

Alonso sei "sehr froh", München erlebt zu haben: "Bayern, mit all seiner Bedeutung und Macht, die dieser Klub in Deutschland hat, und der Kraft, dies überall zu beweisen, wo er auch spielt." Wenngleich der 35-Jährige doch klarstellt: "Real ist die Exzellenz des Fußballs."

Xabi Alonso im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung