Fussball

Eintracht Frankfurt an Liverpools Marko Grujic interessiert

Von SPOX
Marko Grujic spielte bei Hertha BSC eine starke Saison.

Eintracht Frankfurt ist interessiert daran, Marko Grujic vom FC Liverpool zu verpflichten. Der Serbe spielte zuletzt bei der Hertha.

Der FC Liverpool erhofft sich 28 Millionen Euro für den Serben. Nach dem Verkauf von Luka Jovic an Real Madrid, für den die Eintracht 60 Millionen Euro bekommen hat, hätte der Klub genug Geld, um diese Summe zu bezahlen.

In der vergangenen Saison war Grujic an Hertha BSC ausgeliehen. Die Berliner würden ihn gerne halten, auch Werder Bremen hat angeblich Interesse angemeldet.

Marko Grujic hat beim FC Liverpool noch einen Vertrag bis 2022.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung