Fussball

Wintertransfer-Fenster Bundesliga: Wann endet das Fenster in Deutschland?

Von SPOX
Joachim Watzke und Michael Zorc könnten schon im Winter auf den Abgang im Sommer von Christian Pulisic reagieren.
© getty

Das Wintertransfer-Fenster ist für die Bundesliga und die anderen europäischen Top-Ligen bereits geöffnet. Doch die Transferperiode endet je nach Land zu einem anderen Zeitpunkt. SPOX zeigt euch, wann in der Bundesliga alle Transfers getätigt sein müssen.

Die Bundesliga befindet sich in der Winterpause und die Vereine starten kurz nach Neujahr in die Vorbereitung auf die Rückrunde. Die Kellerkinder versuchen sich im Wintertransfer-Fenster mit neuen Spielern vor dem Abstieg zu schützen und der FC Bayern und Borussia Dortmund kämpfen um die Meisterschaft.

Doch wie lange haben die Klubs Zeit auf dem Transfermarkt tätig zu werden? Der Transfer von Christian Pulisic vom BVB zum FC Chelsea zeigt in jedem Fall, dass auch große Transfers im Winter zustande kommen.

[compontent]

Bundesliga: Wann schließt das Fenster in England

Das Transferfenster der Bundesliga schließt am 31. Januar um 18:00 Uhr. In keiner anderen europäischen Top-Liga wurden bis dato so viele Transfers getätigt wie in Deutschland.

Der Wechsel von Christian Pulisic zum FC Chelsea ist mit einer Ablöse von 64 Millionen Euro mit der bis dato mit Abstand größte Transfer. Der US-Amerikaner steht dem BVB jedoch durch eine direkte Leihe noch in der Rückrunde zur Verfügung.

Der FC Bayern hingegen, hat sich mit dem Transfer von Alphonso Davies auf dem Flügel verstärkt - diesen aber bereits im vergangenen Sommer unter Dach und Fach gebracht. Im Winter bereits kräftig zugeschlagen hat hingegen der Tabellenvorletzte aus Hannover mit den Transfers von Kevin Akpoguma und Nicolai Müller auf Leihbasis.

Bundesliga-Transfers: Die bisherigen Wechsel im Überblick

ArtSpielerAbgebender VereinAufnehmender VereinAblöse
LeiheChristian PulisicFC ChelseaBorussia DortmundKeine Gebühr
KaufAmadou HaidaraRB SalzburgRB Leipzig18 Millionen Euro
KaufAlphonso DaviesVancouverBayern München10 Millionen Euro
LeiheAlexander EssweinHertha BSCVfB Stuttgart400.000 Euro Gebühr
LeiheSebastian RodeBorussia DortmundEintracht FrankfurtKeine Gebühr
LeiheNikolai MüllerEintracht FrankfurtHannover 96Keine Gebühr
LeiheKevin AkpogumaTSG HoffenheimHannover 96Keine Gebühr
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung