Fussball

Donis Avdijaj vom FC Schalke 04 offenbar mit dem 1. FC Köln einig

Von SPOX
Donis Avdijaj wechselt wohl zum 1. FC Köln.
© getty

Der 1. FC Köln ist sich offenbar mit Donis Avdijaj vom FC Schalke 04 über einen Transfer einig. Dem Kölner Express zufolge stehen die Verhandlungen mit dem abgebenden Verein allerdings noch aus.

Demnach soll Avdijaj, der auf Schalke noch bis 2019 gebunden ist, dem Angebot bereits zugestimmt haben. Aufgrund der kurzen Restlaufzeit seines Vertrags ist eine weitere Leihe ohne Verlängerung auf Schalke aber nicht möglich, Köln wird den Spieler fest verpflichten müssen.

Derzeit ist Avdijaj an Roda Kerkrade verliehen und machte dort mit guten Leistungen auf sich aufmerksam. In Gelsenkirchen scheint es für den 21-Jährigen keine Zukunft mehr zu geben. Trainer Domenico Tedesco hatte Avdijaj in der gesamten Hinrunde kein einziges Mal für den Kader nominiert.

Die Ausstiegsklausel des Angreifers liegt bei 49 Millionen Euro. Auf diese wird Schalke allerdings voraussichtlich nicht bestehen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung