So steigt der 1. FC Köln am Wochenende aus der Bundesliga ab

Von SPOX
Freitag, 27.04.2018 | 22:59 Uhr
Bereits am Sonntag könnte der 1. FC Köln aus der Bundesliga absteigen.
© getty

Der 1. FC Köln könnte am Sonntag aus der Bundesliga absteigen, sollte der Verein gegen Schalke verlieren. Hier erfahrt ihr, in welchen Szenarien der FC nach diesem Wochenende keine Chance mehr auf den Klassenerhalt hat.

Erst viermal ist es dem Tabellenletzten des 30. Spieltages in 54 Jahren Bundesliga noch gelungen nicht abzusteigen, allerdings hatten die Mannschaften jedes Mal deutlich mehr Punkte als der 1. FC Köln aktuell.

Der 1. FC Köln steigt am Sonntag ab, falls ...

  • ... der FC am Sonntag (18 Uhr im LIVETICKER) gegen Schalke verliert und Wolfsburg gegen Möchengladbach, Freiburg in Hamburg und Mainz in Augsburg unentschieden spielen oder gewinnen.
  • ... der FC zuhause gegen Schalke einen Punkt holt, Freiburg, Wolfsburg und Mainz jedoch allesamt ihre Spiele am Wochenende gewinnen.

Nur wenn Köln das Spiel am Wochenende gegen Schalke gewinnt, kann der FC den Abstieg an diesem Spieltag aus eigener Kraft verhindern.

Falls Wolfsburg, Freiburg und Mainz in den vier verbleibenden Spieltagen durchschnittlich einen Punkt pro Spieltag holen, würde der FC absteigen, selbst wenn er alle Spiele gewinnen würde.

Die aktuelle Tabelle der Bundesliga

PlatzTeamSp.ToreDiffPkt.
1.Bayern München3184:226278
2.Schalke 043149:351456
3.Borussia Dortmund3161:412054
4.TSG Hoffenheim3263:451852
5.Bayer Leverkusen3155:411451
6.RB Leipzig3147:47047
7.Eintracht Frankfurt3141:40146
8.Borussia M'gladbach3142:48-643
9.Hertha BSC3138:35342
10.VfB Stuttgart3129:35-642
11.FC Augsburg3140:40040
12.Werder Bremen3134:38-437
13.Hannover 963239:50-1136
14.Wolfsburg3130:40-1030
15.1. FSV Mainz 053132:49-1730
16.SC Freiburg3126:51-2530
17.Hamburger SV3124:48-2425
18.1. FC Köln3131:60-2922
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung