Causa Dembele: Reschke widerspricht Hoeneß

Von SPOX
Mittwoch, 06.09.2017 | 09:18 Uhr
Ousmane Dembele hätte vor dem Dortmund-Wechsel auch bei Bayern unterschreiben können
Advertisement
International Champions Cup
So22.07.
Testspielkracher live im Stream: BVB gegen Liverpool
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County
League One
Sunderland -
Charlton
Championship
Ipswich -
Blackburn
Club Friendlies
Everton -
Valencia
Club Friendlies
Wolverhampton -
Villarreal
Championship
Sheffield Utd -
Swansea
International Champions Cup
Inter Mailand -
Lyon
International Champions Cup
Real Madrid -
Juventus

In jungen Jahren hat Ousmane Dembele bereits zwei komplizierte Wechsel hinter sich. Michael Reschke verrät, dass der Franzose einst dem FC Bayern München absagte, um zu Borussia Dortmund zu wechseln.

"Bei Dembele müssen wir Dortmund zugestehen, dass sie früher an den richtigen Leuten dran waren", stellte Uli Hoeneß kürzlich fest.

Der Bayern-Präsident übte damit in der Sport Bild Kritik an der Arbeit des damaligen Kaderplaners Michael Reschke, der heute beim VfB Stuttgart arbeitet.

Reschke lässt diese Kritik nicht auf sich sitzen und antwortet über das gleiche Medium: "Uli Hoeneß war bei der Causa Dembele nicht dabei."

Der Reschke-Version nach waren nur er, Vorstandsvorsitzender Karl-Heinz Rummenigge, Chefscout Marco Neppe sowie Anwalt Michael Gerlinger beteiligt.

"Selbst Barcelona war chancenlos"

Zu viert versuchte man, Dembele nach München zu locken. Aber, so Reschke: "Der Spieler selbst hat erklärt, dass er nur zu Borussia Dortmund möchte." Der FC Bayern sei damit in seinem Werben genauso machtlos gewesen wie der FC Barcelona, wo Dembele seit Sommer 2017 spielt.

"Er fühlte sich noch nicht bereit für den Schritt zu Bayern oder Barcelona, wollte zunächst garantiert spielen und sich entwickeln. Das ist die ganze Wahrheit bei Dembele", so Reschke.

Er stellt fest: "Selbst Barcelona war chancenlos." Einen Vorwurf von Hoeneß will der Funktionär somit nicht hinnehmen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung