Fussball

Medien: Roger Schmidt droht das Aus

Von SPOX
Roger Schmidt steht bei Bayer Leverkusen wohl vor dem Aus

Wie die Bild berichtet, wird schon lange über die Entlassung von Bayer Leverkusens Trainer Roger Schmidt diskutiert. Sportdirektor Rudi Völler stellt sich hinter Schmidt, doch das Ergebnis des kommenden Spiels gegen den 1. FC Köln (Mi., 20 Uhr im LIVETICKER) könnte über dessen Zukunft entscheidend sein.

Bayer Leverkusens Saison könnte besser laufen: Pokal-Aus gegen Drittligisten Sportfreunde Lotte und sieben Niederlagen in der Bundesliga sprechen nicht für einen Topklub Europas. Bei Bayer-Fans und dem Verein wächst daher der Unmut gegenüber Roger Schmidt, der bei der Heimpleite gegen den FC Ingolstadt ausgepfiffen wurde und sich "Roger-raus"-Rufe anhören musste.

Erlebe die Bundesliga-Highlights auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Rudi Völler glaubt, es geht früher oder später aufwärts: "Roger muss seine Art und Weise wiederfinden. Davon sind wir im Moment total weg", bemerkte Völler und gestand: "Natürlich haben wir Fehler gemacht. Es gibt nichts schön zu reden."

Die Fußballwelt im Netz auf einen Blick - Jetzt auf LigaInsider checken!

Doch die Bild schreibt, es werde "längst kontrovers über die Personalie Schmidt diskutiert", auch wenn man bisher in der Champions League erfolgreich war. So soll das Derby gegen Köln für Schmidts Zukunft bei Leverkusen entscheidend sein.

Alle Infos zu Bayer Leverkusen

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung