S04: Fünf Millionen für Weinzierl?

Von SPOX
Mittwoch, 20.04.2016 | 08:58 Uhr
Markus Weinzierl steht bei Augsburg noch bis 2019 unter Vertrag
© getty
Advertisement
NBA
Di29.05.
Rockets vs. GSW: Spiel 7! Wer zieht in die Finals ein?
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Island -
Norwegen
Friendlies
Brasilien -
Kroatien
Serie B
Venedig -
Perugia
Friendlies
Norwegen -
Panama
Friendlies
England -
Costa Rica
Friendlies
Portugal -
Algerien
Friendlies
Island -
Ghana
Friendlies
Schweiz -
Japan
Friendlies
Dänemark -
Mexiko

Ein möglicher Wechsel von Trainer Markus Weinzierl zum FC Schalke 04 nimmt weiter Form an. Wie die SportBild berichtet, sollen bereits erste Gespräche mit dessen aktuellem Klub FC Augsburg, wo er noch einen Vertrag bis 2019 besitzt, stattgefunden haben.

Bereits letzte Saison gab es Gerüchte, wonach Weinzierl zu den Königsblauen wechseln könnte. Schalke verpflichtete letztendlich aber Andre Breitenreiter, während Weinzierl seinen Kontrakt im April verlängert hatte.

Breitenreiter ist auf Schalke jedoch längst nicht mehr unumstritten, geht selbst aber davon aus, auch nächste Saison auf der Trainerbank zu sitzen. "Fakt ist, dass ich noch einen Vertrag habe für ein Jahr", so der Coach. "Ich bin Schalke-Trainer und das werde ich auch noch nächste Saison sein."

Weinzierl gibt kein Treuebekenntnis ab

Für Weinzierl steht derweil eine Ablösesumme von fünf Millionen Euro im Raum, wobei man dem Coach in der Fuggerstadt bei einem entsprechenden Angebot wohl keine Steine in den Weg legen will. Laut SportBild gab es allerdings noch keine Gespräche über Vertragslaufzeit, Gehalt oder mögliche Transfers.

Weinzierl selbst ließ seine Zukunft zuletzt offen und meinte zur Bild: "Die Gerüchte gibt es. Ich mach mir natürlich - und das ist ja auch legitim - Gedanken." Er stellte aber auch klar: "Aber erst, wenn die Ziele erreicht sind. Das steht über allem, dann wird jeder Trainer seine Situation überprüfen."

Alles zum FC Schalke 04

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung