Montag, 15.12.2014

Erkältung bremst Mittelfeldspieler

Calhanoglu droht auszufallen

Bayer Leverkusen muss möglicherweise in Sinsheim gegen 1899 Hoffenheim (Mi., 20 Uhr im LIVE-TICKER) auf Mittelfeld-Ass Hakan Calhanoglu verzichten. Der türkische Nationalspieler leidet an einer Erkältung und musste am Sonntag gegen Borussia Mönchengladbach vorzeitig ausgewechselt werden.

Hakan Calhanoglu plagt eine Erkältung
© getty
Hakan Calhanoglu plagt eine Erkältung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Calhanoglu hatte das 1:0 beim 1:1 gegen die Fohlen erzielt. "Hakan ist erkältet, und ihm geht es nicht so gut. Ich werde ich abwarten und am Dienstag entscheiden, ob er mitfährt, nach Sinsheim nachreist oder ganz zu Hause bleibt", sagte Bayer-Trainer Roger Schmidt, der im Spitzenspiel gegen die Kraichgauer und am kommenden Samstag gegen Eintracht Frankfurt noch einmal Topleistungen seines Teams erhofft.

"Es war klar, dass unsere drei letzten Partien in diesem Jahr sehr gute Fußballspiele werden. Das hat man gegen Gladbach gesehen und das wollen wir auch am Mittwoch bestätigen. Und auch am Samstag gegen Frankfurt werden wir zum Abschluss noch einmal alles rausfeuern, was wir noch haben."

Hakan Calhanoglu im Steckbrief

Das könnte Sie auch interessieren
Guido Burgstaller erzielte gegen Bayer Leverkusen seinen dritten Bundesliga-Doppelpack

Schalke fertigt desolate Werkself ab

Hakan Calhanoglu fehlt derzeit gesperrt

Gesperrter Calhanoglu: "Hat einfach nur richtig wehgetan"

Freiburg ist weiterhin im Rennen um die EL-Plätze

Bayer muss nach Pleite gegen SCF Abstiegskampf fürchten


Diskutieren Drucken Startseite
31. Spieltag
32. Spieltag

Bundesliga, 31. Spieltag

Bundesliga, 32. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.