Samstag, 08.03.2014

Nach Stromausfall

Wolfsburg - FCB gefährdet

Nach einem großen Stromausfall in Wolfsburg ist die heutige Bundesliga-Partie des VfL gegen den FC Bayern in Gefahr. Derzeit wird fieberhaft nach Lösungen gesucht.

Derzeit ist die Arena ohne Strom. Das Spiel des VfL gegen die Bayern ist in Gefahr
© getty
Derzeit ist die Arena ohne Strom. Das Spiel des VfL gegen die Bayern ist in Gefahr
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Die Polizei spricht von einem "großen Drama". Derzeit ist die Arena in Wolfsburg ohne Strom, wie die Polizei bestätigte. Demnach sei auch das Spiel heute Nachmittag gefährdet. Das Stadion hat demnach offenbar ein Notstromaggregat. Dennoch sei die Austragung offen, hieß es gegen 11 Uhr.

Weil die Telefone bei der Polizei über ein Notstromaggregat laufen, seien die Beamten noch erreichbar, berichtet der "NDR". Es herrsche aber Dauerbetrieb am Notruftelefon, so eine Sprecherin. Immer wieder meldeten sich besorgte Bürger und wollen die Ursache für den Stromausfall wissen.

Technischer Defekt wohl Ursache

"Wir gehen derzeit von einem technischen Defekt aus", sagte die Sprecherin weiter. Möglicherweise im Wolfsburger Kraftwerk. Spezialisten der Stadtwerke versuchen derzeit, die genauen Hintergründe herauszufinden. Wie lange das dauern wird, sei noch unklar.

Im Kerngebiet der Stadt seien derzeit etwa 50 000 Menschen vom Ausfall betroffen. Auch das VW-Werk ist betroffen, im Wolfsburger Badeland mussten Schwimmwettkämpfe abgebrochen werden. Weiteres Problem: Wegen des Spitzenspiels am Nachmittag werden tausende Fans in die Stadt reisen.

Alles zur Bundesliga

SPOX
Das könnte Sie auch interessieren
Enes Ünal soll in der Bundesliga begehrt sein

Medien: Bayern und der BVB haben Enes Ünal im Visier

Der FC Bayern wird seinen nächsten Meistertitel wie gewohnt am Marienplatz feiern

FC Bayern: Kein Meister-Korso zum Marienplatz

Bernd Schuster war nicht begeistert mit dem Umgang der Bayern und der Champions League

Schuster vs. FCB: "CL als zu einfach verkauft"


Diskutieren Drucken Startseite
30. Spieltag
31. Spieltag

Bundesliga, 30. Spieltag

Bundesliga, 31. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.