Dienstag, 08.10.2013

Bayern planen Vertragsverlängerung

Alaba: Neuer Vertrag, mehr Geld?

Medienberichten aus Österreich zufolge haben die Gespräche zwischen dem FC Bayern und David Alaba über einen neuen Vertrag begonnen. Dem 21-Jährigen winkt offenbar eine ordentliche Gehaltserhöhung, die Münchner wollen ihren Außenverteidiger langfristig binden.

David Alaba ist auf dem besten Weg zur Vertragsverlängerung
© getty
David Alaba ist auf dem besten Weg zur Vertragsverlängerung

Die Zeitung "Österreich" meldet, dass der FC Bayern Alaba eine Aufstockung des Gehalts auf sechs Millionen Euro geboten habe, sollte der österreichische Nationalspieler bis Sommer 2019 verlängern. Der aktuelle Vertrag des 21-Jährigen beim FC Bayern läuft noch bis 2015.

Gleichzeitig räumte Alaba, an dem unter anderem auch der FC Chelsea interessiert sein soll, mit den Gerüchten auf, wonach er sich eher im Mittelfeld sehe und das auch in Vertragsverhandlungen geltend machen könnte.

"Ich stelle keine Ansprüche. Weder beim FC Bayern noch in der Nationalelf. Ich spiele da, wo mich der Trainer hinstellt und versuche, meine Stärken einzubringen", so der gebürtige Wiener.

David Alaba im Steckbrief

Adrian Bohrdt

Diskutieren Drucken Startseite
17. Spieltag
18. Spieltag

Bundesliga, 17. Spieltag

Bundesliga, 18. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.