Kroate ist bei Bayern rundum zufrieden

Mandzukic: "Haben überragende Fans"

Von Stefan Petri
Montag, 23.09.2013 | 14:37 Uhr
Mario Mandzukic ist mit der aktuellen Entwicklung beim FCB sehr zufrieden
© getty
Advertisement
Boxen
So03:00
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Premier League
So17:00
Kracher am Sonntag: Liverpool-Arsenal
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Cheltenham -
West Ham
League Cup
Blackburn -
Burnley
UEFA Europa League
Fenerbahce -
Vardar Skopje
Primera División
Real Sociedad -
Villarreal
Ligue 1
PSG -
St. Etienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Eredivisie
Venlo -
Ajax
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification South America
Peru -
Bolivien
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland
WC Qualification Europe
Georgien -
Irland
WC Qualification Europe
Serbien -
Moldawien
WC Qualification Europe
Isreal -
Mazedonien
WC Qualification Europe
Färöer Inseln -
Andorra
WC Qualification Europe
Weißrussland -
Schweden
WC Qualification Europe
Estland -
Zypern
WC Qualification Europe
Griechenland -
Belgien

Nach dem 4:0 bei Schalke 04 hat Bayern München wieder zu Tabellenführer Borussia Dortmund aufgeschlossen. Torschütze Mario Mandzukic ist mehr als zufrieden mit der aktuellen Entwicklung und dem neuen Trainer Pep Guardiola. Ein Extralob gibt es für die Fans.

Fünf Pflichtspieltore sind es bisher für Mandzukic, der in fast jedem Spiel bisher zur Stammelf der Bayern gehört. "Derzeit bin ich schon wieder ganz gut drauf", bestätigt der Kroate auf der Internetseite des FCB. Er selbst, aber auch die ganze Mannschaft, könne sich noch steigern: "Wenn wir so weitermachen, werden wir über kurz oder lang wieder Tabellenführer sein."

SPOX goes Tumblr! Werde SPOX-Insider und wirf regelmäßig einen Blick hinter die Kulissen der Redaktion

Daran hat auch der neue Trainer seinen Anteil. "Es macht mich sehr glücklich, dass der Trainer mir so viel Vertrauen schenkt", freut sich der 27-Jährige. Guardiola habe "tolle taktische Ideen, er will den Ball, er geht super auf die einzelnen Spieler ein und ist immer für ein Späßchen zu haben." Sein Fazit: "Es passt."

Fans haben "großen Anteil" am Erfolg

Ein Sonderlob von Mandzukic gibt es für die oft gescholtenen Bayernfans. "Wir haben überragende Fans", betont der Angreifer. "Ich erinnere mich beispielsweise an die Stimmung beim Champions-League-Finale, beim Pokalfinale, jetzt in Prag beim Supercup oder beim letzten Heimspiel gegen Hannover. Das war unglaublich." Die Fans hätten "großen Anteil" an den Erfolgen des Teams.

Deshalb wolle man für die eigene Anhängerschaft auch wieder so viele Titel wie möglich holen. "Selbstverständlich wollen wir wieder alles abräumen. Nur, ob das klappt, kann ich natürlich nicht garantieren."

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung