BVB: Klopp verärgert über Hummels' Verletzung

Von Michael Bauer
Montag, 11.03.2013 | 10:28 Uhr
Mats Hummels fällt vier Wochen aus. Dafür musste er ein wenig Kritik von Jürgen Klopp ertragen
© getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon

Die 1:2-Niederlage gegen den FC Schalke 04 schmerzt Borussia Dortmund nach dem Ausfall von Mats Hummels umso mehr. Dabei hätte die Verletzung vom Spieler selbst verhindert werden können, wie Trainer Jürgen Klopp jetzt verriet.

Gegenüber der "Bild" zeigt sich Jürgen Klopp verärgert über das unvorsichtige Auftreten des Nationalspielers: "Idealerweise setzt Mats sich auf den Arsch und lässt einen Arzt gucken, was da ist."

An der Niederlage hatte Hummels Fehlverhalten demnach einen gewichtigen Anteil: "Es ist richtig, dass Schalke die Chancen bekommen hat, weil Mats nicht mehr richtig laufen konnte." Nachdem Hummels angeschlagen in die Partie gegangen war, verschlimmerte sich seine Verletzung. Die Folge: Teilriss des Außenbandes und Sehnenansatzes im rechten Sprunggelenk. Er fällt mehrere Wochen aus.

Diskussion um Reus

Neben dem Dilemma um den Abwehrchef konnte man die Entscheidung, Marco Reus zunächst auf der Bank zu lassen, in Dortmund ebenfalls nicht verstehen. Doch der Dortmund-Coach rechtfertigte sich: "Ich musste eine Entscheidung treffen und würde es ohne Wenn und Aber wieder so machen. Das Risiko, dass nicht alle damit glücklich sind, trägt man immer."

"Unsere Probleme waren in der Defensive. Die hätte Marco auch nicht einfach so gelöst", so Klopp.

Mats Hummels im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung