Vor dem Spiel gegen Düsseldorf

Tuchel rechnet mit Diaz und Pospech

SID
Donnerstag, 04.10.2012 | 17:25 Uhr
Der Mainzer Junior Diaz (r.) im Duell mit Atsuto Uchida (l.) vom FC Schalke 04
© Getty
Advertisement
Boxen
So03:00
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Premier League
So17:00
Kracher am Sonntag: Liverpool-Arsenal
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
UEFA Europa League
Fenerbahce -
Vardar Skopje
Primera División
Real Sociedad -
Villarreal
Ligue 1
PSG -
St. Etienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Eredivisie
Venlo -
Ajax
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification South America
Peru -
Bolivien
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland
WC Qualification Europe
Georgien -
Irland
WC Qualification Europe
Serbien -
Moldawien
WC Qualification Europe
Isreal -
Mazedonien
WC Qualification Europe
Färöer Inseln -
Andorra
WC Qualification Europe
Weißrussland -
Schweden
WC Qualification Europe
Estland -
Zypern
WC Qualification Europe
Griechenland -
Belgien

Thomas Tuchel von FSV Mainz 05 rechnet für das Heimspiel gegen Aufsteiger Fortuna Düsseldorf (Sa., 15.15 Uhr im LIVE-TICKER) mit der Einsatzfähigkeit seiner beiden Außenverteidiger Zdenek Pospech und Junior Diaz.

Die beiden Abwehrspieler hatten beim 2:0-Sieg in Wolfsburg am vergangenen Samstag wegen Verletzungen ausgewechselt werden müssen.

Während Zdenek Pospech ebenso wie Nicolai Müller schon Mitte der Woche mit den Mitspielern übte, nahm der in Wolfsburg mit einem Kopfball erfolgreiche Diaz am Donnerstag wieder das Mannschaftstraining auf. Ein letzter Test am Freitag soll Klarheit bringen, ob die Prellung im linken Mittelfuß des Mannes aus Costa Rica so weit abgeklungen ist, dass er spielen kann. "Ich persönlich glaube, dass es bis Samstag klappen wird", gab sich Tuchel optimistisch.

Die Mainzer plagen dennoch weiterhin Personalsorgen. Vor allem in der Offensive drückt der Schuh. Der angeschlagene Ivan Klasnic fällt wegen seines entzündeten Zehs ebenso weiter aus wie Sturmkollege Eric Maxim Choupo-Moting. Der Kameruner war am Montag am Meniskus operiert worden. Marcel Risse hat das Lauftraining aufgenommen.

"Dass Düsseldorf nach den Erfolgen großes Selbstvertrauen besitzt, macht die Aufgabe schwerer, aber nicht unlösbar", sagte Tuchel.

Junior Diaz im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung