Viel Lob für Bayerns Wunschspieler

Spanien-Coach Del Bosque adelt Javi Martinez

Von SPOX
Samstag, 18.08.2012 | 13:26 Uhr
Javi Martinez (l.) und Fernando Llorente feierten mit Spanien den Gewinn der EM 2012
© Getty
Advertisement
Bundesliga
MiJetzt
Alle Highlights der englischen Woche
Scottish Premiership
Sa13:00
Rangers - Celtic: Das 409. Old Firm steht an!
Primera División
Villarreal -
Espanyol
Primera División
Celta Vigo -
Getafe
Primera División
Levante -
Real Sociedad
Copa Libertadores
River Plate -
Jorge Wilstermann
Copa Libertadores
Lanus -
San Lorenzo
Ligue 1
Nizza -
Angers
Ligue 1
Lille -
Monaco
J1 League
Kashima -
Gamba Osaka
J1 League
Kobe -
Kawasaki
Primera División
Atletico Madrid -
Sevilla
Premiership
Rangers -
Celtic
Premier League
West Ham -
Tottenham
Serie A
AS Rom -
Udinese
Premier League
Man City -
Crystal Palace
Championship
Derby -
Birmingham
Primera División
Alaves -
Real Madrid
Ligue 1
Montpellier -
PSG
Serie A
SPAL -
Neapel
Premier League
Leicester -
Liverpool
Primera División
Malaga -
Bilbao
Championship
Aston Villa -
Nottingham
Ligue 1
Bordeaux -
Guingamp
Ligue 1
Caen -
Amiens
Ligue 1
Lyon -
Dijon
Ligue 1
Metz -
Troyes
Premier League
Stoke -
Chelsea (Delayed)
Primera División
Girona -
Barcelona
Serie A
Juventus -
FC Turin
Premier League
Everton -
Bournemouth (Delayed)
Premier League
Swansea -
Watford (Delayed)
Premier League
Burnley -
Huddersfield (Delayed)
Premier League
Southampton -
Man United (Delayed)
Serie A
Flamengo -
Avaí
Primera División
Espanyol -
La Coruna
Eredivisie
Utrecht -
PSV
Serie A
Sampdoria -
AC Mailand
Premiership
Motherwell -
Aberdeen
Championship
Sheffield Wed -
Sheffield Utd
Eredivisie
Ajax -
Vitesse
Ligue 1
Saint-Etienne -
Rennes
Serie A
Cagliari -
Chievo Verona
Serie A
Crotone -
Benevento
Serie A
Hellas Verona -
Lazio
Serie A
Inter Mailand -
Genua
Premier League
Rostow -
Lok Moskau
Primera División
Getafe -
Villarreal
Ligue 1
Straßburg -
Nantes
Premier League
Brighton -
Newcastle
First Division A
Charleroi -
Club Brugge
Serie A
Sassuolo -
Bologna
Primera División
Las Palmas -
Leganes
Primera División
Eibar -
Celta Vigo
1. HNL
Hajduk Split -
Lokomotiva Zagreb
Super Liga
Rad -
Partizan
Primera División
Real Sociedad -
Valencia
Serie A
Florenz -
Atalanta
Ligue 1
Marseille -
Toulouse
Ligue 2
Clermont -
Lens
Premier League
Arsenal -
West Brom
Primera División
Real Betis -
Levante
Copa do Brasil
Cruzeiro -
Flamengo
Ligue 1
Monaco -
Montpellier
Premiership
Hamilton -
Rangers
Championship
QPR -
Fulham
Primera División
Celta Vigo -
Girona
J1 League
Niigata -
Kobe
J1 League
Kawasaki -
Cerezo Cosaka
Primera División
Deportivo -
Getafe
Premier League
Huddersfield -
Tottenham
Premier League
Man Utd -
Crystal Palace
Championship
Ipswich -
Bristol City
Ligue 1
PSG -
Bordeaux
Serie A
Udinese -
Sampdoria
Premier League
Chelsea -
Man City
Primera División
Levante -
Alaves
Championship
Reading -
Norwich
Ligue 1
Amiens -
Lille
Ligue 1
Dijon -
Straßburg
Ligue 1
Guingamp -
Toulouse
Ligue 1
Nantes -
Metz
Ligue 1
Rennes -
Caen
Premier League
Stoke -
Southampton (Delayed)
Primera División
Leganes -
Atletico Madrid
Serie A
Genua -
Bologna
Premier League
Bournemouth -
Leicester (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Swansea (DELAYED)
Premier League
West Brom -
Watford (DELAYED)
Serie A
Palmeiras -
Santos
Serie A
Neapel -
Cagliari
Premier League
Arsenal -
Brighton
Championship
Sheffield Wed -
Leeds
Ligue 1
Troyes -
St. Etienne
Serie A
Benevento -
Inter Mailand
Serie A
Chievo Verona -
Florenz
Serie A
Lazio -
Sassuolo
Serie A
SPAL -
Crotone
Serie A
FC Turin -
Hellas Verona
Primera División
Barcelona -
Las Palmas
Ligue 1
Angers -
Lyon
Primera División
Real Madrid -
Espanyol
Ligue 1
Nizza -
Marseille

Spaniens Nationaltrainer Vicente del Bosque gratuliert dem FC Bayern zur Verpflichtung von Javi Martinez und lobt seinen Schützling über den grünen Klee. Indes verdichten sich die Anzeichen auf einen Wechsel immer mehr - Martinez wurde aus dem Kader für den Saisonauftakt gestrichen.

Bei der Europameisterschaft stand Javi Martinez nur 26 Minuten auf dem Platz, mehr war für den 23-Jährigen im mit Weltstars übersäten spanischen Kader nicht drin. Nichtsdestotrotz erntet er von Nationaltrainer Vicente del Bosque jede Menge Lobpreisungen.

"Bayern wird viel Freude an ihm haben. Er ist ein Super-Spieler und ein großartiger Mensch", schwärmt del Bosque in der "Bild" und schickt Glückwünsche an die Münchner hinterher: "Da kann man Bayern nur gratulieren."

Besonders die Leaderqualitäten und die Variabilität von Martinez scheinen es seinem Nationalcoach angetan zu haben: "Fußballerisch kann man ihn mit dem ehemaligen Weltstar Patrick Vieira vergleichen. Er ist der geborene Anführer. Ein kompletter Spieler.

Javi Martinez im Porträt: Magier in Vieiras Fußstapfen

"Javi gehört die Zukunft"

Dass Martinez wohl künftig im Ausland kickt, soll für seine Karriere in der Furia Roja allerdings kein Nachteil werden - im Gegenteil: "Es hat sich immer als hilfreich erwiesen, wenn unsere Spieler bei großen Vereinen im Ausland gespielt haben. Das prägt und bringt sie weiter. Javi gehört bei uns die Zukunft", prophezeit del Bosque.

Indes verdichten sich die Anzeichen, dass der Wechsel zeitnah unter Dach und Fach gebracht wird. Laut "Bild" traf sich die Führungsriege der Bayern am Freitag zum Mittagessen mit Bruder und Beratern von Martinez, um die letzten Details zu klären.

Martinez und Llorente aus dem Kader gestrichen

Einzig Bilbao-Präsident Josu Urrutia steht dem Wechsel noch im Wege, es geht um Formalitäten der Ablösezahlung. Doch daran dürfte der Wechsel nicht mehr scheitern.

Das hat offenbar auch Athletic-Trainer Marcelo Bielsa eingesehen. Angesichts der jüngsten Schmähungen gegenüber den Wechselwilligen Martinez und Fernando Llorente, die sich mit Pfiffen der eigenen Fans und "Söldner-raus"-Plakaten konfrontiert sahen, strich die Argentinier das Duo aus dem Kader für das Auftaktspiel gegen Real Betis.

Sogar das Abschlusstraining am Samstag fand ohne die beiden statt.

Javi Martinez im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung