Jugendnationalspieler verlässt den Rhein

Mitchell Weiser vor Wechsel zu Bayern München

SID
Samstag, 28.04.2012 | 19:25 Uhr
Mitchell Weiser (M.) verlässt den 1. FC Köln Offen ist noch, wann er geht
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad

Mitchell Weiser hat offenbar seinen Abgang vom 1. FC Köln beschlossen. Wie der "Kicker" vermeldet, wird der Juniorennationalspieler entweder im Sommer oder 2013 an die Isar zum FC Bayern München wechseln.

Weiser hat für die Kölner bisher ein Bundesligaspiel bestritten. Am 25. Februar 2012 debütierte der 18-Jährige gegen Bayer Leverkusen und wurde so zum jüngsten Kölner Bundesligaprofi aller Zeiten.

Mit der U 17 wurde er letztes Jahr Vize-Europameister und nahm auch an der U 17-WM teil. Sein Vertrag läuft noch ein Jahr, spätestens nach Ablauf dieses Jahres wird er wohl nach München wechseln.

Beim 1. FC Köln kam Weiser zumeist als Außenverteidiger zum Einsatz. Ex-Präsident Wolfgang Overath beschrieb den Youngster einst als "unheimlich talentiert, schnell und technisch stark".

Mitchell Weiser im Steckbrief

 

 

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung