Lattek kritisiert den 1. FC Köln

SID
Montag, 12.03.2012 | 13:44 Uhr
Udo Lattek war von 1987 bis 1991 Manager des 1. FC Köln
© Getty
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Trainerlegende Udo Lattek kritisiert nach dem Rauswurf von Sportdirektor Volker Finke die Führungsriege des 1. FC Köln.

In der "Sportbild" sagte Lattek, der von 1987 bis 1991 Kölner Manager war: "Wenn jemand mal Verantwortung übernehmen soll, ist plötzlich keiner da. Jeder dreht sein eigenes Ding. Spricht man fünf Funktionsträger im Verein an, bekommt man gleich 20 verschiedene Meinungen zu hören."

Der 77-jährige Ex-Trainer gab den Verantwortlichen beim 1. FC Köln auch noch einen gut gemeinten Rat für eine bessere Zukunft mit auf den Weg: "Gründet doch einen neuen Verein!"

Momentan stehen die Kölner mit fünf Punkten Vorsprung auf den Relegationsplatz auf Rang 13 der Tabelle.

Der 1. FC Köln im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung