Montag, 16.01.2012

Cristian Molinaro im Interview

Molinaro: "Ich wurde sogar in China erkannt"

Mit Fleiß, Flanken und erstaunlichem Sprachtalent hat sich Cristian Molinaro in Stuttgart unersetzlich gemacht. Der 28-Jährige über seinen ungewöhnlichen Weg vom Professoren-Sohn zum italienischen Nationalspieler.

Cristian Molinaro gelang beim VfB Stuttgart der Sprung in Italiens Nationalteam
© Imago
Cristian Molinaro gelang beim VfB Stuttgart der Sprung in Italiens Nationalteam

SPOX: Herr Molinaro, warum geben Sie so wenige Interviews?

Cristian Molinaro: So richtig weiß ich es nicht. Ich gebe gerne Interviews, weil es immer eine Form der Anerkennung ist. Vielleicht denken die meisten Journalisten, dass ich nur italienisch spreche, und fragen deshalb nicht an.

SPOX: Dabei beherrschen Sie die deutsche Sprache für jemanden, der erst seit zwei Jahren in Deutschland lebt, sensationell gut.

Molinaro: So gut ist mein Deutsch auch wieder nicht, dennoch vielen Dank für das Lob. Mir half es in Stuttgart anfangs sehr, dass Zdravko Kuzmanovic und Stefano Celozzi sowie der damalige Trainer Christian Gross fließend italienisch können und mich schrittweise an das Deutsch herangeführt haben. Im Deutsch-Unterricht die Grammatik zu lernen, ist wichtig. Aber erst mit Hilfe der Teamkollegen lernt man die Feinheiten in der Kabine, wo ein ganz anderes Deutsch gesprochen wird.

SPOX-Reporter Haruka Gruber traf sich mit Cristian Molinaro zum Interview
SPOX-Reporter Haruka Gruber traf sich mit Cristian Molinaro zum Interview
© spox

SPOX: Woher kommt Ihr Fleiß?

Molinaro: Ich muss mich gar nicht überwinden. Sprachen zu lernen war für mich schon immer mehr Spaß denn Pflicht. Wenn ich nicht Fußballer geworden wäre, hätte ich wohl irgendetwas mit Sprachen studiert. Mir war es gleich nach dem Umzug nach Deutschland wichtig, so schnell wie möglich kommunizieren zu können: Sich mit dem Trainer und den Spielern austauschen, selbst im Restaurant etwas bestellen, die Kinofilme verstehen. Es hat zudem etwas mit Respekt zu tun für das Land, in dem man als Gast lebt. Daher gab ich die ersten drei, vier Monate mit meiner Lehrerin richtig Gas und mache jetzt alleine weiter. Ins Trainingslager nach Belek brachte ich wieder Bücher mit Sprachübungen mit. Und durch die Gespräche mit den anderen Spielern merke ich mir jeden Tag mindestens ein neues Wort.

SPOX: Sie wirken so gar nicht wie der typische Fußball-Legionär.

Molinaro: Vielleicht bin ich wirklich etwas anders. Mir ist es wichtig, mich in ein Kollektiv einzubringen. Ich erzähle viele Witze, lache gerne und oft und versuche nie mit schlechter Laune in die Kabine zu gehen. So etwas gehört für mich zur Pflicht für jeden Arbeitnehmer. Mir wurde seit der Kindheit vorgelebt, was es heißt, gut zu arbeiten.

SPOX: Im Ausland gelten Deutsche als besonders fleißig. Fühlen Sie sich deutsch?

Molinaro: Das nicht, ich bin Italiener durch und durch. Aber man passt sich an. Im italienischen Fußball wird mehr lamentiert, und wenn ein Schiedsrichter einen Fehler begeht, springt die gesamte Bank auf. Ich muss zugeben, ich habe früher genauso mitgemacht. In Deutschland hingegen geht eher der Kapitän zum Schiedsrichter und diskutiert, ansonsten bleiben die meisten ruhig und konzentrieren sich auf ihre Arbeit. Das gefällt mir.

SPOX: Wie sind Sie aufgewachsen?

Molinaro: Ich komme aus einem Dorf in der Nähe von Neapel. Im positivsten Sinne geht es dort noch konservativ zu, mit Werten und einem großen Zusammengehörigkeitsgefühl. Beispielsweise bin ich mit meiner heutigen Ehefrau bereits auf die Schule gegangen. Als wir zusammenkamen, war ich 14.

SPOX: Sie haben jedoch erst vergangenen Sommer nach 13 Jahren Beziehung geheiratet. Warum so spät?

Molinaro: Ich habe etwas länger gebraucht. (lacht) Die richtige Situation ergab sich in den letzten Jahren auch nicht, weil ich nach Stuttgart gegangen bin und sie erst in Siena und dann in Madrid gelebt hat, um dort zu arbeiten. Letztes Jahr zog sie zu mir nach Stuttgart - und da gab ich mir einen Ruck und habe die Frage gestellt.

SPOX: Aus was für einem Elternhaus stammen Sie?

Molinaro: Einem akademischen. Mein Vater ist Professor für Sportwissenschaften, meine Mutter Professorin für Grundschulpädagogik. Sie fanden in der Erziehung die richtige Mischung. Sie brachten mir bei, dass hundertprozentige Arbeit, Respekt und die Konzentration auf das Wesentliche das Wichtigste seien, aber dass das Lachen nicht vergessen werden sollte.

SPOX: Was sagt ein Professoren-Paar, wenn der eigene Sohn Fußball-Profi werden will?

Molinaro: Meine Mutter wollte das nicht. Ihr gefiel es nicht, dass ich schon mit 17 Jahren 100 Kilometer entfernt vom Elternhaus bei Salernita unterschrieben habe. Entscheidend war für sie, dass ich mein Abitur mache. Danach bat mich mein Vater abends zu einem Gespräch. Es gehörte zu den Momenten, die das Leben für immer verändern. Mein Vater stellte mir anfangs nur eine Frage: "Was willst du in deinem Leben machen?" Zur Wahl stand eine Universitäts-Karriere, eine Ausbildung oder eben der Fußball. Ich antwortete: Fußball.

50 Stadien, die man gesehen haben muss
Das Sükrü-Saracoglu-Stadion in Istanbul bietet 50.509 Menschen Platz - Fenerbahce spielt hier
© Getty
1/50
Das Sükrü-Saracoglu-Stadion in Istanbul bietet 50.509 Menschen Platz - Fenerbahce spielt hier
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield.html
Die Türk Telekom Arena in Istanbul hat Platz für 52.650 Personen - hier wiederum ist Galatasaray zuhause
© Getty
2/50
Die Türk Telekom Arena in Istanbul hat Platz für 52.650 Personen - hier wiederum ist Galatasaray zuhause
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=2.html
"Stadionwelt.de" veröffentlicht ein Buch mit dem Titel "50 Stadien, die man gesehen haben muss". Mit dabei: Die Amsterdam ArenA (51.628 Zuschauer)
© getty
3/50
"Stadionwelt.de" veröffentlicht ein Buch mit dem Titel "50 Stadien, die man gesehen haben muss". Mit dabei: Die Amsterdam ArenA (51.628 Zuschauer)
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=3.html
Das Olympiako Stadio "Spiros Louis" in Athen fasst gut 75.000 Menschen. Hier spielen AEK Athen und Panathinaikos Athen
© getty
4/50
Das Olympiako Stadio "Spiros Louis" in Athen fasst gut 75.000 Menschen. Hier spielen AEK Athen und Panathinaikos Athen
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=4.html
Das legendäre Camp Nou in Barcelona bietet sage und schreibe 99.354 Zuschauern Platz, damit ist es das größte Stadion Europas. Hier spielt bekanntlich der FC Barcelona
© getty
5/50
Das legendäre Camp Nou in Barcelona bietet sage und schreibe 99.354 Zuschauern Platz, damit ist es das größte Stadion Europas. Hier spielt bekanntlich der FC Barcelona
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=5.html
Der St. Jakob-Park in Basel - genannt "Joggeli" - ist mit 38.512 Plätzen das größte Stadion der Schweiz. Die Heimstätte des FC Basel
© getty
6/50
Der St. Jakob-Park in Basel - genannt "Joggeli" - ist mit 38.512 Plätzen das größte Stadion der Schweiz. Die Heimstätte des FC Basel
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=6.html
Das Stadion Roter Stern, auch Marakana gennant, in Belgrad fasst 55.000 Personen und ist die Heimspielstätte von Roter Stern Belgrad sowie der serbischen Nationalmannschaft
© getty
7/50
Das Stadion Roter Stern, auch Marakana gennant, in Belgrad fasst 55.000 Personen und ist die Heimspielstätte von Roter Stern Belgrad sowie der serbischen Nationalmannschaft
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=7.html
Das Olympiastadion in Berlin bietet 74.244 Personen Platz. Hertha BSC ist hier zuhause
© getty
8/50
Das Olympiastadion in Berlin bietet 74.244 Personen Platz. Hertha BSC ist hier zuhause
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=8.html
Das Stade de Suisse in Bern ist mit einer Kapazität von 31.783 das zweitgrößte Stadion der Schweiz. Die Young Boys tragen ihre Heimspiele an diesem Ort aus
© Getty
9/50
Das Stade de Suisse in Bern ist mit einer Kapazität von 31.783 das zweitgrößte Stadion der Schweiz. Die Young Boys tragen ihre Heimspiele an diesem Ort aus
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=9.html
Das Stadion Miejski in Breslau wartet mit 42.771 Sitzplätzen auf und ist die Heimat von Lech sowie Warta Posen
© Getty
10/50
Das Stadion Miejski in Breslau wartet mit 42.771 Sitzplätzen auf und ist die Heimat von Lech sowie Warta Posen
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=10.html
Das Stade Roi-Baudouin in Brüssel bietet 50.093 Personen Platz. Hier spielen die belgische Fußball sowie Rugby-Union-Nationalmannschaft
© Getty
11/50
Das Stade Roi-Baudouin in Brüssel bietet 50.093 Personen Platz. Hier spielen die belgische Fußball sowie Rugby-Union-Nationalmannschaft
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=11.html
Das Stadionul National (Nationalstadion) in Bukarest bietet 55.600 Zuschauern Platz, kann aber auf 63.000 Plätze ausgebaut werden
© Getty
12/50
Das Stadionul National (Nationalstadion) in Bukarest bietet 55.600 Zuschauern Platz, kann aber auf 63.000 Plätze ausgebaut werden
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=12.html
Das Millennium Stadium in Cardiff ist das Nationalstadion von Wales und wird für Fußball und Rugby genutzt. Es bietet Platz für 74.500 Zuschauer und hat ein verschließbares Dach
© Getty
13/50
Das Millennium Stadium in Cardiff ist das Nationalstadion von Wales und wird für Fußball und Rugby genutzt. Es bietet Platz für 74.500 Zuschauer und hat ein verschließbares Dach
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=13.html
Die PGE Arena Gdansk in Danzig fasst bis zu 43.608 Zuschauer und ist Spielort bei der EM 2012
© Getty
14/50
Die PGE Arena Gdansk in Danzig fasst bis zu 43.608 Zuschauer und ist Spielort bei der EM 2012
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=14.html
Der Signal Iduna Park in Dortmund ist mit einem Fassungsvermögen von 80.720 das größte Fußball-Stadion Deutschlands
© Getty
15/50
Der Signal Iduna Park in Dortmund ist mit einem Fassungsvermögen von 80.720 das größte Fußball-Stadion Deutschlands
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=15.html
Das Aviva Stadium in Dublin ist das neue Heimstadion der Irischen Rugby-Union-Nationalmannschaft und der Irischen Fußballnationalmannschaft - 51.700 passen rein
© Getty
16/50
Das Aviva Stadium in Dublin ist das neue Heimstadion der Irischen Rugby-Union-Nationalmannschaft und der Irischen Fußballnationalmannschaft - 51.700 passen rein
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=16.html
Die ESPRIT arena in Düsseldorf ist (wie man sieht) eine Multifunktionsarena und bietet 54.600 Zuschauern Platz. Fortuna Düsseldorf trägt hier seine Heimspiele aus
© Getty
17/50
Die ESPRIT arena in Düsseldorf ist (wie man sieht) eine Multifunktionsarena und bietet 54.600 Zuschauern Platz. Fortuna Düsseldorf trägt hier seine Heimspiele aus
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=17.html
Die Commerzbank-Arena in Frankfurt am Main hat ein Fassungsvermögen von 51.500 Zuschauern. Eintracht Frankfurt hausiert hier
© Getty
18/50
Die Commerzbank-Arena in Frankfurt am Main hat ein Fassungsvermögen von 51.500 Zuschauern. Eintracht Frankfurt hausiert hier
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=18.html
Die Veltins-Arena (bis 2005 Arena AufSchalke) in Gelsenkirchen fasst 61.673 Zuschauer
© Getty
19/50
Die Veltins-Arena (bis 2005 Arena AufSchalke) in Gelsenkirchen fasst 61.673 Zuschauer
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=19.html
Der Celtic Park in Glasgow - auch "Parkhead" genannt - hat eine Kapazität von 60.832
© Getty
20/50
Der Celtic Park in Glasgow - auch "Parkhead" genannt - hat eine Kapazität von 60.832
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=20.html
Der Hampden Park in Glasgow bietet 52.500 Plätze. Einst galt es als größtes Stadion der Welt - 1937 sahen hier 149.547 Besucher das Länderspiel Schottland gegen England
© Getty
21/50
Der Hampden Park in Glasgow bietet 52.500 Plätze. Einst galt es als größtes Stadion der Welt - 1937 sahen hier 149.547 Besucher das Länderspiel Schottland gegen England
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=21.html
Der Ibrox Park in Glasgow fasst 50.467 Zuschauer - hier spielen die Glasgow Rangers
© Getty
22/50
Der Ibrox Park in Glasgow fasst 50.467 Zuschauer - hier spielen die Glasgow Rangers
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=22.html
Die Imtech Arena in Hamburg fasst insgesamt 57.000 Zuschauer
© Getty
23/50
Die Imtech Arena in Hamburg fasst insgesamt 57.000 Zuschauer
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=23.html
Das NSK Olimpijskyj oder Olympiastadion Kiew bietet 70.050 Plätze
© Getty
24/50
Das NSK Olimpijskyj oder Olympiastadion Kiew bietet 70.050 Plätze
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=24.html
Das RheinEnergieStadion in Köln bietet Platz für 50.000 Personen und ist die Spielstätte des 1. FC Köln
© Getty
25/50
Das RheinEnergieStadion in Köln bietet Platz für 50.000 Personen und ist die Spielstätte des 1. FC Köln
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=25.html
Der Parken ist ein Fußballstadion mit schließbaren Dach in Kopenhagen. Sowohl Spielstätte der dänischen Nationalmannschaft als auch des FC Kopenhagen
© Getty
26/50
Der Parken ist ein Fußballstadion mit schließbaren Dach in Kopenhagen. Sowohl Spielstätte der dänischen Nationalmannschaft als auch des FC Kopenhagen
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=26.html
Das Estadio da Luz, auf Deutsch Stadion des Lichts, in Lissabon hat eine Kapazität von 65.647 und ist die Spielstätte von Benfica Lissabon
© Getty
27/50
Das Estadio da Luz, auf Deutsch Stadion des Lichts, in Lissabon hat eine Kapazität von 65.647 und ist die Spielstätte von Benfica Lissabon
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=27.html
Anfield ist das legendäre Stadion des FC Liverpool - es fasst 45.362 Personen
© Getty
28/50
Anfield ist das legendäre Stadion des FC Liverpool - es fasst 45.362 Personen
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=28.html
Das Wembley-Stadion in London fasst satte 90.000 Menschen . Nach dem Camp Nou in Barcelona ist es das zweitgrößte Stadion Europas
© Getty
29/50
Das Wembley-Stadion in London fasst satte 90.000 Menschen . Nach dem Camp Nou in Barcelona ist es das zweitgrößte Stadion Europas
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=29.html
Das Estadio Santiago Bernabeu ist das Stadion von Real Madrid und hat Platz für 80.925 Personen
© Getty
30/50
Das Estadio Santiago Bernabeu ist das Stadion von Real Madrid und hat Platz für 80.925 Personen
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=30.html
Das Giuseppe-Meazza-Stadion, auch als San Siro bekannt, ist die Heimstätte der beiden mailändischen Klubs AC Milan und Inter Mailand. Es hat eine Kapazität von 82.955
© Getty
31/50
Das Giuseppe-Meazza-Stadion, auch als San Siro bekannt, ist die Heimstätte der beiden mailändischen Klubs AC Milan und Inter Mailand. Es hat eine Kapazität von 82.955
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=31.html
Das Old Trafford, auch "Theatre of Dreams" genannt, ist das Stadion von Manchester United, hat ein Fassungsvermögen von 76.212 Personen und steht in Trafford
© Getty
32/50
Das Old Trafford, auch "Theatre of Dreams" genannt, ist das Stadion von Manchester United, hat ein Fassungsvermögen von 76.212 Personen und steht in Trafford
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=32.html
Das Stade Velodrome in Marseille bietet 60.031 Menschen Platz. Olympique Marseille trägt hier seine Spiele aus
© Getty
33/50
Das Stade Velodrome in Marseille bietet 60.031 Menschen Platz. Olympique Marseille trägt hier seine Spiele aus
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=33.html
Das Stade Louis II im Fürstentum Monaco und ist die Spielstätte des AS Monaco und hat Platz für 18.523 Fans
© Getty
34/50
Das Stade Louis II im Fürstentum Monaco und ist die Spielstätte des AS Monaco und hat Platz für 18.523 Fans
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=34.html
Das Olympiastadion Luschniki (Olimpiski Kompleks Luschniki) in Moskau hat Platz für 84.864 Menschen und ist die Spielstätte von Spartak Moskau
© Getty
35/50
Das Olympiastadion Luschniki (Olimpiski Kompleks Luschniki) in Moskau hat Platz für 84.864 Menschen und ist die Spielstätte von Spartak Moskau
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=35.html
Die Allianz Arena im Norden von München bietet 69.901 Plätze und ist das Stadion der beider Münchner Vereine: Bayern München sowie 1860 München
© Getty
36/50
Die Allianz Arena im Norden von München bietet 69.901 Plätze und ist das Stadion der beider Münchner Vereine: Bayern München sowie 1860 München
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=36.html
Das Stadio San Paolo in Neapel ist die Spielstätte des SSC Neapel und bietet 60.240 Zuschauern Platz
© Getty
37/50
Das Stadio San Paolo in Neapel ist die Spielstätte des SSC Neapel und bietet 60.240 Zuschauern Platz
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=37.html
Das Stade de France bietet 80.000 Leuten Platz und ist die Spielstätte der französischen Fußball- sowie Rugby-Nationalmannschaft
© Getty
38/50
Das Stade de France bietet 80.000 Leuten Platz und ist die Spielstätte der französischen Fußball- sowie Rugby-Nationalmannschaft
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=38.html
Das Estadio do Dragao, auf Deutsch Drachenstadion, ist das Stadion des FC Porto - 50.948 Plätze
© Getty
39/50
Das Estadio do Dragao, auf Deutsch Drachenstadion, ist das Stadion des FC Porto - 50.948 Plätze
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=39.html
Die Synot Tip Arena steht in Prag, bietet 21.000 Personen Platz und ist das Stadion von SK Slavia Prag
© Getty
40/50
Die Synot Tip Arena steht in Prag, bietet 21.000 Personen Platz und ist das Stadion von SK Slavia Prag
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=40.html
Das Stadio Olimpico in Rom hat Platz für 72.698 Personen und ist die Spielstätte von Lazio und dem AS Rom
© Getty
41/50
Das Stadio Olimpico in Rom hat Platz für 72.698 Personen und ist die Spielstätte von Lazio und dem AS Rom
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=41.html
Das Feijenoord-Stadion, auch "De Kuip" genannt, hat Platz für 51.177 Personen und ist die Spielstätte von Feyenoord Rotterdam
© Getty
42/50
Das Feijenoord-Stadion, auch "De Kuip" genannt, hat Platz für 51.177 Personen und ist die Spielstätte von Feyenoord Rotterdam
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=42.html
Die Philip-II-Arena ist das Nationalstadion Mazedoniens in der Hauptstadt Skopje. Es fasst 36.400 Zuschauer
© Getty
43/50
Die Philip-II-Arena ist das Nationalstadion Mazedoniens in der Hauptstadt Skopje. Es fasst 36.400 Zuschauer
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=43.html
Das Stadion Poljud ist das Heimstadion von HNK Hajduk Split und fasst bis zu 34.448 Menschen
© Getty
44/50
Das Stadion Poljud ist das Heimstadion von HNK Hajduk Split und fasst bis zu 34.448 Menschen
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=44.html
Das Petrowski ist das Stadion von Zenit St. Petersburg. Es fasst 21.570 Zuschauer
© Getty
45/50
Das Petrowski ist das Stadion von Zenit St. Petersburg. Es fasst 21.570 Zuschauer
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=45.html
Das Juventus Stadium ist seit 2011 das neue Stadion von Juventus Turin. 41.000 Fans finden hier Platz
© Getty
46/50
Das Juventus Stadium ist seit 2011 das neue Stadion von Juventus Turin. 41.000 Fans finden hier Platz
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=46.html
Hier zu sehen das Mestalla Stadion in Valencia. Es hat Platz für 53.000 Personen und ist die Heimat des FC Valencia
© Getty
47/50
Hier zu sehen das Mestalla Stadion in Valencia. Es hat Platz für 53.000 Personen und ist die Heimat des FC Valencia
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=47.html
Das Nationalstadion in Warschau (pl.: "Stadion Narodowy w Warszawie") wurde für die EM 2012 errichtet und fasst 58.145 Zuschauer
© Getty
48/50
Das Nationalstadion in Warschau (pl.: "Stadion Narodowy w Warszawie") wurde für die EM 2012 errichtet und fasst 58.145 Zuschauer
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=48.html
Das Ernst-Happel-Stadion in Wien ist das größte Stadion Österreichs und bietet 50.865 Plätze. Es ist die Heimspielstätte der österreichischen Nationalmannschaft
© Getty
49/50
Das Ernst-Happel-Stadion in Wien ist das größte Stadion Österreichs und bietet 50.865 Plätze. Es ist die Heimspielstätte der österreichischen Nationalmannschaft
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=49.html
Das Stadion Letzigrund in Zürich bietet im Liga-Betrieb 23.333 Zuschauern Platz und ist die Spielstätte vom FC Zürich, den Grashoppern Zürich und dem LC Zürich
© Getty
50/50
Das Stadion Letzigrund in Zürich bietet im Liga-Betrieb 23.333 Zuschauern Platz und ist die Spielstätte vom FC Zürich, den Grashoppern Zürich und dem LC Zürich
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=50.html
 

SPOX: Kommt nach der Sport-Karriere ein Studium in Betracht?

Molinaro: Eigentlich nicht. Ich möchte wie 90 Prozent aller anderen Profis im Fußball bleiben, daher denke ich eher an eine Trainerausbildung. Das war auch ein Randaspekt, um nach Stuttgart zu kommen. Ich wollte eine neue Fußball-Kultur kennenlernen und mich fortbilden.

SPOX: Mit Ihren Deutsch-Kenntnissen könnten Sie sogar in der Bundesliga als Trainer arbeiten. Giovanni Trapattoni hatte wesentlich schlechtere Voraussetzungen.

Molinaro: Das kann sein. (lacht) Ich habe mir Trapattonis Pressekonferenz im Internet schon häufiger angeschaut und mich amüsiert. Andererseits muss ich Herrn Trapattoni in Schutz nehmen: Er hat als Trainer alles gewonnen und suchte dennoch die Herausforderung mit dem Wechsel nach Deutschland. Wie mir erzählt wurde, hat er sich Deutsch sogar alleine beigebracht - und das in einem Alter, in dem es für jeden schwieriger wird, etwas Neues zu lernen. Sein Deutsch mag nicht so korrekt sein, trotzdem ist er mir sehr sympathisch.

Teil 2: "Das Milan-Interesse macht mich stolz"

Interview: Haruka Gruber

Diskutieren Drucken Startseite
14. Spieltag
15. Spieltag

Bundesliga, 14. Spieltag

Bundesliga, 15. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.