Thomas Müller ist Spieler des Monats

Von SPOX
Mittwoch, 31.08.2011 | 11:21 Uhr
Thomas Müller ist nach Meinung der SPOX-User Spieler des Monats August
© Getty
Advertisement
PDC World Championship
Do14.12.
Wahnsinn im Ally Pally:
Die Darts-WM auf DAZN
La Liga
Sa23.12.
El Clasico auf DAZN:
Real Madrid vs. Barcelona
Primera División
Espanyol -
Girona
Serie A
Lazio -
FC Turin
Championship
Reading -
Cardiff
FIFA Club World Cup
WAC Casablanca -
Urawa
FIFA Club World Cup
Grêmio -
CF Pachuca
Coupe de la Ligue
Toulouse -
Bordeaux
Serie A
Genua -
Atalanta
Coppa Italia
Inter Mailand -
Pordenone
Premier League
Huddersfield -
Chelsea
Coupe de la Ligue
Monaco -
Caen
Premier League
Crystal Palace -
Watford (DELAYED)
Premier League
Burnley -
Stoke (DELAYED)
Super Liga
Partizan -
Roter Stern
Eredivisie
Groningen -
PSV Eindhoven
Coupe de la Ligue
Rennes -
Marseille
Coppa Italia
AC Mailand -
Hellas Verona
Eredivisie
Feyenoord -
Heerenveen
Premiership
Hibernian – Glasgow Rangers
Premier League
West Ham -
Arsenal
Coupe de la Ligue
Straßburg -
PSG
Premier League
Liverpool -
West Bromwich (DELAYED)
Premier League
Newcastle -
Everton (DELAYED)
Premier League
Southampton -
Leicester (DELAYED)
Premier League
Man United -
Bournemouth (DELAYED)
Premier League
Swansea -
Man City (DELAYED)
Premier League
Tottenham -
Brighton (DELAYED)
Copa Sudamericana
Flamengo -
Independiente
Indian Super League
Pune -
Bengaluru
Coppa Italia
Lazio -
Cittadella
A-League
FC Sydney -
Melbourne City
Indian Super League
Kerala -
NorthEast Utd
Ligue 1
St. Etienne -
Monaco
Championship
Sheffield Wed -
Wolverhampton
Primera División
Sevilla -
Levante
Premier League
Leicester -
Crystal Palace
Premiership
Aberdeen -
Hibernian
Serie A
Inter Mailand -
Udinese
Premier League
Arsenal -
Newcastle
Championship
Sunderland -
Fulham
Primera División
Bilbao -
Real Sociedad
Ligue 1
Rennes -
PSG
Serie A
FC Turin -
Neapel
Premier League
Man City -
Tottenham
Primera División
Eibar -
Valencia
Championship
Cardiff -
Hull
Ligue 1
Caen -
Guingamp
Ligue 1
Dijon -
Lille
Ligue 1
Montpellier -
Metz
Ligue 1
Straßburg -
Toulouse
Ligue 1
Troyes -
Amiens
Premier League
Chelsea -
Southampton (Delayed)
Primera División
Atletico Madrid -
Alaves
Serie A
AS Rom -
Cagliari
Premier League
Stoke -
West Ham (Delayed)
Premier League
Brighton -
Burnley (DELAYED)
Premier League
Watford -
Huddersfield (DELAYED)
Primera División
Girona -
Getafe
Eredivisie
Sparta -
Feyenoord
Serie A
Hellas Verona -
AC Mailand
Eredivisie
Alkmaar -
Ajax
First Division A
Brügge -
Anderlecht
Ligue 1
Nantes -
Angers
Serie A
Bologna -
Juventus
Serie A
Crotone -
Chievo Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
Sampdoria -
Sassuolo
Premier League
West Bromwich -
Man United
Primera División
Celta Vigo -
Villarreal
Ligue 1
Nizza -
Bordeaux
Premier League
Bournemouth -
Liverpool
Serie A
Benevento -
SPAL
Primera División
Las Palmas -
Espanyol
Primeira Liga
Sporting -
Portimonense
Primera División
Barcelona -
La Coruna
Serie A
Atalanta -
Lazio
Ligue 1
Lyon -
Marseille
Premier League
Everton -
Swansea
Primera División
Malaga -
Real Betis
Primeira Liga
FC Porto -
Maritimo Funchal
League Cup
Arsenal -
West Ham
League Cup
Leicester -
Man City
Coppa Italia
Napoli -
Udinese
Primera División
Levante -
Leganes
Coppa Italia
AS Rom -
FC Turin
Primera División
Getafe -
Las Palmas
First Division A
Mechelen -
Brügge
Coppa Italia
Juventus -
Genua
League Cup
Chelsea -
Bournemouth
Ligue 1
Amiens -
Nantes
Ligue 1
Angers -
Dijon
Ligue 1
Bordeaux -
Montpellier
Ligue 1
Guingamp -
Saint-Etienne
Ligue 1
Lille -
Nizza
Ligue 1
Marseille -
Troyes
Ligue 1
Metz -
Strasbourg
Ligue 1
Monaco -
Rennes
Ligue 1
PSG -
Caen
Ligue 1
Toulouse -
Lyon
League Cup
Bristol City -
Man United
Indian Super League
Bengaluru -
Jamshedpur
Primera División
Eibar -
Girona
Primera División
Alaves -
Malaga
Indian Super League
Chennaiyin -
Kerala Blasters
Serie A
Chievo Verona -
Bologna
Premier League
Arsenal -
Liverpool
Serie A
Cagliari -
Florenz
A-League
Melbourne City -
Melbourne Victory
Serie A
Lazio -
Crotone
Primera División
Real Madrid -
Barcelona
Premier League
Everton -
Chelsea
Premiership
Kilmarnock -
Rangers
Serie A
Genua -
Benevento
Serie A
Neapel -
Sampdoria
Serie A
Sassuolo -
Inter Mailand
Premier League
Man City -
Bournemouth
Championship
Sheffield Wed -
Middlesbrough
Serie A
AC Mailand -
Atalanta
Championship
Aston Villa -
Sheff Utd
Eredivisie
PSV -
Vitesse
Premier League
Leicester -
Man United
Serie A
Juventus -
Roma
Premier League
Brighton -
Watford (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Newcastle (DELAYED)
Premier League
Swansea -
Crystal Palace (DELAYED)
Premier League
Stoke -
West Bromwich (DELAYED)
Premier League
Southampton -
Huddersfield (DELAYED)
Eredivisie
Ajax -
Willem II

Der erste Monat in der Bundesliga ist gespielt, und erste Trends lassen sich erkennen: Der FC Bayern grüßt von der Tabellenspitze, Schalke 04 und Werder Bremen setzen sich nach mittelmäßiger letzter Saison wieder in der oberen Hälfte fest. Welcher Spieler war aber der beste? Die SPOX-User haben abgestimmt und der Sieger heißt Thomas Müller mit 21,5 Prozent aller Stimmen.

Der August ist vorbei - Ihr habt gewählt. Knapp 15.000 SPOX-User haben die ersten vier Spieltage fachmännisch analysiert und entschieden, dass Thomas Müller Ihr Spieler des Monats August ist und damit der erste Gewinner, der von SPOX künftig jeden Monat durchgeführten Wahl.

Ihr habt einen anderen Spieler gewählt? Kein Problem, unten könnt Ihr sehen, wie Euer Favorit abgeschlossen hat.

1. Platz Thomas Müller (21,5 Prozent): Der 21-Jährige scheint einfach immer in Müller-Form zu sein. Konkurrenzkampf mit Toni Kroos, Rotation von Jupp Heynkes und trotzdem liefert der Bayer seine Leistung ab. Mit vier Torvorlagen glänzte er in im Monat August, und auch in der deutschen Nationalmannschaft im Länderspiel gegen Brasilien konnte er überzeugen.

2. Platz Klaas-Jan Huntelaar (12,7 Prozent): Vor einigen Wochen kursierten noch Wechselgerüchte um den Niederländer, heute grüßt er mit von der Spitze der Torjägerliste. Mit 12 Toren in sechs Pflichtspielen zeigt Huntelaar, wie wichtig er für die Schalker ist. Durch seine Treffer können die Knappen schon zu Beginn der Saison den Anschluss an die Tabellenspitze halten.

3. Platz Mario Götze (8,8 Prozent): Was für ein Monat für den jungen Dortmunder. Beim Saisonauftakt gegen den HSV und beim Länderspiel gegen Brasilien verzauberte er ganz Deutschland und zierte jedes Titelblatt. Er bereitet Tore vor, er schließt selbst ab und weckt das Interesse von internationalen Top-Klubs. Dass das Profi-Dasein aber auch seine Schattenseiten hat, musste er schmerzhaft in Leverkusen feststellen. Trotzdem: ein toller Start von Götze.

4. Platz Marc-Andre ter Stegen (8,4 Prozent): Der Gladbacher ist nicht erst seit dieser Saison der absolute Rückhalt für seine Fohlen. Mit welcher Ruhe und Abgeklärtheit der erst 19-Jährige schwierigste Situationen meistert, ist beeindruckend. Machte beim 1:0-Auftaktsieg seiner Mannschaft beim FC Bayern sein Meisterstück und brachte nicht nur Mario Gomez zur Verzweiflung.

5. Platz Marco Reus (7 Prozent): So viel Pech er in der Nationalmannschaft hat, so viel Fortune hat er zurzeit bei seinem Verein. Mit zwei Vorlagen und zwei Toren überragte der Gladbacher und grüßte zeitweise sogar von der Tabellenspitze. Trainer Lucien Favre weiß ganz genau, welches Talent er da in den Reihen hat. Der Aufschwung der Borussia ist bedingungslos an den Namen Marco Reus geknüpft.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung