Doppelschlag auf dem Transfermarkt für Hoffenheim

1899 holt Babel und Braafheid

SID
Dienstag, 25.01.2011 | 22:26 Uhr
Edson Braafheid unterschriebt einen Vertrag bei Hoffenheim bis 2014
© Getty
Advertisement
Boxen
So03:00
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Premier League
So17:00
Kracher am Sonntag: Liverpool-Arsenal
UEFA Europa League
Fenerbahce -
Skopje
Primera División
Real Sociedad -
Villarreal
Ligue 1
PSG -
St. Etienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Real Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Man City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Man United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham (DELAYED)
Premier League
Watford -
Brighton
Premier League
Crystal Palace -
Swansea (DELAYED)
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Eredivisie
Venlo -
Ajax
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Superliga
Nordsjälland -
Kopenhagen
Primera División
Espanyol -
Leganes
Primera División
Eibar -
Bilbao
Premier League
Zenit -
Rostow
Super Liga
Roter Stern -
Partizan
Premier League
Tottenham -
Burnley
Primera División
Getafe -
Sevilla
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Serie A
Palmeiras -
Sao Paulo
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
Premier League
West Brom -
Stoke (Delayed)
WC Qualification South America
Venezuela -
Kolumbien
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification South America
Peru -
Bolivien
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland
WC Qualification Europe
Georgien -
Irland
WC Qualification Europe
Serbien -
Moldawien
WC Qualification Europe
Isreal -
Mazedonien
WC Qualification Europe
Spanien -
Italien
Serie B
Empoli -
Bari
WC Qualification Europe
Färöer Inseln -
Andorra
WC Qualification Europe
Weißrussland -
Schweden
WC Qualification Europe
Estland -
Zypern
WC Qualification Europe
Lettland -
Schweiz
WC Qualification Europe
Griechenland -
Belgien
WC Qualification South America
Bolivien -
Chile
WC Qualification South America
Kolumbien -
Brasilien
WC Qualification South America
Ecuador -
Peru
WC Qualification South America
Paraguay -
Uruguay
WC Qualification South America
Argentina -
Venezuela

1899 Hoffenheim hat kurz vor Ende der Transferperiode zwei Neuzugänge verpflichtet. Ryan Babel vom FC Liverpool und Edson Braafheid von Bayern München wechseln mit sofortiger Wirkung zur TSG.
 

1899 Hoffenheim hat das Tauziehen um Stürmer Ryan Babel vom englischen Rekordmeister FC Liverpool gewonnen.

"Wir sind sehr stolz, mit Ryan Babel einen international erfahrenen Spieler von einem Top-Klub wie Liverpool nach Hoffenheim holen zu können. Wir sind überzeugt, dass er mit seinen Charaktereigenschaften und seinen sportlichen Qualitäten für uns ein großer Gewinn ist", meldeten die Hoffenheimer am Dienstagabend auf ihrer Homepage Vollzug.

Auch der Stürmer, der die Rückennummer 10 erhält, freut sich auf seinen neuen Klub: "Ich freue mich auf die neue Aufgabe in Hoffenheim. Meine ersten Eindrücke sind absolut positiv. Ich hoffe, mich jetzt zügig in die Mannschaft einbringen zu können." Sein Kontrakt läuft bis 30. Juni 2013.

Babel: Keine Rückkehr zu Ajax Amsterdam

Vor sechs Tagen hatte der FC Liverpool das Angebot der Kraichgauer akzeptiert. Neben Hoffenheim war für Babel eine Rückkehr auf Leihbasis zu seinem Stammklub Ajax Amsterdam eine Option.

Der 24-Jährige soll beim Tabellenachten der Bundesliga Skandalstürmer Demba Ba ersetzen. Der Senegalese wurde nach seinem Trainingsboykott an West Ham United ausgeliehen.

Babel war 2007 vom niederländischen Rekordmeister Ajax Amsterdam nach England gewechselt. Für die Reds absolvierte der 24-Jährige 90 Spiele in der Premier League, konnte sich letztendlich aber nicht durchsetzen. Als Ablösesumme für Babel waren um die 8 Millionen Euro im Gespräch.

Auch Braafheid kommt

Nach Ryan Babel haben die Kraichgauer nun auch Edson Braafheid von Bayern München verpflichtet.

Der Holländer unterschreibt laut "Kicker" einen Vertrag bis 2014 bei der TSG und soll den abgewanderten Christian Eichner (zu Köln) auf der linken Verteidigerposition ersetzen.

Ryan Babel im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung