Konkretes Angebot für den Bayern-Stürmer

Liverpool an Mario Gomez interessiert

SID
Donnerstag, 26.08.2010 | 08:50 Uhr
Mario Gomez (l.) und den Bayern liegt ein Angebot vom FC Liverpool vor
© Getty
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Primera División
Leganes -
Alaves
First Division A
Lüttich -
Zulte Waregem
Ligue 1
Metz -
Monaco
Championship
Burton Albion -
Birmingham
Primera División
Valencia -
Las Palmas
J1 League
Gamba -
Kashiwa
Championship
Sheffield Utd -
Barnsley
Premier League
Swansea -
Man United
CSL
Shanghai Shenua -
Guangzhou Evergrande
Premier League
Liverpool -
Crystal Palace
Ligue 1
Lyon -
Bordeaux
Serie A
Juventus -
Cagliari
Primera División
Celta Vigo -
Real Sociedad
Premier League
Stoke -
Arsenal
Championship
Sunderland -
Leeds
Ligue 1
Troyes -
Nantes
Primera División
Girona -
Atletico Madrid
Premier League
Leicester -
Brighton (Delayed)
Serie A
Hellas Verona -
Neapel
Primeira Liga
Benfica -
Belenenses
Primera División
Sevilla -
Espanyol
Premier League
Burnley -
West Bromwich (DELAYED)
Premier League
Bournemouth -
Watford (Delayed)
Premier League
West Ham -
FC Southampton
J1 League
Kobe -
Yokohama
Eredivisie
Excelsior -
Feyenoord
CSL
Guangzhou -
Shandong Luneng
Eredivisie
Ajax -
Groningen
Premier League
Huddersfield -
Newcastle
Ligue 1
Lille -
Caen
Ligue 1
Marseille -
Angers
Premier League
Tottenham -
Chelsea
Serie A
Atalanta -
AS Rom
Primera División
Bilbao -
Getafe
Primeira Liga
Porto -
Moreirense
Primera División
Barcelona -
Betis
Serie A
Bologna -
FC Turin
Serie A
Crotone -
AC Mailand
Serie A
Inter Mailand -
Florenz
Serie A
Lazio -
Ferrara
Serie A
Sampdoria -
Benevento
Serie A
Sassuolo -
Genua
Serie A
Udinese -
Chievo
Ligue 1
PSG -
Toulouse
Primera División
Deportivo -
Real Madrid
Serie A
Palmeiras -
Chapecoense
Primera División
Levante -
Villarreal
Premier League
Manchester City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia

Bayern München liegt offenbar ein konkretes Angebot vom FC Liverpool für Stürmer Mario Gomez vor. Der Rekordmeister zeigt aber wenig Interesse an einem Leihgeschäft - ebenso wie Gomez selbst.

Mario Gomez bleibt wohl bis zum Transferschluss am 31. August weiter eines der großen Spekulationsobjekte der Liga.

Immer wieder hielten sich hartnäckige Gerüchte über ein angebliches Interesse von Real Madrid am 25-Jährigen, jetzt liegt den Bayern sogar ein konkretes Angebot vor.

Gomez als Torres-Ersatz

Wie der "Kicker" und die "Bild" berichten, ist der FC Liverpool beim deutschen Rekordmeister über einen Mittelsmann vorstellig geworden. Angeblich wollten die Engländer Gomez für ein Jahr ausleihen.

Die Reds haben seit den anhaltenden Verletzungssorgen (Knieprobleme) und daraus resultierenden Formkrise von Fernando Torres ein echtes Sturmproblem.

Bayern und Gomez lehnen ab

Das Münchener Interesse an einem solchen Deal hält sich aber nicht nur in Grenzen - es ist gleich Null. Gomez, der noch bis Juni 2013 einen Vertrag bei den Bayern besitzt, sieht das ähnlich.

Der Nationalspieler, der hinter Miroslav Klose und Ivica Olic in München derzeit nur Stürmer Nummer drei ist und bei Trainer Louis van Gaal vom ersten Tag an einen schweren Stand hatte, will sich in dieser Saison bei den Bayern durchbeißen.

"Ich habe klar Stellung bezogen. Es wird keinen Wechsel geben", sagte Gomez bereits vor wenigen Tagen. "Ich will den Trainer überzeugen, dass er mir bald Spiele von Anfang an gibt. Harte Arbeit wird belohnt. Da bin ich mir sicher."

Gomez will in München bleiben

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung