Bordon droht in Frankfurt Tribünenplatz

SID
Donnerstag, 04.03.2010 | 16:00 Uhr
Marcelo Bordon wechselte 2004 vom VfB Stuttgart zu Schalke 04
© Getty
Advertisement
NBA
Fr25.05.
Rockets vs. Golden State: Wer gewinnt Spiel 5?
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Island -
Norwegen
Friendlies
Brasilien -
Kroatien
Serie B
Bari -
Cittadella
Serie B
Venedig -
Perugia
Friendlies
Norwegen -
Panama

Schalkes Abwehrchef Marcelo Bordon droht wegen Oberschenkelbeschwerden für das Auswärtsspiel in Frankfurt auszufallen. Heiko Westermann und Carlos Zambrano sind indes wieder fit.

Schalke 04 muss im Auswärtsspiel am Samstag (15.30 Uhr im LIVE-TICKER und auf SKY) bei Eintracht Frankfurt möglicherweise auf den Brasilianer Marcelo Bordon verzichten. Der 34 Jahre alte Abwehrchef laboriert an muskulären Beschwerden im Oberschenkel.

"Marcelo ist ein wichtiger Spieler für uns, aber momentan würde sein Ausfall nicht so schwer wiegen, da uns in Heiko Westermann und Carlos Zambrano zwei bisher verletzte Innenverteidiger wieder zur Verfügung stehen", sagte Schalkes Trainer Felix Magath am Donnerstag.

Eintracht Frankfurt - Schalke 04

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung