BVB steht kurz vor Barrios-Verpflichtung

SID
Freitag, 24.07.2009 | 16:27 Uhr
Lucas Barrios soll beim BVB den abgewanderten Alexander Frei ersetzen
© Imago
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Die Verhandlungen von Borussia Dortmund mit Welttorjäger Lucas Ramon Barrios sind offenbar abgeschlossen. Der 24-jährige Argentinier soll den abgewanderten Alexander Frei ersetzen.

Bundesligist Borussia Dortmund steht offenbar kurz vor der Verpflichtung von Welt-Torjäger Lucas Ramon Barrios vom chilenischen Top-Klub CSD Colo Colo Santiago. Das vermelden die Zeitungen der "WAZ"-Mediengruppe.

Der BVB und CSD Colo Colo Santiago haben nach Informationen der "WAZ" in der Nacht von Donnerstag auf Freitag die Verhandlungen abgeschlossen.

4,4 Millionen Euro Ablöse

Der Argentinier soll für eine Ablöse von 6,3 Millionen Dollar (4,4 Millionen Euro) in die Bundesliga wechseln und einen Vier-Jahres-Vertrag unterschreiben.

"Wir sind uns generell einig. Lucas muss nur noch den medizinischen Check bestehen", sagte BVB-Sportdirektor Michael Zorc den "Ruhr Nachrichten".

Am Wochenende wird der 24-jährige Barrios nach Deutschland reisen, die medizinische Untersuchung durchlaufen und dann den Vertrag unterschreiben.

Welt-Torjäger Barrios, der im Vorjahr 37 Tore in 38 Spielen erzielte, soll beim BVB Alexander Frei ersetzen, der für 4,25 Millionen Euro zum FC Basel gewechselt ist.

Lucas Ramon Barrios im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung