Fussball

Barnetta zieht es nach England

SID
Tranquillo Barnetta traf in dieser Saison viermal für Bayer Leverkusen
© Getty

Mittelfeldspieler Tranquillo Barnetta von Bayer Leverkusen will offenbar nach England wechseln. "Der Wechsel in eine neue Liga würde mir gut tun", wird der 24-Jährige Schweizer zitiert.

Der Schweizer Nationalspieler Tranquillo Barnetta will seine Zelte beim Bundesligisten Bayer Leverkusen abbrechen und am liebsten nach England wechseln.

"Der Klub weiß Bescheid", wurde der 24 Jahre alte Mittelfeldspieler von der Schweizer Nachrichtenagentur "SI" zitiert. Der Vertrag von Barnetta, der seit 2005 in Leverkusen spielt, läuft noch eine weitere Saison. Ein Wechsel innerhalb der Bundesliga zum VfB Stuttgart ist offenbar kein Thema.

Aston Villa und Fulham im Gespräch

Er müsse den Verein sicher nicht "auf Teufel komm raus" verlassen, aber "ein Wechsel in eine neue Liga würde mir gut tun. Es gibt ein paar Möglichkeiten. Aber es ist schon nicht so, dass ich nun gleich heute einen Vertrag unterschreiben könnte", sagte Barnetta: "Ich betrachte alles ziemlich entspannt."

Als mögliche neue Arbeitgeber des Eidgenossen sind Aston Villa und der FC Fulham im Gespräch. Barnetta will allerdings selbst keinen Kommentar zu möglichen Vereinen abgeben: "Ich lasse alles auf mich zukommen."

Tranquillo Barnetta im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung