Profis wählen Ibisevic zum Aufsteiger der Saison

SID
Montag, 12.01.2009 | 13:32 Uhr
Für die Bundesliga-Profis der Aufsteiger der Hinrunde: Vedad Ibisevic von 1899 Hoffenheim
© sid
Advertisement
Club Friendlies
Do19.07.
Livestream: Liverpool testet gegen Blackburn und BVB
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim 1899 -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Hiroshima -
Urawa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid

Top-Torjäger Vedad Ibisevic ist von seinen Profi-Kollegen zum Aufsteiger der Hinrunde gewählt worden. Größte Verlierer sind dagegen Kevin Kuranyi und Lukas Podolski.

Ex-Nationalspieler Kevin Kuranyi und der Noch-Münchner Lukas Podolski sind für die Fußball-Bundesliga-Profis die Absteiger der Saison.

In einer Umfrage des Fachblatts "kicker" sprachen sich 31,8 Prozent der Profi-Kollegen für den Schalker Kuranyi aus, 25,1 Prozent nannten Podolski, der unbedingt Rekordmeister Bayern München verlassen und zu seinem Stammklub 1. FC Köln zurückkehren möchte.

Hinter dem Duo Kuranyi/Podolski rangieren der Bremer Torsten Frings (6,3), der Stuttgarter Mario Gomez (4,0) und der Bremer Diego (3,6).

 

Ibisevic vor Compper, Weis und Subotic

Dagegen ist Bundesliga-Top-Torjäger Vedad Ibisevic von Herbstmeister und Aufsteiger 1899 Hoffenheim für 69,2 Prozent der Aufsteiger der Saison.

Dahinter folgte seine Teamkollegen Marvin Compper (4,7) und Tobias Weis (4,3) sowie der Dortmunder Neven Subotic (3,9) auf den nächsten Rängen. In Chinedu Obasi (2,6) landete ein weiterer Hoffenheimer auf Platz fünf.

Bei der Frage nach den Abstiegskandidaten Nummer eins landeten Energie Cottbus (136) und Borussia Mönchengladbach (129) auf den ersten beiden Rängen. Es folgen der Karlsruher SC (68), der VfL Bochum (49) und Arminia Bielefeld (31).

FC Bayern für 78,4 Prozent Top-Favorit auf den Titel

Trotz der Herbstmeisterschaft von Hoffenheim ist Rekordchampion Bayern München für 78,4 Prozent immer noch der Top-Favorit auf den Gewinn des Titels. Nur 12,1 Prozent votierten für Überraschungs-Neuling Hoffenheim.

Es folgen Bayer Leverkusen (4,7), der Hamburger SV (2,6) und Schalke 04 (1,3). Keine Stimme erhielt der derzeitige Tabellendritte Hertha BSC Berlin.

Ronaldo bester Fußballer vor Messi und Ribery

Für die Mehrheit der Bundesliga-Profis ist zudem der Portugiese Cristiano Ronaldo (Manchester United/36,6 Prozent) der derzeit beste Spieler der Welt.

Knapp dahinter folgt der Argentinier Lionel Messi (FC Barcelona/35,3) auf dem zweiten Platz. Dritter in der Gunst der Bundesliga-Profis ist der Franzose Franck Ribery von Bayern München (12,9).

Führe Deinen eigenen Klub zum Titel: Mit SPOX und Goalunited

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung