Bundestrainer Krupp wollte zurücktreten

SID
Dienstag, 27.04.2010 | 14:47 Uhr
Uwe Krupp trainiert seit 2005 die Deutsche Eishockey-Nationalmannschaft
© sid
Advertisement
BSL
Anadolu Efes -
Sakarya
NHL
Capitals @ Islanders
NBA
Celtics @ Bulls
Champions Hockey League
Brünn -
Jyväskylä
Champions Hockey League
Zürich -
Liberec
Basketball Champions League
Oostende -
Bonn
NBA
76ers @ Timberwolves
World Championship Boxing
Jeff Horn vs Gary Corcoran
Basketball Champions League
Yenisey -
Oldenburg
Basketball Champions League
PAOK -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Bayreuth -
Rosa Radom
NBA
Thunder @ Pacers
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 1
European Challenge Cup
Pau -
Agen
NBA
Lakers @ Cavaliers
NHL
Penguins @ Golden Knights
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 2
European Rugby Champions Cup
Ulster -
Harlequins
NBA
Spurs @ Rockets
BSL
Besiktas -
Galatasaray
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 3 -
Session 1
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 3 -
Session 2
NHL
Canadiens @ Senators
NBA
Jazz @ Cavaliers
World Championship Boxing
Billy Joe Saunders vs David Lemieux
ACB
Barcelona -
Gran Canaria
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 4 -
Session 1
European Rugby Champions Cup
Wasps -
La Rochelle
European Challenge Cup
Cardiff -
Sale
ACB
Obradoiro -
Real Madrid
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 4 -
Session 2
NBA
Kings @ Raptors
NHL
Blues @ Jets
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 5
NHL
Kings @ Flyers
NBA
Warriors @ Lakers
Basketball Champions League
Ludwigsburg -
Teneriffa
Basketball Champions League
Bonn -
Zielona Gora
NHL
Hurricanes @ Maple Leafs
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 6
NBA
Cavaliers @ Bucks
Basketball Champions League
Oldenburg -
Sassari
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 7
Basketball Champions League
Straßburg -
Bayreuth
NBA
Lakers @ Rockets
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 8
NBA
Celtics @ Knicks
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 9 Session 1
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 9 Session 2
Premiership
Warriors -
London Irish
NBA
Lakers @ Warriors
BSL
Darüssafaka -
Trabzonspor
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 10 Session 1
NHL
Jets @ Islanders
ACB
Montakit Fuenlabrada -
Iberostar Tenerife
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 10 Session 2
Pro14
Connacht -
Ulster
NHL
Maple Leafs @ Rangers
NBA
Mavericks @ Hawks
Premiership
Leicester -
Saracens

Uwe Krupp hat wegen der Krebserkrankung seiner Frau über einen Rücktritt als Eishockey-Bundestrainer nachgedacht. Sie habe ihn aber gebeten, das nicht zu tun, erklärte er.

Eishockey-Bundestrainer Uwe Krupp wäre kurz vor der Heim-WM (7. bis 23. Mai) beinahe zurückgetreten. Als bei seiner Frau Valerie vor vier Wochen Brustkrebs diagnostiziert wurde, wollte der ehemalige Stanley-Cup-Sieger sein Amt zur Verfügung stellen.

"Meine Frau sagte zu mir, dass ich nicht zurücktreten dürfe, was ich eigentlich vorhatte. Wenn sie mich gebeten hätte, bei ihr in Kalifornien zu bleiben, dann hätte ich aufgehört", sagte Krupp.

"Sie ist eine Kämpferin, ich stehe an ihrer Seite"

In der zweistündigen WDR-Radiosendung "MonTalk" am Montagabend sprach der Vater von zwei Söhnen erstmals öffentlich über die schwere Erkrankung seiner zweiten Ehefrau. "Sie ist eine Kämpferin, ich stehe an ihrer Seite", sagte der 44-Jährige. Dieser Schicksalsschlag relativiere viele andere Dinge im Leben.

Die privaten Sorgen würden seine Konzentration auf die achte WM in Deutschland jedoch nicht beeinträchtigen, betonte der ehemalige Weltklasseverteidiger: "Die Arbeit in der Vorbereitung läuft ganz normal. Sie würde mir nur dann schwerfallen, wenn ich das Gefühl hätte, dass meine Frau mich mehr braucht."

Allerdings deutet vieles darauf hin, dass Krupp seinen nach der WM auslaufenden Vertrag mit dem Deutschen Eishockey-Bund (DEB) nicht verlängern wird.

Als Nachfolger sind der ehemalige Bundestrainer Hans Zach, der die Hannover Scorpions gerade zum ersten Meistertitel der Klubgeschichte geführt hat, sowie der ehemalige Schweizer Nationalcoach Ralph Krueger im Gespräch.

Krupp rechnet mit Verstärkungen aus der NHL

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung