Donnerstag, 11.02.2010

Eishockey-WM

Bereits mehr als 300.000 Tickets verkauft

Für die vom 7. bis 23. Mai in Deutschland stattfindende Eishockey-WM sind bereits mehr als 300.000 Tickets vergriffen. Auch die Nachfrage aus dem Ausland zieht langsam an.

Die Nachfrage nach WM-Tickets ist groß: Maskottchen Urmel freut's
© Getty
Die Nachfrage nach WM-Tickets ist groß: Maskottchen Urmel freut's

Die Eishockey-WM in Deutschland vom 7. bis 23. Mai steht bei den Fans weiter hoch im Kurs. Für die 56 Spiele in Köln, Mannheim und Gelsenkirchen wurden bereits 306.000 Tickets verkauft, teilten die Veranstalter mit.

Deutlich angestiegen sei zuletzt auch die Nachfrage aus dem Ausland. Besonders begehrt seien Tickets bei den Fans aus Lettland, Schweden, der Schweiz und Tschechien.

Noch Restkarten erhältlich

"Das ist für uns zu diesem frühen Zeitpunkt ein sehr guter Stand", sagte WM-Generalsekretär Franz Reindl: "Zudem sind wir im Marketing auf einem guten Weg. Ein ausgeglichener Etat ist jetzt in Sicht."

Für die Vorrundenspiele des deutschen Teams in Köln gibt es noch Restkarten aus Rückläufen. Für das Eröffnungsspiel zwischen Gastgeber Deutschland und den USA in der Schalker Arena sind nur noch Karten im Rahmen von Hospitality-Angeboten und verschiedenen Paketen erhältlich.

Steffi Graf wird Botschafterin der Eishockey-WM

Bilder des Tages, 11. Februar
Die Vorfreude steigt - am Samstag starten die Olympischen Spiele 2010 in Vancouver
© Getty
1/6
Die Vorfreude steigt - am Samstag starten die Olympischen Spiele 2010 in Vancouver
/de/sport/diashows/1002/bilder-des-tages/1102/vancouver-2010-dirk-nowitzki-minnesota-timberwolves-wild-phoenix-coyotes.html
Nein, hier ist kein Graffiti-Schmierfink am Werk. Dieser Techniker prüft die Temperatur der Rodelstrecke
© Getty
2/6
Nein, hier ist kein Graffiti-Schmierfink am Werk. Dieser Techniker prüft die Temperatur der Rodelstrecke
/de/sport/diashows/1002/bilder-des-tages/1102/vancouver-2010-dirk-nowitzki-minnesota-timberwolves-wild-phoenix-coyotes,seite=2.html
Skandal beim NBA All-Star-Weekend: Dirk Nowitzki lässt seine Hüllen fallen
© Getty
3/6
Skandal beim NBA All-Star-Weekend: Dirk Nowitzki lässt seine Hüllen fallen
/de/sport/diashows/1002/bilder-des-tages/1102/vancouver-2010-dirk-nowitzki-minnesota-timberwolves-wild-phoenix-coyotes,seite=3.html
"Not in our house!" - Die Minnesota Timberwolves beim Doppel-Block
© Getty
4/6
"Not in our house!" - Die Minnesota Timberwolves beim Doppel-Block
/de/sport/diashows/1002/bilder-des-tages/1102/vancouver-2010-dirk-nowitzki-minnesota-timberwolves-wild-phoenix-coyotes,seite=4.html
Cal Clutterbuck holt Keith Yandle von den Phoenix Coyotes mit einer Blutgräsche von den Beinen
© Getty
5/6
Cal Clutterbuck holt Keith Yandle von den Phoenix Coyotes mit einer Blutgräsche von den Beinen
/de/sport/diashows/1002/bilder-des-tages/1102/vancouver-2010-dirk-nowitzki-minnesota-timberwolves-wild-phoenix-coyotes,seite=5.html
Eiffel 65 wären stolz: Blauhelm-Einsatz beim EAFF Women's Football Championship 2010
© Getty
6/6
Eiffel 65 wären stolz: Blauhelm-Einsatz beim EAFF Women's Football Championship 2010
/de/sport/diashows/1002/bilder-des-tages/1102/vancouver-2010-dirk-nowitzki-minnesota-timberwolves-wild-phoenix-coyotes,seite=6.html
 


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wie schneidet Deutschland bei der Teil-Heim-WM 2017 ab?

WM Trophy
Vorrunde
Viertelfinale
Bronze
Silber
Gold

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.