Edition: Suche...
FC Bayern München


Gründer: Tobi | Mitglieder: 970 | Beiträge: 253
05.01.2011 um 13:57 Uhr
Geschrieben von kaisergrantler
FCB-SPOX-Standpunkte (IV)


Wenn Fans sich nicht einig sind

Aber eigentlich geht es um Manuel Neuer. Ist eigentlich aber auch nicht richtig. Viel mehr geht es um pauschales "über ein Kamm scheren". Irgendwie geht es hier um so vieles, auch um Raimond Aumann.

Wer zwischen den Zeilen liest, hat es schon kapiert. Der FC Bayern München möchte schon seit längerer Zeit unsere nationale Nummer 1 an die Isar holen. Auch wenn es dazu noch keine Fakten gibt, so ist es kein Geheimnis und auch kein Gerücht. Man wird das Gefühl nicht los, dass es lediglich eine Frage der Zeit ist, wann der Wechsel vollzogen wird. Spätestens in der Saison 2012/2013 wird man Herrn Neuer in einem roten Trikot sehen, denke ich.

Dieser bevorstehende Wechsel, auch wenn er noch in gewisser zeitlicher Ferne liegt, bringt Unmut unter die Bayern-Fans. Manuel Neuer ist Schalker durch und durch. Seit Kindesbeinen spielt Manuel für den Verein aus Gelsenkirchen. Er stand mit seinen Freunden viele Jahre in der Nordkurve. Schalker sind uns Bayern-Fans nicht gerade freundlich gesonnen. Zu oft haben wir den Schalkern in diversen Titelkämpfen in die Suppe gespuckt. Diese fiesen Nadelstiche hat auch Manuel Neuer als großer Schalke-Fan zu spüren bekommen. Ich behaupte, dass fast keiner von uns diese Gefühle nachvollziehen kann. Wir erleiden schon schlimme Traumata, wenn wir ein Spiel oder einen Titel verlieren. Aber wie muss sich erst ein Fan fühlen, der für diesen Verein gerade seine jugendlichen Knochen hinhält und Jahre später für seinen Verein in der 1. Bundesliga spielt. Der Verein, der schon so viele schmerzliche Niederlagen erleiden musste. Auf einmal ist man selber mittendrin und hat das Heft selber in der Hand.

Es ist der 25. April 2009, der 29. Spieltag. Die Partie FC Bayern München gegen FC Schalke 04 wird beim Stande von 0:1 abgepfiffen. Manuel Neuer hat wohl mal eben schlappe 7 Jahre auf diesen Moment gewartet. Auch wenn es nur ein einfaches Bundesligaspiel war, so war es für ihn doch endliche eine Revanche für die verlorene Meisterschaft von 2001. Manuel Neuer imitiert Oliver Kahns berühmten Eckfahnenjubel.

Dieses Szenario und die Tatsache, dass Neuer so ein großer Schalke-Fan ist, sollen ihm nun zum Verhängnis werden. Bayern-Fans machen mobil gegen einen Wechsel von Neuer nach München. Es gibt viele Argumente für einen Wechsel und sicherlich auch einige Argumente gegen einen Wechsel zum FC Bayern. Und sicherlich kann jeder Bayern-Fan seine Meinung äußern. Auch ich selber bin bei dem Thema geteilter Meinung. Mir geht es aber eher darum, dass ich nicht möchte, dass wir den Schalkern mit einer überteuerten Transfersumme unter die Arme greifen. Und wenn ich eine gewisse Meinung habe, und diese auch mit mehreren Fans teile, so muss ich doch immer von einer gewissen Gruppe reden. Momentan sieht es aber oft so aus, dass die Anti-Neuer-Gruppe, für alle Bayern-Fans spricht. Es wurden Anti-Neuer-Spruchbänder in der Südkurve hochgehalten und anschließend davon gesprochen, dass "die Bayern-Fans" gegen einen neuen Torhüter sind. Wenn nicht von "den Bayern-Fans" geschrieben wird, dann werden die Worte "die breite Masse der Bayern-Fans" benutzt. Das ist schlichtweg nicht richtig. Ich behaupte, dass 7 Reihen über dem Spruchband, Bayern-Fans anwesend waren, die mit Sicherheit nicht wussten, was auf den Plakaten stand. Von daher grenzt es schon an Unverschämtheit, dass diese Gruppe das Wort für alle Bayern-Fans ergreift, bzw. ergreifen möchte. Und dass dann ein Spieler wie Thomas Kraft "benutzt" wird um diese Kampagne anzufeuern, halte ich für ähnlich daneben. Wer kann denn Thomas Kraft tatsächlich einschätzen? Die Medien nehmen sowas natürlich gerne auf. Das ist eine Schlagzeile, keine Frage. So ist doch die Anti-Neuer-Gruppe, die Gruppe, die dem Bayern-Keeper immer am nächsten steht, bei Heimspielen.

Ich kann mich an eine ähnliche Situation erinnern. Das alles gab es nämlich beim FC Bayern schon. Damals nicht ganz so "laut", aber da gab es auch noch kein Internet. Als der Wechsel von Oliver Kahn zum FC Bayern bekannt wurde, fühlten viele Bayern-Fans mit Raimond Aumann. Unsere damalige Nummer 1. Ich habe mich selber dazu hinreißen lassen, Parolen wie "Scheiß Olli Kahn" in die Stadionluft abzulassen. Das Ende ist bekannt. Oliver Kahn ist eines der größten Idole des FC Bayern geworden. Er wurde letztendlich von uns allen (darf ich jetzt für alle reden?) vergöttert. Ich will damit nicht sagen, dass dies auch Manuel Neuer bevorstehen könnte, sondern, dass Erfolg für den FC Bayern alle Wunden heilt.

Und wer glaubt nicht daran, dass wir mit Manuel Neuer Erfolg haben werden?

Aufrufe: 4045 | Kommentare: 9 | Bewertungen: 12 | Erstellt:05.01.2011
ø 7.8
KOMMENTARE
Um bewerten und sortieren zu können, loggen Sie sich bitte ein.
ryknow
06.01.2011 | 04:42 Uhr
0
0
ryknow : @Roy
06.01.2011 | 04:42 Uhr
0
ryknow : @Roy
'Nen Nettigkeitspreis hätteste mit Olli aber auch nicht abräumen können
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------
Alles in allem ein Klasse Blog. Wenn Neuer kommt (und davon gehe ich immer mehr aus), dann empfange ich ihn mit offenen Armen. Und spätestens wenn der uns mal ein zwei Spiele im Alleingang gewinnt (so wie bei unserem Spiel auf Schalke), werden auch die letzten Zweifler sehen, dass das 'n Bombentorwart und super Transfer ist!
0
etsocaL
05.01.2011 | 21:26 Uhr
0
0
etsocaL : 
05.01.2011 | 21:26 Uhr
0
etsocaL : 
Tu ich doch schon lange ;)
0
kaisergrantler
05.01.2011 | 20:38 Uhr
1
0
05.01.2011 | 20:38 Uhr
0
Vielen Dank für Lob und Kritik.

Wenn es gefallen hat, könnt ihr gern auf kaisergrantler.de mal ab und wann vorbeigucken....wenn es nicht gefallen hat, könnt ihr aber auch ruhig vorbeischauen.
1
Roy_Makaay_10
05.01.2011 | 18:49 Uhr
0
0
05.01.2011 | 18:49 Uhr
0
Guter Torwart aber ein total unsympathischer Mensch für mich und das er Schalker Ultra ist, tut für mich sein übriges!!!!!
0
etsocaL
05.01.2011 | 17:45 Uhr
0
0
etsocaL : 
05.01.2011 | 17:45 Uhr
0
etsocaL : 
Ich finde es vom Inhalt her völlig in Ordnung, allerdings liest es sich meiner Meinung nach nicht gut. Zuviele kurze abgehackte Sätze. Kein Lesefluß.

Schade eigentlich!
0
UliFan
MODERATOR
05.01.2011 | 16:42 Uhr
0
0
UliFan : 
05.01.2011 | 16:42 Uhr
0
UliFan : 
Alles gut zusammengefasst was es zu dem Thema zu sagen gibt.

Ich wehre mich auch dagegen mit einer "kleinen Gruppe" (woher kennen wir diesen Begriff gleich nochmal^^) von Fans in einen Topf geworfen zu werden.
Ich würde mich nämlich sehr freuen wenn Neuer den Weg nach München findet.
Und die Skeptiker werden sich mit guten Leistungen auch überzeugen lassen, da bin ich mir sicher
0
Skim
05.01.2011 | 16:10 Uhr
0
0
Skim : 
05.01.2011 | 16:10 Uhr
0
Skim : 
Schön geschriebener Blog, lies sich gut lesen
Teile deine Meinung und hab mir auch sagen lassen, dass man selbst in der Schickeria München stark gespalten ist, was das Thema angeht.
Denke aber, dass die Fans im Endeffekt hinter Neuer stehen, wie eben hinter Kahn. Vorausgesetzt, er kommt natürlich
0
Voegi
MODERATOR
05.01.2011 | 15:36 Uhr
0
0
Voegi : 
05.01.2011 | 15:36 Uhr
0
Voegi : 
stark!
wir haben ja hier schon einige stellungnahmen zum thema neuer gelesen. umso interessanter ist es, hier mal deine sicht der dinge zu hören! in der sache kann ich dir nur beipflichten. ich denke, die aufregung und ablehnung würden sich schnell legen. dein querverweis zu olli kahn ist da sehr angebracht!!

jedenfalls vielen dank für deinen (gast)kommentar, kaisergrantler! ganz groß, noch wenn man dazu bedenkt, dass du wohl derzeit etwas unpässlich bist.
0
Goleo06
05.01.2011 | 14:16 Uhr
1
0
Goleo06 : 
05.01.2011 | 14:16 Uhr
0
Goleo06 : 
Da ich zu dem Thema mittlerweile schon sehr viel geschrieben hab sag ich nur noch 3 Sachen:
1. Schön geschriebener Blog.
2. Wenn Manuel Neuer kommt dann empfange ich den besten deutschen Torhüter mit offenen Armen.
3. Nach der Hoeness Aussage "in Sachen Neuer laufe alles so wie es soll" gehe ich davon aus das er ab Sommer zu seiner freundin zieht
1
COMMUNITY LOGIN
Du bist nicht angemeldet. Willst Du das ändern?
Benutzername:
Passwort:
 
Neueste Kommentare
mightymoe
Artikel: Christoph Kramer im Interview: "Ich musste mich überwinden, Messi darum zu bitten"
Und guter Typ! Ich finde den authentisch und reflektiert. Freue mich, wen de
05.06.2020, 16:40 Uhr - 9 Kommentare
Abdell12
Artikel: Leader für Lampards Himmelsstürmer: Warum Chelsea und Timo Werner so gut zusammenpassen würden
Tammy , odoi , tommori pulisic , zyech, werner alter was für talente , chels
05.06.2020, 16:33 Uhr - 9 Kommentare
eric_pacemaker
Artikel: Betrug? Neymar erhielt fälschlicherweise Sozialhilfe aus Brasilien
@Diego Das Geld ist nie auf einem Konto gelandet. Die Auszahlung wurde zwar
05.06.2020, 16:25 Uhr - 9 Kommentare
theflash3
Artikel: Gareth-Bale-Berater schließt Abgang aus: Real-Madrid-Star hat finanziell ausgesorgt
wurde das mit dem spanisch nicht schon widerlegt, meine da mal was gelesen z
05.06.2020, 16:21 Uhr - 21 Kommentare
l_heretique
Artikel: Der Sport-Tag im Ticker: Alle Infos aus Bundesliga, Premier League, Primera Division bei Rund um den Ball
Danke Djäff :-K Hattrick Cunha fix *__*
05.06.2020, 16:15 Uhr - 622 Kommentare
argus04
Artikel: FC Schalke 04, News und Gerüchte: S04-Marketing-Chef Jobst verspricht Lösung in Härtefall-Affäre
Denen sollte mal jemand erklären, dass der Verein der Bittsteller ist, nicht
05.06.2020, 16:10 Uhr - 6 Kommentare
Philzlaus
Artikel: Javi Martinez vor FCB-Abschied? Bayern-Star kündigt Gespräche an
Unvergessen für mich auch sein Spiel gegen Barcelona 2013 (4:0 im Hinspiel)
05.06.2020, 15:56 Uhr - 6 Kommentare
Kintaro
Artikel:
Recht hat der Mann
05.06.2020, 15:46 Uhr - 1 Kommentare
VonNase
Artikel:
oder man geht halt einfach auf Nummer sicher
05.06.2020, 15:44 Uhr - 2 Kommentare
Hottte
Artikel: NFL: Das Quarterback-Dilemma der Chicago Bears - Ist Nick Foles das erhoffte Upgrade zu Mitchell Trubisky?
jemand der die patriots auf 3 setzt in der afc und bei den bears den QB als
05.06.2020, 15:41 Uhr - 8 Kommentare