Edition: Suche...
Werder Bremen


Gründer: RedBull74 | Mitglieder: 145 | Beiträge: 29
20.07.2010 um 14:19 Uhr
Geschrieben von kimosch
Tatort Bremen


Nach meiner vollmundigen Ankündigung einen Werder-Bremen-Saisonvorschau-Blog zu schreiben, sah ich mich heute gezwungen, meinen Worten auch die vielbekannte Tat folgen zu lassen. Doch diese Tat war gar nicht so einfach zu bewerkstelligen, hielt sich Werder in der Sommerpause doch tatsächlich mit tatkräftigen Transfers zurück. Tatsache! Doch trotzdem folgt jetzt, "tata", mein Werder-Bremen-Saisonvorschau-Blog. Widmen wir uns also dem ersten Tatort:



Wie bereits gesagt gab es bisher keinen großen Tatendrang seitens Klaus Allofs was Neuverpflichtungen angeht, lediglich Felix Kroos und Marko Arnautovic wurden verpflichtet, wobei Kroos zunächst für die U23 vorgesehen ist. Arnautovic kam für geschätzte 6 Millionen Euro von Twente Enschede und war im letzten Jahr an Inter Mailand ausgeliehen, wo er jedoch nur sporadisch zum Einsatz kam und keine Rolle mehr in den Planungen des Triple-Gewinners spielte. Arnautovic kann in der Offensive alle Positionen besetzen und ist somit eine weitere Alternative in Werders ohnehin schon variablen Offensivspiel. Ich bin gespannt, ob sich der 1,91 m große Angreifer durchsetzen kann und somit eine tatkräftige Unterstützung wird.



Es wurden im Laufe der Sommerpause schon so einige Spieler mit Werder in Verbindung gebracht, vor allem Linksverteidiger standen immer wieder zur Debatte. So war Bremen zum Beispiel angeblich an Reto Ziegler dran. Unbestritten ist die Position des linken Verteidigers die Achillessehne im Werder-Spiel der letzten Jahre, doch Klaus Allofs und Thomas Schaaf trauen Sebastian Boenisch zu, die Probleme auf dieser Position vergessen zu machen. In der Tat ein nicht gerade risikoarmes Unterfangen, doch ich habe Vertrauen in unsere sportliche Leitung und hoffe, dass Boenisch ein paar Schritte nach vorne macht in seiner Entwicklung und er dem Treiben auf seiner Seite nicht tatenlos zusieht.
Der einzige mögliche Transfer, zu dem Klaus Allofs klar Stellung bezogen hat, ist die mögliche Verpflichtung von Wesley. Der Brasilianer vom FC Santos, von dem Werder laut Bild.de bereits 40 % der Transferrechte besitzt, ist im Defensiven Mittelfeld beheimatet. Doch auf dieser Position ist Werder in der Tat schon quantitätsmäßig hoch besetzt. So stehen mit Frings, Bargfrede, Borowski, Jensen und Niemeyer bereits fünf defensive Mittelfeldspieler im Kader, von denen dann wohl einer gehen müsste, doch dazu später mehr. Es bleibt zu hoffen, dass der Wesley-Transfer nicht zu einem Carlos-Alberto-2 wird, denn selten sind Fortsetzungen besser als Teil 1. Und Teil 1 war in diesem Fall schon grauenhaft. Mal sehen.



Weg sollen viele. Tatsächlich hat bisher jedoch nur Carlos Alberto den Verein in Richtung Vasco da Gama verlassen. Der Brasilianer wird wohl als größter Transferflop in die Werder-Geschichte eingehen und das zu recht, konnte er weder sportlich überzeugen noch menschlich. Dank schlechter Laktatwerte und einer kleinen Handgreiflichkeit während des Trainings ist er in Bremen ungefähr so beliebt Rindertatar bei Vegetariern. Dennoch wünsche ich Carlos Alberto alles Gute für die Zukunft.



Auf der Bremer Abschussliste stehen so einige Namen. Da wäre zum einen Jurica Vranjes, der den Verein auf jeden Fall verlassen soll, warf er Thomas Schaaf doch in der Winterpause diktatorische Charakterzüge vor. Ebenfalls den Verein bei einem akzeptablen Angebot verlassen dürften wohl Markus Rosenberg und Daniel Jensen. Es ist schade, dass Markus Rosenberg und Daniel Jensen ihre Form aus der Saison 2007/2008 nie wieder abrufen konnten. In der Form der letzten beiden Jahre spielen sie jedoch keine Rolle in den Planungen von Thomas Schaaf. Sollte die drei den Verein noch verlassen, wünsche ich ihnen alles Gute für ihre Zukunft.



Alles. Nichts. Ich habe tatsächlich keine Ahnung. Die Mannschaft kann an einem guten Tag fast jede Mannschaft abschießen, an einem schlechten Tag jedoch auch von Tatjana Gsell fünf Dinger kassieren. Viel hängt natürlich auch von einem möglichen Wechsel von Mesut Özil ab, wobei seine phlegmatischen Auftritte mir im letzten Jahr so manchen Wutausbruch in der Sportsbar um die Ecke beschert haben. Doch wenn Özil gut drauf ist, kann viel gehen. Und wenn er geht, müssen Marin, Hunt und Arnautovic in die Pflicht genommen werden. Pizarro hingegen wird seine Dinger machen, so wie immer. Ein weiterer wichtiger Baustein im Werder-Gebilde ist natürlich auch das zentrale defensive Mittelfeld. Sollte Bargfrede weiter so eine Entwicklung durchleben, sind wir gut besetzt, sofern unser Tattergreis mit den vielen Tattoos seine Leistungen stabil halten können. Irgendwie weiß ich gar nicht, was ich schreiben soll. Diese Mannschaft kann einfach sehr viel und ich hoffe, dass sie das in dieser Saison konstant abrufen wird.

Und zum Abschluss noch ein Video von Shadiego, der mit Abstand die besten Werder-Videos bastelt:

Aufrufe: 6231 | Kommentare: 30 | Bewertungen: 12 | Erstellt:20.07.2010
ø 9.5
KOMMENTARE
Um bewerten und sortieren zu können, loggen Sie sich bitte ein.
kimosch
22.07.2010 | 11:19 Uhr
0
0
kimosch : 
22.07.2010 | 11:19 Uhr
0
kimosch : 
@mugel:
ich hab ja geschrieben, dass , sofern er seine leistungen stabil hält, der lutscher ganz wichtig fürs team ist
0
Bienchen9
21.07.2010 | 23:16 Uhr
1
0
Bienchen9 : 
21.07.2010 | 23:16 Uhr
0
Bienchen9 : 
In der Tat sehhrr gut :)
1
Mugel
21.07.2010 | 20:21 Uhr
0
0
Mugel : 
21.07.2010 | 20:21 Uhr
0
Mugel : 
sehr geiles video übrigens :)
0
Mugel
21.07.2010 | 20:13 Uhr
0
0
Mugel : super block
21.07.2010 | 20:13 Uhr
0
Mugel : super block
Ich finde das der Lutscher aber etwas zu schlecht weg kommt ;) er hat in der letztens sason grade in der rückrunde super leistungen gezeigt und das in jedem spiel (mit einer ausnahme)

sonst seh ich es wie du, es ist alles drin und nix... wir sind für mich die am schwersten einzuschätzende mannschaft wie ich finde...

wenn die jungen etwas konstanter werden in ihren leistungen is evtl mehr drin als diese saison... aber ein EL-Platz wäre auch schon klasse... der rest hat ja gut aufgerüstet...
0
kimosch
21.07.2010 | 12:07 Uhr
0
0
kimosch : 
21.07.2010 | 12:07 Uhr
0
kimosch : 
hoffe auch, dass es mal wieder mehr spieler aus der eigenen jugend und von der u23 in die erste schaffen in den nächsten jahren. wenn man bedenkt, dass man beispielsweise m.friedrich und rolfes "verschenkt" hat......oh man, oh man....

und özil: wenn barca oder arsenal, alles andere wäre quatsch. aber dieses jahr wäre er noch nicht so weit, sich bei barca durchzusetzen, also ein oder 2 jahre in bremen "parken"
0
mrpink27
21.07.2010 | 12:04 Uhr
0
0
mrpink27 : 
21.07.2010 | 12:04 Uhr
0
mrpink27 : 
Ich fand die Idee auch nicht so schlecht, vor allem wenn er im nächsten Jahr für 0 € weg sein sollte. So hätte man den Spieler immernoch und bekommt Geld.
Außerdem finde ich die Idee Özil und Barca ganz nett, bei Real sehe ich ihn nicht. Khedira ist passt schon eher nach Madrid.

Ich glaube kaum, dass Bremen es schafft den Vertrag zu verlängern. Die Transferperiode ist noch lang, da kann noch viel verkauft und gekauft werden. Vielleicht hat Bremen aber auch mal ein paar Leute aus der Jugend die den Weg nach oben schaffen und mehr Talent haben als der Durchschnittskader.
0
kimosch
21.07.2010 | 11:42 Uhr
0
0
kimosch : 
21.07.2010 | 11:42 Uhr
0
kimosch : 
@mrpink:
ja, da hast du recht. es müssen halt marktgerechte preise bei den abgängen erzielt werden. so waren die 28 millionen für diego zu dem zeitpunkt keine überragende summe. und wenn ich jetzt höre, özil dürfte für 15 millionen gehen wäre das ein witz, egal ob er nur noch 1 jahr vertrag hat oder nicht.

ach, ich bin gespannt, was das nun mit özil wird. das viel besprochene modell mit dem verkauf jetzt für mindestens 20 millionen und der direkten wiederausleihe nach bremen wäre meiner meinung nach ideal, aber wird wohl so nicht passieren. ich lass mich jetzt einfach mal überraschen in den nächsten tagen und wochen
0
mrpink27
21.07.2010 | 11:00 Uhr
0
0
mrpink27 : 
21.07.2010 | 11:00 Uhr
0
mrpink27 : 
Gerüchte um Özil:
Klar ist Bremen auf Ablösegeld angewiesen. Aber sie müssen auch aufpassen, dass die Intervalle nicht zu klein werden. Früher blieben die großen Spielmacher 4 oder 5 Jahre, Özil könnte schon nach drei gehen. So oft lässt sich kein passender Ersatz finden und außerdem hat Özil auch noch nicht soviel mit Bremen erreicht.
Es besteht also die Gefahr, dass Bremen zur Durchgangsstation wird ohne dass die Spieler Titel anpeilen. Da Bremen im Schnitt alle 5 Jahre den Pokal gewinnt und alle zehn Jahre die Meisterschaft, muss vielleicht mal ein internationaler Titel eingeschoben werden um die Jungs bei Laune zu halten.
Spieler wie Marin kann man sicher lange halten, aber die Klasse darüber ist entscheidend wenn man seinen Kader auf Dauer auch mal verbessern will. Sonst blutet Werder qualitativ auf Dauer aus und die "Altlasten" (Vranjes usw.) werden sie nicht wirklich los.
Dazu kommt, dass heute 20 Mio. Transfereinnahmen nicht das gleiche sind wie vor 5 Jahren. Bremen wird immer mehr Geld für mögliche Nachfolger und Talente ausgeben müssen, daher müssen auch die Einnahmen für die wenigen Spitzenabgänge steigen.
0
kimosch
21.07.2010 | 10:12 Uhr
0
0
kimosch : 
21.07.2010 | 10:12 Uhr
0
kimosch : 
@honk: ich zieh meinen hut! find ich einfach stark, wie sehr du dich einsetzt. danke schön

@daveronoff: mein eigener pc ist im moment etwas virengeplagt, weshalb ich das ding hier am notebook meiner freundin gemacht habe und ich hatte wenig nerv, noch neue fonts runterzuladen. aber die fonts von der seite die du gepostet hast sind stark.

@luke: futacs weg? auf keinen fall, riesentalent! ist ja erst 20 jahre alt und wird unserer u23 dieses jahr enorm weiterhelfen!

@pramel: du meinst perthel, aber da bin ich mir seeeehr unsicher, ob er (schon) die lösung für die probleme auf links ist. aber ich lass mich gerne von ihm eines besseren belehren
0
LaRocca
21.07.2010 | 09:25 Uhr
1
-1
LaRocca : @ gartenzwerg
21.07.2010 | 09:25 Uhr
-1
LaRocca : @ gartenzwerg
borowski: ja, der kann von mir aus auch weg!

frings: nein, für mich konstantester bremer der letzten saison mit teils überragenden leistungen. die ganze affäre mit löw samt kritik hatte schon seinen grund..


allg. schöner blog, bin eigl recht zuversichtlich für die kommende saison
1
COMMUNITY LOGIN
Du bist nicht angemeldet. Willst Du das ändern?
Benutzername:
Passwort:
 
Neueste Kommentare
boruD0
Artikel: Burak Yilmaz schießt Spitzenreiter Lille zum Sieg in Lens - Druck auf PSG wächst
wow, das 2:0 war ja so ein geiler schuss von yilmaz
08.05.2021, 00:58 Uhr - 3 Kommentare
theflash3
Artikel: NBA - Ex-All-Star und DBB-Center Chris Kaman im Interview: "Gab einen Unterschied zwischen Dallas-Dirk und DBB-Dirk"
man was bin ich froh im nachhinein dass riley ihn nicht gepickt hat damals,
08.05.2021, 00:58 Uhr - 4 Kommentare
xsehu
Artikel: Super League: UEFA leitet Disziplinarmaßnahmen gegen Juve, Real Madrid und Barca ein
"Die haben doch gesagt, die wollen zuerst die Mitglieder befragen, oder habe
08.05.2021, 00:54 Uhr - 29 Kommentare
Nummer_7
Artikel: FC Bayern: Chelsea, Manchester City und PSG angeblich an Lewandowski-Transfer interessiert
Loscher, keinen guten Tag beim Gerüstbau gehabt oder wie?
08.05.2021, 00:51 Uhr - 26 Kommentare
irgendwo_ist
Artikel: DFB-Team - Alternative für Löw: Verteidiger Borna Sosa vom VfB Stuttgart eingebürgert
Das es immer wieder Leute gibt die meinen anderen erklären zu müssen wir sie
08.05.2021, 00:30 Uhr - 27 Kommentare
Koziello
Artikel: VfB Stuttgart - FC Augsburg 2:1: Kalajdzic trifft FCA ins Herz und vermiest Weinzierl die Rückkehr
Gegen Bremen sollte Augsburg nicht verlieren. Köln und Bielefeld kriegen geg
08.05.2021, 00:22 Uhr - 24 Kommentare
loscher25
Artikel: Jens Lehmann und seine rassistische Beleidigung gegen Dennis Aogo: Die Entschuldigung ist genauso erbärmlich
was ist dein Problem du Vollkoffer? gibts keine neuen Pornos für dich oder w
08.05.2021, 00:04 Uhr - 391 Kommentare
Leonidas_1
Artikel: Fußball-Kolumne - Joachim Löw: Was für Real Madrid spricht und was dagegen
Also bis auf Allegri, Sarri eventuell Raul der keinerlei Erfahrung hat, ist
08.05.2021, 00:02 Uhr - 37 Kommentare
AFC1886aMeik
Artikel: Villarreal und Manchester United im Europa-League-Finale - Bernd Leno mit Arsenal raus
Meinte damit das er mir als spieler auch nicht Gefallen hat.... Genauso wie
08.05.2021, 00:00 Uhr - 51 Kommentare
loscher25
Artikel: Der Sport-Tag im Ticker: Alle Infos aus Bundesliga, Premier League, Primera Division bei Rund um den Ball
einfach für den Algorithmus: ... dich davedaman du Vollspasti
07.05.2021, 23:58 Uhr - 180 Kommentare