Edition: Suche...
MySpox NBA Line der Woche


Gründer: MGoedderz | Mitglieder: 753 | Beiträge: 184
27.12.2011 um 00:59 Uhr
Geschrieben von Fartnappy
Preview 2011/12 Sacramento Kings


Welcome back in Sacramento!

Der Plan der Maloof-Brüder wurde erst einmal zurück in den Schrank gestellt und so hat die kalifornische Hauptstadt ihre eigene Basketballfranchise behalten. Ob sich der Umzug nach Anaheim komplett zerschlagen hat, ist nur eine von vielen Ungewissheiten, was die nahe beziehungsweise ferne Zukunft der Kings wohl bringen wird.
Letzte Saison sollte ein Schritt nach vorne gemacht werden, doch vor allem durch die Fersenverletzung des ROY 2010 Tyreke Evans und das ständige Theater um den vermeintlichen Umzug, kamen die Kings nie so richtig in Fahrt. Am Ende einer Seuchensaison stand der vorletzte Platz der Western Conference und nur 24 Siege.
In der neuen Saison soll, mit etwas verändertem Roster, alles besser werden; die Stadt brennt förmlich und will das Team noch solange geniessen, wie es überhaupt noch möglich ist. Man lechzt wieder nach Basketball, die Saison kann beginnen.





Was ist neu?

Die Stadt, in der Basketball gespielt wird, ist gleich geblieben. Im Team weht allerdings ein frischer Wind. Mit Samuel Dalembert, Omri Casspi und Beno Udrih verliessen Spieler die Kings, die es adäquat zu ersetzen galt.
Für die Starting Five kamen J.J. Hickson (PF 13,8P, 8,7R) von den Cleveland Cavaliers und John Salmons (SG/SF 14P, 3,5A) von den Milwaukee Bucks.
Nach langem Hin und Her wurde auch Chuck Hayes (F,C 7,9P, 8,1R) als Free Agent von den Houston Rockets verpflichtet. Sein Vertrag wurde nach einer vermeintlichen Herzerkrankung aufgelöst, als ihm jedoch unabhängige Spezialisten volle Sporttauglichkeit bescheinigten, unterschrieb er einen neuen Kontrakt.
Im Draft sicherte Sacramento sich Tyler Honeycutt und Local-Hero Isaiah Thomas.Beide werden es schwer haben Minuten zu sammeln, Thomas wird durch seine Position und seinen Heimvorteil wohl öfters auf dem Parkett stehen.
Überstrahlt werden die Beiden jedoch von dem Superstar der vergangenen NCAA-Saison: Jimmer Fredette, Point Guard der Brigham Young University, war landesweiter Top-Scorer. Seine teilweise wahnwitzigen Dreipunktewürfe und die Fähigkeit sich seinen eigenen Wurf zu kreieren, werden ihn zu einem wichtigen (Rollen-)Spieler der Kings machen.


Umfeld:
Es war erstaunlich ruhig im Sommer, was die Kings betrifft. In der letzten Saison schlug die Never-Ending-Story um den Umzug nach Anaheim auf das Basketballgemüt. Das Spiel auf dem Parkett rückte, auch aufgrund der Erfolglosigkeit, in den Hintergrund. Nun soll allerdings eine neue Halle in Sacramento gebaut werden. Bitter nötig, denn der Power Balance Pavillon ist als Heimstätte, aufgrund von nur etwas mehr als 17.000 Plätzen, ungeeignet, da unattraktiv und unrentabel. Gibt es keine neue Arena, wird es neuen Aufruhr geben und das Team darunter leiden. Wahrscheinlich würden wir dann die Anaheim Royals 2012/13 in der NBA sehen.


Stärken:
Mit Tyreke Evans und DeMarcus Cousins hat man zwei Spieler im Team, die zweifelsfrei das Talent haben dauerhaft All-Star würdige Saisons abzuliefern. Gerade Evans hat Leaderqualitäten und ist bereit entscheidende Würfe zu nehmen.
In seiner Rookiesaison lieferte er Statistiken, die vor ihm nur Oscar Robertson, Michael Jordan und LeBron James erreichten. Steigert er dieses Niveau nach der Verletzung nochmals, so werden alle Mitspieler profitieren.
Insgesamt hat das Team eine unglaubliche Scoringqualität. Neben den 2 obengenannten kommt noch Marcus Thornton hinzu, der in seiner halben Saison in Sacramento über 20 Punkte im Schnitt erzielte. Jimmer Fredette wird, wenn er darf, sich auch seine Würfe nehmen. Als Spieler der BYU hat er schon gezeigt, dass er 3er am Fliessband werfen kann und wurde damit immerhin zum Topscorer am College.

Schwächen:
So gut die Kings im Scoring sein könnten, so schlecht waren sie im Zusammenspiel, beziehungsweise Aufbauspiel. Nur 27% von Evans erfolgreichen Würfen wurden mit Assists vorbereitet, gleichzeitig liegt Cousins bei den Big Men auf dem letzten Platz, was vorbereitete eigene Korberfolge angeht.
Nun wurde kein richtiger Point Guard verpflichtet, sondern Evans wird in diese Rolle hineinwachsen und seine Position als Shooting Guard endgültig verlassen. Es darf aber bezweifelt werden, dass er es, zumindest in naher Zukunft, zu einem Ballverteiler erster Güte schafft.
Hinzu kommen Spieler, wie Fredette und Salmons, die zwar scoren, aber nicht unbedingt die Bälle verteilen. Damit wird das Teamplay nicht unbedingt verbessert und es besteht die Gefahr, dass das ein oder andere Ego leicht angekratzt wird. Ob und wie sich das auf den Teamspirit auswirkt, bleibt abzuwarten.


Spieler im Fokus: Jimmer Fredette

Jimmermania in der Hauptstadt Kaliforniens! Wenn der beste Collegesportler und beste Scorer der NCAA von einem Team im Draft gepickt wird, ist eine Hysterie selten fern. So auch in Sac-Town, zu sehen hier. Dass Fredette, trotz beeindruckender Scoringfähigkeiten (28,9 Punkte im Senior-Collegejahr bei einer 3er Quote von 39,6% als Senior und 44% als Junior), nie als sicherer Lotterypick galt, liegt an den vielen Fragezeichen hinter seinem Spiel. Seine Defense, seine Fähigkeiten als Point Guard und seine Größe/Athletik lassen Zweifler laut werden. Trotz dieser „Mängel" wurde er zum Star am College und war nicht zu verteidigen. In der NBA wird er sich beweisen müssen. Trifft er weiter so zuverlässig von ausserhalb, wird er mindestens ein wichtiger Rollenspieler werden. Mit der Fähigkeit seinen eigenen Wurf zu kreieren, hebt er sich jedoch von der Masse ab. Vervollständigt er sein Spiel noch mit einer guten Ballverteilung und zeigt er gute Defense, dann kann er, aufgrund seiner Popularität und seiner Ausstrahlung, ein Gesicht der Franchise werden.


Fazit:
Es wird nach vorne gehen in Sacramento; das Seuchenjahr liegt hinter der Mannschaft. Das Roster umfasst viel Talent, aber Talent verspricht nun mal nicht unbedingt Erfolg. Diese Saison muss wahrscheinlich wieder als Übergang gesehen werden, denn im starken Westen scheinen die Playoffs unmöglich. Nur wenn Evans unerwartet schnell zu einem Playmaker wird, Jimmer so aufspielt wie im College und Cousins an Reife hinzu gewinnt, würde es mit einem frühen Run eventuell kurzzeitig nach Playoffs duften. Man darf allerdings nicht zu viel erwarten von so einem jungen Team. Das Alter wird ihnen zwar in der kurzen, aber harten Saison helfen, doch der Höhepunkt des Teams liegt (noch) in der Zukunft. Trotzdem ist es gut möglich, dass das Team, auch in einer gekürzten Saison, mehr Siege holt als in der letzten Spielzeit.

Aufrufe: 6642 | Kommentare: 20 | Bewertungen: 21 | Erstellt:27.12.2011
ø 9.9
NBA  |
KOMMENTARE
Um bewerten und sortieren zu können, loggen Sie sich bitte ein.
Raz
27.12.2011 | 13:39 Uhr
0
0
Raz : 
27.12.2011 | 13:39 Uhr
0
Raz : 
Guter Blog, mir fehlen allerdings im "Umfeld" ein Blick auf Trainer, GM und Besitzer. Das gehört da rein. Die Sache mit der Arena hätte man in einem Nebensatz erwähnen können, die genannten Aspekte dafür raus zu lassen darf nicht sein. "Spieler im Fokus" finde ich auch falsch gewählt. Alles redet zwar von Jimmer und er wird schon seine Körbe machen, aber im Spiel der Kings stehen andere im Vordergrund. In der Starting Five sehe ich auch eher Hayes als Hickson, so wie letzte Nacht. Zusammen mit Cousins eine ordentliche Abrissbirne unter dem Korb.

Zu den Kings: Talentiert, ja. Playoffs, nein. Wenn Evans fit bleibt, spielen sie etwas länger um die Postseason mit, aber der Westen ist einfach viel zu stark besetzt, als dass man sich da reinmogeln könnte. Dafür ist Sacramento auch in der Tiefe nicht gut genug besetzt. Aber Glückwunsch zum Auftaktsieg gegen die Lakers, das ist schon mal ein Anfang.
0
ZioN
27.12.2011 | 11:06 Uhr
0
0
ZioN : 
27.12.2011 | 11:06 Uhr
0
ZioN : 
Jungs, was ist los ?

Ein Blog ist besser als der andere... Super Sache ! 10 Punkte
0
TrailBlazer
27.12.2011 | 10:45 Uhr
0
0
27.12.2011 | 10:45 Uhr
0
Echt ein ganz starker Blog. Gut geschrieben und auch inhaltich alles drin. Besonders Stärken und Schwächen find sehr gut beschrieben.

Bei den Kings wird viel auf Cousins und Evans ankommen. Wird Evans sich mehr in Richtung PG entwickeln und kann Cousins den nächsten Schritt machen? Wir werdens sehn.
0
Jasper32
27.12.2011 | 04:46 Uhr
0
0
Jasper32 : 
27.12.2011 | 04:46 Uhr
0
Jasper32 : 
Was macht eigentlich Whiteside?
0
Fartnappy
27.12.2011 | 02:47 Uhr
0
0
Fartnappy : 
27.12.2011 | 02:47 Uhr
0
Fartnappy : 
@fabger ok ich hätte schreiben sollen, dass er als "bester männlicher collegesportler" gewählt wurde und dass es "nur" eine Auszeichnung ist die er gewonnen hat (aufgrund der Popularität natürlich^^)


PS: Danke für das Lob. :)
0
fabger
27.12.2011 | 02:21 Uhr
0
0
fabger : 
27.12.2011 | 02:21 Uhr
0
fabger : 
Bisher der beste Blog, mMn. Liest sich gut, durch Statistiken veranschaulicht und auch inhaltlich bis auf "Playoffs" und "beste Collegesportler" stark :)

Kann auch verstehen, dass du dir Jimmer rausgepickt hast, aber auch für mich wird Cousins nen ganz wichtiger Part für das Spiel werden. Mal sehen ob er endlich zeigt, dass er nen würdiger Top5 Pick ist.
0
Jasper32
27.12.2011 | 02:08 Uhr
0
0
Jasper32 : 
27.12.2011 | 02:08 Uhr
0
Jasper32 : 
Schöner Blog. Ich denke diese Saison ist Cousins ganz besonders gefordert, denn mit dem Tausch Hayes für Dalembert fehlt ihnen der Shotblocker/Rebounder usw. Bin gespannt, wie er damit zurechtkommt.
0
Fartnappy
27.12.2011 | 01:24 Uhr
0
0
Fartnappy : 
27.12.2011 | 01:24 Uhr
0
Fartnappy : 
Jaja die Playoffs^^ Natürlich müssen die in den Blog, weil es ist ja Ziel jeder Franchise dorthin zu kommen. (obwohl bei manchen...naja^^)
Das Szenario, was ich dort beschreibe, ist eigentlich ein zukünftiges. Wenn alle 3 potenziellen Stars im Team explodieren, dann wird Sac-Town auch wieder in die Playoffs kommen...Aber bis dahin ist es ein langer Weg. Wahrscheinlich wird es noch mindestens 2 Jahre dauern.
0
diddoff
27.12.2011 | 01:14 Uhr
0
0
diddoff : 
27.12.2011 | 01:14 Uhr
0
diddoff : 
@Blog:
Voll gut, aber schade, dass das Wort "Playoffs" vorkommt. ^^
Die Stats mit den Assisted FGs ist optimal um die Schwäche zu beschreiben. Hut ab. 10 P

@Kings:
Spiele der Kings zu gucken, dürfte zwar sehr unterhaltsam sein, aber ob die Erfolg haben? Ich hab meine Zweifel.
0
Fartnappy
27.12.2011 | 01:06 Uhr
6
0
Fartnappy : 
27.12.2011 | 01:06 Uhr
0
Fartnappy : 
Ich hoffe der Blog vertritt halbwegs würdig unsere Gruppe. Musste leider 1750 Zeichen kürzen, hatte mich in der Länge vertan. Hoffentlich ist es deswegen nicht zu abgehackt.

Vielen Dank an MGoedderz für die geilen Grafiken und Danke an B4sti für die Hilfe.

PS: Bei Jimmer hätte ich soooo viel mehr schreiben können. Da folgt noch ein Blog nur zu ihm.^^
6
COMMUNITY LOGIN
Du bist nicht angemeldet. Willst Du das ändern?
Benutzername:
Passwort:
 
Neueste Kommentare
thewho
Artikel: Alexander Zorniger von Apollon Limassol im Interview: "Das war für viele weit mehr als ein Meistertitel"
Hatte gar nicht mitbekommen, dass er auf Zypern tätig ist und das auch mit E
01.07.2022, 04:16 Uhr - 16 Kommentare
SuffDaddy
Artikel:
Schon teuer wie ich finde. Oder zu lange, wenn man so will. Mit 37 verdient
01.07.2022, 03:59 Uhr - 1 Kommentare
midengler
Artikel: Formel 1 - Lewis Hamilton mit Appell in der Rassismus-Debatte: "Gebt diesen Stimmen keinen Platz"
Ich würde nie jemand seine Meinung verbieten wollen.
01.07.2022, 03:51 Uhr - 13 Kommentare
midengler
Artikel: NBA Free Agency: Isaiah Hartenstein wechselt zu den New York Knicks
freut mich für ihn.
01.07.2022, 03:47 Uhr - 1 Kommentare
elmatador1985
Artikel: Tour de France: Polizei durchsucht Teamhotel von Bahrain Victorious
Wer sich diesen Müll anguckt den kann man eh nicht mehr helfen. Einer der dr
01.07.2022, 03:36 Uhr - 13 Kommentare
FLashofmyflesh
Artikel: Video: "Geht nicht um Bayern": Hoeneß verteidigt 50+1-Haltung
halt dich einfach mal raus, deine Zeit ist um.
01.07.2022, 03:23 Uhr - 2 Kommentare
Pokeraner
Artikel: NBA Trades und Gerüchte im Live-Ticker: Supermax für Jokic und Booker - Hartenstein bekommt Zahltag - Brunson nach NY
hä mcgee für 6-7 Mio geht doch komplett in Ordnung, vielleicht ein Jahr zu v
01.07.2022, 02:22 Uhr - 905 Kommentare
Melkkuh
Artikel: RB Leipzig: Überraschende Wende bei Suche nach neuem Sportdirektor
Dienstantritt nach der Transferperiode liest sich nach einem Manager, der be
01.07.2022, 02:20 Uhr - 7 Kommentare
LP26
Artikel:
Immer wieder gute Transfers von Union,Respekt!
01.07.2022, 02:15 Uhr - 1 Kommentare
rin1187
Artikel: NBA News: Kevin Durant fordert Trade von den Brooklyn Nets - Kyrie Irving wieder Thema bei den Los Angeles Lakers
KD und Kyrie für AD und Westbrook passt doch
01.07.2022, 02:04 Uhr - 47 Kommentare