Edition: Suche...
FC Augsburg@SPOX


Gründer: GNetzer | Mitglieder: 35 | Beiträge: 6
01.02.2012 um 11:08 Uhr
Geschrieben von Tieger
Kommt jetzt der Aufschwung?
Rückrundenstart

Die Bilanz der ersten beiden Rückrunden-Partien - 0:1 in Freiburg und 2:2 gegen K'Lautern - ist mehr als ernüchternd. In zwei sogenannten "6-Punkte-Spielen", in welchen es gegen direkte Abstiegskonkurrenten ging, ist ein Unentschieden definitiv zu wenig. Es kommt ein Spieltag nach dem anderen, jedoch wollen die Punkte auf dem Konto des FCA nicht wirklich mehr werden.

Woran liegt es?

Ungern redet man über den 18. Spieltag gegen den SC Freiburg. Das Team war komplett von der Rolle, verängstigt, unkreativ, harmlos ... eine wirklich erschreckende Vorstellung, dachte man doch zuvor, gegen die angeschlagenen Freiburger wäre was zu holen. Mit jedoch nur einem ernst zu nehmenden Torversuch hätte man es nicht verdient gehabt hier auch nur einen Punkt zu entführen.

Die erwartete Reaktion sah man zu Beginn des Spiels gegen Kaiserslautern. Man dominierte in der Anfangsphase die Partie, vermutlich auch getragen von dem frühen 1:0 Führungstreffer in der 5. Spielminute. Die Fans schöpften wieder Hoffnung - der FCA lebt und gibt sich nicht ohne weiteres geschlagen.

Doch es passierte etwas seltsames - nach der vermasselten RIESENCHANCE für Tobias Werner auf 2:0 zu erhöhen war auch die Dominanz verpufft. Man ließ die Gäste wieder ins Spiel kommen und war selbst wieder etwas zu passiv. Der Doppelpack der Roten Teufel war dann der Nackenschlag, man machte vorne die 100%igen nicht und ließ hinten bei Standardsituationen dem Gegner die Buden machen.

Man gab sich jedoch nicht auf, und so kam es, dass Jos Luhukay den mehr als unglücklichen Mölders für den Aufstiegshelden Stephan Hain auswechselte ... und zack! Nur 21 Sekunden nach seiner Einwechslung versenkte er nach Traumvorlage von Hosogai. Jedoch sprang am Ende nicht mehr als ein 2:2 heraus, obwohl man eindeutig hätte gewinnen müssen. Dies hatte man der fürchterlichen Chancenverwertung zuzuschreiben.

Die Transfers von Ostzrolek, Moravek und Koo

Die Verantwortlichen beim FCA sagten bereits voraus, dass man auf dem Transfermarkt aktiv werden würde. Drei Spieler wurden im Endeffekt verpflichtet.

Alle drei sind junge Perspektivspieler, welche dem FCA eindeutig weiterhelfen können. Jan Moravek kam bei Schalke nicht wirklich in Fahrt und unterstützt nun den FCA im Abstiegskampf. Ostzrolek wurde als Back-Up für die LV-Position geholt, ein schneller Spieler, welcher immer wieder für gute Vorstöße sorgen könnte. Zuletzt kam Koo vom VfL Wolfsburg. Dass er was drauf hat bewies er schon des öfteren in der Nationalmannschaft. Ein weiterer Vorteil - Koo ist sehr flexibel im Offensivbereich einsetzbar und wird dem Team spielerisch eindeutig weiter helfen.

In den Reihen der FCA-Anhänger hörte ich nun des öfteren, wieso denn kein Stürmer verpflichtet wurde. Ein Stürmer wäre in der Situation des FC Augsburg eher zweitrangig, da das Spielsystem nur auf einen Mittelstürmer ausgelegt ist, außerdem befinden sich mit Mölders, Hain, Oehrl und Rafael vier offizielle Stürmer im Kader.

Meiner Meinung nach war es richtig, Spieler für die Kreativitätssteigerung im Mittelfeld zu verpflichten, denn zu oft gibt es Spiele, in denen kaum Torchancen herausgespielt werden. Die Formel sollte aufgehen - mehr Chancen, mehr Tore.

Prognose

Auch wenn wir vorne zu oft die Kisten nicht rein machen - was viele Fans zur Verzweiflung bringt - bin ich zuversichtlich, dass mit den neuen Spielern nun auch der Aufschwung in den kommenden Partien zu spüren ist. Wichtig dabei: eine Niederlage gegen Hoffenheim könnte dem Ganzen schnell wieder den Zahn ziehen. Deshalb wäre ein Sieg von großer Bedeutung, vor allem weil es in Hoffenheim gerade ziemlich brodelt, ist es gar nicht so unwahrscheinlich dort 3 Punkte mitzunehmen. Man hat durchaus die Chance, den Klassenerhalt zu schaffen. Viele Patzer dürfen allerdings nicht mehr passieren!

Auf gehts Augsburg - Kämpfen und Siegen!
Aufrufe: 4076 | Kommentare: 11 | Bewertungen: 3 | Erstellt:01.02.2012
ø 10.0
KOMMENTARE
Um bewerten und sortieren zu können, loggen Sie sich bitte ein.
Tieger
03.02.2012 | 11:36 Uhr
0
0
Tieger : 
03.02.2012 | 11:36 Uhr
0
Tieger : 
Das mit Moravek ist mal wieder extrem bitter. Der FCA hat echt ein Händchen für angeschlagene Spieler.
0
Hawks19
03.02.2012 | 08:28 Uhr
0
0
Hawks19 : 
03.02.2012 | 08:28 Uhr
0
Hawks19 : 
Gegen Lauter war er genauso schlecht wie sonst auch. 2 gute Aktionen die nicht in einem Tor resultieren machen die ganzen Fehler nicht weg.

Wenn er einmal nicht eigensinnig ist, sollte er es sein. Aber er passt den Ball nach vorne ins Abseits anstatt das Ding aus 5 Metern selbst rein zu hauen...


und Moravek fällt für ein paar Wochen aus.
0
Ruud09
02.02.2012 | 17:19 Uhr
0
0
Ruud09 : FCA
02.02.2012 | 17:19 Uhr
0
Ruud09 : FCA
Also ich sehe Baier nicht so schlecht wie hier gepostet..klar hat er auch seine guten und nicht so guten Spiele - aber die Leistung gegen KL war jetzt nicht so schlecht...sicher,für einen Spielmacher ist er viel zu ungefährlich vor dem Tor und die Pässe finden auch nicht immer seinen Gegenspieler - aber er ist einer der wenigen in der Mannschaft die technisch in der ersten Liga bestehen können. Das Problem ist die nichtvorhandene Konstanz: Mal Durchschnitt - mal grottenschlecht, das reciht nicht. Gegen Hoffnheim müssen 3 Punkte her, ich hoffe das Mölders trifft und der Knoten platzt.. sondt heisst es zum Ende: 2 Liga..
0
Mnchen_Bayern
02.02.2012 | 15:37 Uhr
0
0
02.02.2012 | 15:37 Uhr
0
Also ich bin ja jetzt wirklich der letzte, der einen Spieler verurteilt und schlecht redet, aber bei Baier bleibt mir fast nix anderes übrig.

Ich weiß, dass unser Team im technischen Bereich, was die Bundesliga anbelangt, das schlechteste Team ist. Aber für mich baut Baier einfach nur Mist. Wenn vielleicht mal 2 gute Aktionen im Spiel kommen ist das viel. Er ist mir viel zu eigensinnig und wenn er dann mal nen Pass spielt, ist der Ball sonst wo.

Aber im Endeffekt stell ich das Team leider nicht auf
0
Hawks19
02.02.2012 | 15:26 Uhr
0
0
Hawks19 : 
02.02.2012 | 15:26 Uhr
0
Hawks19 : 
der kann sehen wen und was er will, am Ende bringt er den Pass eh nicht an
0
Mnchen_Bayern
02.02.2012 | 14:59 Uhr
0
0
02.02.2012 | 14:59 Uhr
0
Naja ich finde, dass Ostrzolek in dem Sinne schon ein sinnvoller Transfer war. Wenn De Jong ausfällt, sieht es auf der LV-Position ziemlich düster aus. Bis auf Bellinghausen, den ich eher im Mittelfeld sehe, haben wir da nur noch Davids und Hosogai, die da aber eher schlechte Leistung gezeigt haben.

Ostrzolek macht De Jong hoffentlich mal endlich Feuer unterm Arsch, denn jetzt hat er wenigstens jemanden, der von der Bank aus Druck erzeugen kann. Ich weiß gar nicht was alle an Baier so gut finden, daher geb ich Hawks recht...schade dass er noch spielen wird. Nur weil er angeblich der technisch beste Spieler ist (was ich keines Falls so sehe) hat er ne Spielgarantie? So oft wie er sich gegen 4 Leute verdribbelt und einfach den besser postierten Mann nicht sieht. Aber anscheinend fällt das nur mir auf.
0
Hawks19
02.02.2012 | 13:56 Uhr
0
0
Hawks19 : 
02.02.2012 | 13:56 Uhr
0
Hawks19 : 
Ostrzolek war soweit ne sinnlose Verpflichtung. Hilt nicht weiter und dafür so viel zu zahlen? Das hätte man auch im Sommer machen können und jetzt einen holen den man braucht.

Koo ist in Ordnung soweit, Moravek auch.


Ändert halt nichts das man immer noch Baier aufm Platz hat der alles was gut sein könnte schon von anfang an zu nichte macht.
0
Mnchen_Bayern
01.02.2012 | 17:09 Uhr
0
0
01.02.2012 | 17:09 Uhr
0
Ich bin es langsam etwas leid, jedes Mal die gleichen Argumente bringen zu müssen daher einfach eine kurze Zusammenfassung meiner Meinung:

Abstand zum Relegationsplatz: 3 Punkte
Abstand zum Nichtabstiegsplatz 15: 4 Punkte
Abstand auf Platz 12: 6 Punkte

Da unten geht es momentan wieder richtig eng zu. Nehmen wir nur mal an, wir haben die nächsten Wochen einen Lauf und holen aus den nächsten 3 Spielen (was ich nicht denke) 7 Punkte.. wenn jetzt noch die Konkurenz am Fliesband patzt, sind wir da unten schneller wieder raus wie jemand Abstiegskampf sagen kann. Ja ich weiß, zu viele "wenn", aber möglich ist es.

Dass es geht, haben wir schon ein paar Mal gesehen. Was fehlt ist einfach nur die Treffgenauigkeit.

Wir werden sehen, ich denke, das letzte Wort ist nach wie vor nicht gesprochen, bei noch 15 zu spielenden Partien
0
bnja
01.02.2012 | 14:33 Uhr
1
0
bnja : 
01.02.2012 | 14:33 Uhr
0
bnja : 
Wenn die Mannschaft noch ein Stück drauflegen kann, dann könnte durchaus der Relegationsplatz rausspringen. Bellinghausen, Moravek, Koo und Bah dürfte langsam auch wieder fit werden, sind Spieler, die uns mehr Durchschlagskraft geben könnten.
Einzig diese blöde Niederlage gegen Freiburg hat meinen Optimismus gedämpft...
1
RoterBulle92
01.02.2012 | 11:52 Uhr
0
-1
01.02.2012 | 11:52 Uhr
-1
Wird nicht reichen dieses Jahr du sagst es Jahr in den ersten Sätzen irgendwie schon selbst.
Man hätte mehr aus diesen Spielen holen müssen dann hätte man auch vielleicht die Chance gehabt sich in einen Lauf in so einen Rush zu spielen.

Entgegengesetzt der allgemeinen Meinung hätte ich nichts dagegen wenn der FCA die Klasse hält.
Aber die Qualität fehlt um Längen, man konnte die so wichtigen Spiele nicht gewinnen und erfahrungsgemäß wird es zum Schluss raus immer schwerer.

Wenn ihr über 25 Punkte rutscht könnt ihr glücklich sein
0
COMMUNITY LOGIN
Du bist nicht angemeldet. Willst Du das ändern?
Benutzername:
Passwort:
 
Neueste Kommentare
BeanTown
Artikel: NFL Playoff Recap: Los Angeles Rams vs. Arizona Cardinals 34:11 - Superstar rastet aus, Schockmoment nach Verletzung: Rams ferti
Ist essenziell das neue Lieblingswort von Herrm Blumberg? Passt meistens sch
18.01.2022, 09:04 Uhr - 18 Kommentare
FuxXx
Artikel: NBA News: Rivalen sehen Dallas Mavericks als "Favoriten" auf Trade für Myles Turner
Ich finde als "Außenstehender" den Preis fair. Wen würden die Mavs-Fans eher
18.01.2022, 09:02 Uhr - 6 Kommentare
l_heretique
Artikel: Der Sport-Tag im Ticker: Alle Infos aus Bundesliga, Premier League, Primera Division bei Rund um den Ball
Meun Drunki :-K Meun Jefftown :-K Meun Multi :-K Meun Ecke :-K
18.01.2022, 09:02 Uhr - 10 Kommentare
MultiMultiplikato
Artikel: Handball-EM: Fünf weitere Coronafälle im DHB-Team
Bin auch mega gespannt auf die (hoffentlich positive)Reaktion der Mannschaft
18.01.2022, 08:59 Uhr - 33 Kommentare
fuchsbau
Artikel: NBA: Devin Booker verbrennt die Spurs - Dallas Mavericks verhindern Blamage gegen Thunder - Hawks drehen Spiel gegen Bucks
Ist Miles Bridges nicht FA im Sommer? Dallas verkaxkt die FA zwar eh immer a
18.01.2022, 08:57 Uhr - 133 Kommentare
cesc21
Artikel:
Glaub den bekommt man nie los. Der bekommt fürs Nichtstun ordentlich Kohle
18.01.2022, 08:54 Uhr - 2 Kommentare
keyser
Artikel: Cristiano Ronaldo erhält Sonderpreis bei FIFA-Gala: "Es ist ein Traum!"
Dieses Ronaldo-Messi Ding werd ich nie verstehen. Da gab es in der Vergange
18.01.2022, 08:53 Uhr - 12 Kommentare
SergioRamos
Artikel: FIFA-Welttrainer: Chelsea-Coach Tuchel setzt sich gegen Pep Guardiola und Roberto Mancini durch
Ich wusste gar nicht dass Tuchel bei Dortmund Welttrainer war.
18.01.2022, 08:53 Uhr - 19 Kommentare
rodman
Artikel: ARD-Recherchen: Große Summen Schwarzgeld im deutschen Amateurfußball
So geil: Eure Argumentation ist wie: Ein Ferrarifahrer und ein Golffahrer
18.01.2022, 08:51 Uhr - 46 Kommentare