Edition: Suche...
VfL Wolfsburg


Gründer: NineteenFortyFife | Mitglieder: 66 | Beiträge: 10
23.10.2010 um 19:47 Uhr
Geschrieben von VfL_Wolf
Die nächste Enttäuschung


Erstmal möchte ich euch kurz "einweisen" worum es in meinem Blog geht: Und zwar gibt es zunächst eine Analyse von mir zum Bundesligaspiel Nürnberg - Wolfsburg. Sowie etwas später einen kleinen Vorgeschmack auf das Spiel im DFB Pokal V. Hamburg - Wolfsburg. Also wenn ihr Interesse an einem oder an beiden Themen habt wünsche ich viel Spaß beim Lesen...

Das Spiel aus VfL Sicht

Nach dem letzten Spiel gegen Leverkusen, konnte man wenigstens noch über gute 70 Minuten des VfL sprechen. Bei unserem Gastspiel in Nürnberg war davon leider gar nichts mehr zu sehen. Um ehrlich zu sein war eher das Gegenteil der Fall, nach vorne war unser Spiel viel zu harmlos und uninspiriert, zudem war die Defensive auch nicht gerade sicher wie die Bank von England. Zu den Schwächen die man im kollektiv begangen hat gesellten sich dann auch noch einige individuelle Fehler. Das Beste Beispiel hierfür lieferte ohne Frage Makoto Hasebe vor dem 1:0 für Nürnberg. Da fragt man sich schon, was so schwer zu verstehen ist an dem Wort Konzentration, denn eben jenes Wort ist in dieser Woche beim VfL sehr häufig gefallen. Letztendlich war es diemal aber nicht so das man die Niederlage NUR auf das Fehlverhalten des einzelnen schieben kann. Denn im Gegensatz zur letzten Woche ist gegen Nürnbeg beinahe das komplette Team unter seinem Niveau geblieben. Positive Ausnahme war Grafite der sich inzwischen wirklich auf einem hervorragenden Weg befindet. Das gilt nicht nur auf dem Gebiet der Torgefahr sondern auch auf dem Gebiet des Einsatzes und des Kampfes.

Schwache Außen in der Raute

Nun grundsätzlich könnte man meinen, das man aufgrund eines schwachen Spiels nicht alles in Frage stellen sollte. Doch wenn man ehrlich ist, bis auf gegen Leverkusen wusste das Team selten zu überzeugen z.B. den Sieg in Hamburg haben wir einer überragenden Chancenverwertung zu verdanken und nicht einer überzeugenden spielerischen Leistung. Deshalb altes System schön und gut, aber haben wir dazu auch das passende Spielermaterial ? Ich finde dies jedenfalls sehr fragwürig, denn für Gentner kam niemand der ihn 1:1 ersetzen könnte. Kahlenberg spielt zwar nicht wirklich schwach aber das Zusammenspiel Kahlenberg/Schäfer kommt bisher nicht an das Zusammenspiel Gentner/Schäfer heran. In dem Falle kann man aber selbstverständlich Herrn Hoeness keinen Vorwuf machen da für ein anderes System geplant wurde und hierfür auch Mandzukic kam. Was für die linke Seite gilt, trifft auf die rechte nicht zu, denn hier ist es meiner Meinung nach versäumt worden einen starken Außen zu holen der uns ggf. auch trotz Umstellung weiterhelfen könnte. Die Spieler die für diese Seite vorgesehen sind, sind nämlich für beide Systme, wenn überhaupt, Bundesliga Durchschnitt. Das sind neben dem momentan gesetzten Hasebe noch Dejagah und Ziani. Wobei Dejagah in neun Spielen neun mal eingewechselt wurde, aber nie Schwung ins Spiel bringen konnte. Ziani hingegen hat die ersten drei Spiele gespielt und sich dann verletzt, klingt nach Pech aber das ist es mitnichten denn auch seine Leistungen waren alles andere als gut.
Ich denke aufgrund der zwei haarsträubenden Fehler in den letzten beiden Spielen von Hasebe und den schwachen Auftritten von Dejagah und Ziani sollte man Riether ins rechte Mittelfeld beordern und Pekarik dafür dessen Position in der Verteidigung überlassen.

Langfristig gesehen, sollte man sich überlegen für welches System man plant, damit man nicht mehr solche "Notlösungen" wie Kahlenberg finden muss. Denn auch wenn die Transferperiode noch weit weg ist, gibt es schon einige Baustellen, wie eben die beiden außen in der Raute bzw. im anderen System ein guter Spieler für die rechte Außenbahn und ein fähiger "Sechser" neben Josue.

Fazit

Gerade nach diesem Fass welches ich eben geöffnet habe, sollte klar sein das, dass Team zwar unbestritten Potenzial hat, es aber auch Probleme gibt die sich nicht so mir nix dir nix lösen lassen. Aber wie eben schon erwähnt besitzt das Team trotz dieser Schwachpunkte Potenzial was abgerufen werden muss. Hierfür ist es zwingend erforderlich das die Mannschaft über 93 Minuten konzentriert zu Werke geht und so blöd es klingt, jeder für jeden da ist, sprich sich mehr Spieler in die Offensive einschalten und nicht denken die "Drei" machen das schon. Andersherum klappt es streckenweise schon ganz gut, gerade im Spiel gegen Nürnberg hat Dzeko ein ums andere Mal in der Defensive Bälle herausgeköpft und zwar nicht nur bei Ecken. Aber auch hier ist noch viel Steigerungspotenzial vorhanden, denn die bisherigen 16 Gegentreffer entstanden sicher nicht nur aufgrund von Fehlverhalten der Verteidiger.

DFB Pokal Victoria Hamburg - VfL Wolfsburg

Zum krönenden Abschluss meines Blogs möchte ich wie Versprochen noch auf das nicht ganz unwichtige Pokalspiel am kommenden Dienstag zu sprechen kommen. Denn hier hat sich insbesondere beim Gegner aus Hamburg schon Vorfreude breit gemacht. Zunächst wirkten die Verantwortlichen und Fans des Oberligisten enttäuscht das "nur" der VfL als Gegner zugelost wurde. Zu gerne hätte man gegen die Bayern oder gegen einen der "großen" Hamburger Klubs gespielt. Doch nun wenige Wochen danach kann das sogenannte Spiel des Lebens gar nicht schnell genug kommen. Und um die Stimmung noch ein bisschen aufzuheizen und vielleicht auch um noch mehr Zuschauer ins Millerntor Stadion zu locken, entschieden die Hamburger das öffentliche Interesse mit ein bisschen Säbelrasseln zu wecken. Und so ließ man zwei Humorvolle Videos per Youtube veröffentlichen in denen Kinder aus der Hansestadt eingezäunte Wölfe besingen und ihr Heulen imitieren.
Und auch die Antwort des VfL ließ nicht lange auf sich warten und so ließ man die Jagd beginnen. Also was soll das ganze "Gequatsche" ?? Seht selbst:

Hamburger Steilvorlage:



So da mir ansonsten leider der Platz ausgehen würde der Link zum anderen Video der Hamburger:Hamburger Steilvorlage II

Wolfsburger Konter:



In diesem Sinne: "McClaren lass die Wölfe los und die Jagd kann beginnen..."
Aufrufe: 2890 | Kommentare: 21 | Bewertungen: 4 | Erstellt:23.10.2010
ø 9.8
KOMMENTARE
Um bewerten und sortieren zu können, loggen Sie sich bitte ein.
MSunday
28.10.2010 | 18:45 Uhr
0
0
MSunday : 
28.10.2010 | 18:45 Uhr
0
MSunday : 
@VfL_Wolf
deine nachrichtenbox ist deaktiviert. hoffe ich erreiche dich so. meine antwort sollte lauten:
"klar, kann ich machen."
0
VfL_Wolf
25.10.2010 | 16:31 Uhr
1
0
VfL_Wolf : 
25.10.2010 | 16:31 Uhr
0
VfL_Wolf : 
@Zielpublikum
Das der Club keine große Erwähnung in meinem Blog findet tut mir Leid. Aber es steht außer Frage das euer Sieg völlig verdient ist und euer Spiel wirklich ansprechend war. Auf jeden Fall muss man euch auch ein Kompliment in Sachen Einsatz und Kampf machen.
Wie gesagt sorry, aber der Frust über das schwache Spiel des VfL war/ist bei mir einfach größer als die Freude über euer gutes Spiel
1
wob_style
25.10.2010 | 16:17 Uhr
1
0
wob_style : Zielpublikum
25.10.2010 | 16:17 Uhr
0
wob_style : Zielpublikum
keine Frage Nürnberg hat ein gutes Spiel gemacht und zurecht gewonnen

@ VfL_Wolf den Satz von Todt habe ich auch immer noch im Hinterkopf und ich hoffe das wir die Spieler möglichst bald mal in der ersten 11 sehen wäre ja jetzt eig auch ein sehr guter Zeitpunkt weil viel schlechter können sie ja eig auch nicht sein als einige aus der ersten 11 zurzeit
1
VfL_Wolf
25.10.2010 | 16:07 Uhr
1
0
VfL_Wolf : 
25.10.2010 | 16:07 Uhr
0
VfL_Wolf : 
@wob_style
Die Joker sind absolut schwach. Dejagah wurde nun schon zum neunten mal eingewechselt, obwohl er noch nicht einmal überzeugen konnte, dass sagt ja schon einiges.
Ich finde es extrem schade, dass so hoffnungsvolle Talente wie Ben Khalifa oder Johnson keine Chance erhalten, obwohl die sonstigen Einwechselspieler keinen Schwung bringen.

Zudem hat ja der Nachwuchsleiter Jens Todt gesagt, dass es einige Talente gibt, aber man sie einfach mal ins kalte Wasser werfen sollte.
1
Zielpublikum
25.10.2010 | 16:02 Uhr
0
0
Zielpublikum : Eingeworfen
25.10.2010 | 16:02 Uhr
0
Zielpublikum : Eingeworfen
Vielleicht nur noch erwähnenswert, dass unser Club auch am Spiel mitgewirkt hat.
0
VfL_Wolf
25.10.2010 | 15:54 Uhr
1
0
VfL_Wolf : 
25.10.2010 | 15:54 Uhr
0
VfL_Wolf : 
@MSunday
Wir sitzen momentan ein bisschen in der Zwickmühle, denn eigentlich wollte Hoeness keine Wintertransfers tätigen. Doch dafür ist die Schwäche auf den Außenpositionen zu offensichtlich.
Zudem müsste, wie schon im Blog geschrieben, bis dahin auch feststehen mit welchen System der Trainer plant. Nach jetzigem stand der Dinge bräuchte man jemanden für links, beim anderen System hingegen hätte man Mandzukic.
Aber dein Vorschlag Robery zu verpflichten gefällt mir
1
wob_style
25.10.2010 | 15:43 Uhr
1
0
wob_style : 
25.10.2010 | 15:43 Uhr
0
wob_style : 
Denke auch das man mit Johnson im Rm nichts verkehrt machen kann Hasebe ist im moment leider nichts Kahlenberg finde ich auf links auch nicht überzeugend. Wenn man ein 442 beibehält muss man auf der linken Mittelfeldseite noch mal einen neuen Spieler verpflichten. Die Bank ist meines erachtens auch zu schwach besetzt nehmen wir mal die 3 die gegen Nürnberg eingewechselt wurden leider kann Mandzukic seine Klasse noch nicht abrufen mit Asche hätte man eig gar nicht verlängern brauchen und wenn ich Madlung auf dem Platz rumtrampeln sehe könnt ich echt weinen
1
VfL_Wolf
25.10.2010 | 15:29 Uhr
2
0
VfL_Wolf : 
25.10.2010 | 15:29 Uhr
0
VfL_Wolf : 
@kimosch
McClaren sieht Johnson eher als Außenverteidiger, wobei dieser diese Saison unglücklicherweise beim schwachen Spiel in Dortmund sein einziges Spiel bestreiten durfte.
Ich würde ihn auch gerne öfter sehen, dass Problem ist einfach das Schäfer wieder stärker spielt und Pekarik auf der rechten Seite höher eingeschätzt wird und auch der spielt ja nur wenn Riether im Mittelfeld aushilft.

Aber du hast recht, da Johnsondurchaus auch im Mittelfeld spielen kann wäre er zumindest eine Alternative als Einwechselspieler, denn schwächer als Dejagah könnte er ja kaum sein.
2
MSunday
25.10.2010 | 13:55 Uhr
1
0
MSunday : 
25.10.2010 | 13:55 Uhr
0
MSunday : 
super vid übrigens. kannte ich bisher nicht.
1
MSunday
25.10.2010 | 13:52 Uhr
2
0
MSunday : 
25.10.2010 | 13:52 Uhr
0
MSunday : 
guter Blog - interessant und durchdacht.

zur Konzentration: Das ist etwas, was ich wirklich überhaupt nicht verstehen kann. Schon nach den Spielen davor hagelte es immer massiv Kritik. Konzentration und der unbedingte Siegeswille, daran wolle man arbeiten. Gebracht hat es nichts. Man spielte fast so uninspiriert wie nie zuvor wie ich finde.

zum System: McClaren meinte auch schon, er habe noch immer nicht das richtige System gefunden. Und ich glaube, er hat Recht. Denn wie du schon sagst, unsere "offensiven" Außen, machen viel zu wenig nach vorne. Sie sind harmlos und fallen überhaupt nicht auf. Die Konzentration der Defensive kann sich so viel besser auf unsere wirklich gefährlichen Spieler fokussieren. Das ist verdammt ärgerlich, denn dadurch wird viel Potential verschwendet. Auch deswegen halte ich deinen Vorschlag, Riether nach vorne zu ziehen, für sehr sinnvoll.
Also, in der Winterpause zurück zum anfänglichen System und Robery kaufen :-P

2
COMMUNITY LOGIN
Du bist nicht angemeldet. Willst Du das ändern?
Benutzername:
Passwort:
 
Neueste Kommentare
VfLBochum
Artikel: Borussia Mönchengladbach - BVB 1:0: Dortmund patzt ohne Reus und Haaland bei Roses Rückkehr
bei den gladbachern fehlten ja auch einige offensivspieler wie thuram und pl
25.09.2021, 22:34 Uhr - 204 Kommentare
neo123
Artikel: Hansa Rostock vs. Schalke 04: 2. Bundesliga JETZT im Liveticker - 0:2
Ja Zeitspiel ist bisschen unsportlich, aber hat ja auch gelb bekommen. Manch
25.09.2021, 22:33 Uhr - 35 Kommentare
bkg86
Artikel: 43. Ryder Cup: Favorit USA nach erstem Tag deutlich in Führung
Und mal gucken was aus Schmidt wird .
25.09.2021, 22:32 Uhr - 17 Kommentare
Olikirch21
Artikel: BVB - Mats Hummels über Platzverweis von Dahoud in Gladbach: "Er hat große Scheiße gebaut"
Sah für mich so aus, als hätte Aytekin kurz nicht auf dem Schirm gehabt, das
25.09.2021, 22:32 Uhr - 21 Kommentare
merek53
Artikel:
Wird wirklich Zeit das Hamilton, Vettel und demnächst auch Alonso das feld r
25.09.2021, 22:31 Uhr - 13 Kommentare
TorontoTom
Artikel: FC Liverpool: Jürgen Klopp vergleicht Mohamed Salah mit Robert Lewandowski vom FC Bayern
Lewa spielt in einer eigenen Galaxie. sorry...
25.09.2021, 22:28 Uhr - 8 Kommentare
Nobodyyy94
Artikel: NBA News: Mavs-Star Kristaps Porzingis hoffte angeblich auf Trade - nun optimistisch bezüglich "Neustart"
Leider konnte KP verletzungsbedingt nicht annähernd halten, was man sich von
25.09.2021, 22:27 Uhr - 23 Kommentare
CWebbMBib
Artikel:
Da logt man sich nach langer Zeit mal wieder über den Browser ein, und bekom
25.09.2021, 22:24 Uhr - 3 Kommentare
AtleticoSimeone
Artikel: Atletico Madrid verliert bei Alaves - Real Madrid kann Vorsprung ausbauen
Was für ein Käse. Wir haben die Meisterschaft 2021 in Valladolid in der letz
25.09.2021, 22:14 Uhr - 4 Kommentare
Fussballorakel
Artikel: BVB - News und Gerüchte: Borussia Dortmund droht offenbar Ausfall von Marco Reus - Bellingham "könnte zu Bayern gehen"
Irgendwann wird Dortmund mal wieder viel Kohle auf dem Konto haben, aber dan
25.09.2021, 22:07 Uhr - 54 Kommentare