Edition: Suche...
04.01.2008 um 14:25 Uhr
Wild Card Preview: TEN vs SD
Hier nun der zweite Teil der Vorschau auf Sonntag...

Tennessee Titans vs. San Diego Chargers (Sonntag, 22:30 Uhr)

Vom Papier her ist dies die wohl eindeutigste Partie. Die Chargers gelten als eines der besten Teams der Liga und als eine mögliche letzte Chance für die Konkurrenz, die Patriots zu schlagen, doch soweit sind wir noch nicht. Erstmal müssen sie ihre Hausaufgaben machen und das Heimspiel am Sonntag siegreich gestalten.

Titans

Die wichtigste Frage nach dem Erreichen der Playoffs in letzter Minute gegen das B-Team der Colts ist sicherlich, wer denn nun unter Center Kevin Mawae stehen wird. Schafft es Vince Young rechtzeitig fit zu werden oder muss Veteran Kerry Collins das Team in die Schlacht führen – und was wäre besser fürs Team?

Nach derzeitigem Stand wird Young wohl spielen und aufgrund der personellen Lage ist das auch nicht das schlechteste, denn Tight End Bo Scaife und Wide Receiver Roydell Williams sind beide verletzt, so dass nur noch Eric Moulds und Brandon Jones ernst zu nehmende Passoptionen darstellen. Wie gut, dass man sowieso lieber läuft in der "Music City". Running Back LenDale White hatte ein gutes zweites Jahr und seine erste 1.000 Yard Saison. Ansonsten läuft Young auch gerne selbst, was schwerer zu kontrollieren ist als Draw Plays.

Defensiv kommt es auf Defensive Tackle Albert Haynesworth an. Er wird mit seinen Kollegen hauptverantwortlich dafür sein, LaDainian Tomlinson im Zaum zu halten, denn er ist der "Go-to-Guy" der Chargers und ihn zu stoppen ist fast unmöglich – doch wenn man es schafft und somit den Fokus auf Quarterback Philip Rivers lenken kann, hat man eine Chance, denn dieser neigt zu ungenauen Pässen und großen Fehlern, wenn man den Druck entsprechend erhöht. Hier kommt Defensive End Kyle Vanden Bosch ins Spiel, der sein Team mit zwölf Sacks anführt.

Chargers

Mangels Konkurrenz gewann man locker die AFC West und kämpfte somit in den letzten Wochen nur noch um Platz drei der Setzliste, den man dann auch erreichte. Headcoach Norv Turner stand sich selbst längere Zeit im Weg, doch sobald er erkannte, dass er den besten Running Back der Liga im Team hatte und dieser Futter – sprich: Carries – benötigte, lief die Offense wieder auf Hochtouren.

Wie schon erwähnt, geht eigentlich alles über bzw. nichts ohne Nr. 21, LaDainian Tomlinson. Er ist wieder der Rushing Champ mit 1.474 Yards, hat die zweitmeisten Scrimmage Yards nach Brian Westbrook (1.949) und die zweitmeisten Touchdowns nach Randy Moss (18). Kommt er in Schwung, kommt auch der Rest der Offense auf Touren. Tight End Antonio Gates ist der beste seines Fachs und spielte wieder mal eine starke Saison und spätestens seit der Ankunft von Wide Receiver Chris Chambers aus Miami, hat Rivers auch noch eine zweite konstante Passoption.

Defensiv wird man gegen Young aufpassen müssen, dass man nicht zu viel blitzt, denn wenn er einmal Freiraum findet, ist er schwer wieder einzufangen. Man macht sich aber die Aufgabe leichter, wenn man in erster Linie LenDale White stoppt, denn ohne ihn müsste Young mit dezimiertem Receiversortiment schon einen ziemlich guten Tag haben, den er angesichts seiner 17 Interceptions bei nur neun Touchdown Pässen eher selten hatte.

Prognose

Es wird wohl ein aggressiv geführtes Spiel, da beide Mannschaften über starke Defenses verfügen, doch alles andere als ein Sieg der Chargers wäre eine große Überraschung. Allerdings ist Norv Turner nicht gerade für seine gute Playoff Bilanz bekannt, insofern sollte man das Spiel noch nicht im Voraus abschreiben…
Aufrufe: 848 | Kommentare: 0 | Bewertungen: 3 | Erstellt:04.01.2008
ø 9.0
KOMMENTARE
Um bewerten und sortieren zu können, loggen Sie sich bitte ein.
COMMUNITY LOGIN
Du bist nicht angemeldet. Willst Du das ändern?
Benutzername:
Passwort:
 
Neueste Kommentare
VfLBochum
Artikel: BVB-Boss Hans Joachim Watzke schlägt Alarm: Finanzlage "wie ein Albtraum"
ich höre gerade november rain von den guns n roses. überragend und passend.
30.10.2020, 23:59 Uhr - 164 Kommentare
MoritzR
Artikel: Union Berlin und der fragwürdige Kampf gegen die Corona-Folgenâ02F: Die Superspreader von der Alten Försterei
Na? Wo ist die Katastrophe geblieben, vor der hier so dramatisch gewarnt wur
30.10.2020, 23:55 Uhr - 511 Kommentare
V_Da_Gama
Artikel: Korruptionsprozess: Freispruch für Al-Khelaifi - Valcke erhält Bewährungsstrafe
Natürlich unschuldig. So wie (Scheich) City auch alles richtig gemacht hat
30.10.2020, 23:55 Uhr - 4 Kommentare
V_Da_Gama
Artikel: Kolumne - Maradona oder Pele? Fritz Walter ist der beeindruckendste Fußballer der Geschichte
Geschmacksache. 1. Messi-2. Ronaldinho-3. Neuer
30.10.2020, 23:53 Uhr - 43 Kommentare
SchwabenHH
Artikel: FC Schalke 04 - VfB Stuttgart 1:1 - Schalker Sieglos-Serie geht trotz Führung weiter
Coulibaly ist leider recht eindimensional in seiner Spielanlage. Seine Stärk
30.10.2020, 23:39 Uhr - 36 Kommentare
hab55
Artikel: NFL - Ravens vs. Steelers: Es geht um mehr als (nur) den König des Nordens
Als neutraler Zuschauer freue mich mal so richtig auf dieses Duell
30.10.2020, 23:34 Uhr - 3 Kommentare
RW00
Artikel: NBA - Michael Porter Jr. bei den Denver Nuggets: Gefangen zwischen Gegenwart und Zukunft
Michael Scott: Nooooooooooo! Traurig, hätte ihn gern sein Werk zu Ende führe
30.10.2020, 23:30 Uhr - 122 Kommentare
moggel
Artikel: Tennis: Alexander Zverev wird Vater und weist Vorwürfe zurück
Leg dich wieder hin, Vollidiot.
30.10.2020, 23:22 Uhr - 27 Kommentare
FenomenoVero
Artikel: 2. Liga: Terodde bewahrt HSV vor Pleite gegen St. Pauli, Fortuna Düsseldorf atmet auf
Normalerweise werden sie Ecken bei uns ja gezielt gechipt. Hat mich heute ge
30.10.2020, 23:05 Uhr - 9 Kommentare
whitebrazilian
Artikel: Djokovic und Thiem im Viertelfinale von Wien ausgeschieden
Freu dich doch, dass du überhaupt noch Live-Sport erleben darfst ;)
30.10.2020, 23:05 Uhr - 6 Kommentare